Crowdfunding

6: SIEGE – THE BOARD GAME // auf Kickstarter

6: SIEGE – THE BOARD GAME

In dieser Woche startete die Kickstarter-Kampagne zu 6: SIEGE – THE BOARD GAME von Mythic Games, der Brettspieladaption des beliebten First Person-Shooters auf PC und Konsolen Rainbow Six: Siege. In dem Echtzeit-Miniaturspiel von Autor Carlos Gomez Quintana führen 2-4 Spielende Teams von Operatoren an, die gegeneinander strategisch vorgehen müssen, um ihre Ziele zu erreichen. Die Illustrationen stammen von Stéphane Gantiez (CODENAMES, SEASONS), Henning Ludvigsen (ARKHAM HORROR: DAS KARTENSPIEL, BLOOD RAGE) und Oliver Thill (HEL: THE LAST SAGA) und die Spielzeit ist mit 60 Minuten angegeben.

7th Continent // Nachfolger The 7th Citadel startet 2020 auf Kickstarter

7th Continent // Nachfolger The 7th Citadel startet 2020 auf Kickstarter

Der Lebenszyklus von dem extrem erfolgreichen 7th Continent geht seinem Ende entgegen, aber die Macher des Spiels kündigen sogleich eine weiter entwickelte Version des einzigartigen Spielsystems an. Es wird den Titel „The 7th Citadel“ tragen und soll 2020 auf Kickstarter starten. Vor allem die Variabilität soll durch ein neues System steigen und ein individuelles Abenteuer bieten. Über zwei Jahre habe Serious Poulp nach eigener Aussage gebraucht, um das System zu finalisieren.

A SONG OF ICE&FIRE // Die Nachtwache Starter Set + Erweiterungen

A SONG OF ICE&FIRE // Die Nachtwache Starter Set + Erweiterungen

Aktuell sind zahlreiche Erweiterungen zum Miniaturenspiel „A Song of Ice&Fire“ auf den Weg in den Handel. Das Spiel ist in der beliebten „Game of Thrones“ Welt platziert und basiert auf der Buchvorlage. Es stammt vom Autoren-Duo Eric M. Lang und Michael Shinall und ist ein reines Zweispieler Spiel. Eine Partie dauert rund 45-60 Minuten.

A SONG OF ICE&FIRE // Erste Bilder des Starter-Sets

A SONG OF ICE&FIRE // Erste Bilder des Starter-Sets

Aktuell sind zahlreiche Erweiterungen zum Miniaturenspiel „A Song of Ice&Fire“ im Handel angekommen. Das Tabletop-Spiel ist in der beliebten „Game of Thrones“ Welt platziert und basiert auf der Buchvorlage. Es stammt vom Autoren-Duo Eric M. Lang und Michael Shinall und ist ein reines Zweispieler Spiel. Eine Partie dauert rund 45-60 Minuten. Wir haben ein Starterset zur Verfügung gestellt bekommen und wollen schon einmal das Spielmaterial zeigen.

ADELE // auf Kickstarter

ADELE // auf Kickstarter

Auf Kickstarter läuft im Moment die Kampagne von ADELE, einem Sci-Fi-Horrorspiel von DMZ Games (VAMPIRE: THE MASQUERADE – HERITAGE). In dem klaustrophobischen Einer-gegen-Viele-Spiel von Autor Albert Reyes versucht eine Raumschiff-Crew sich gegen eine bedrohliche KI durchzusetzen. Diese lehnt sich gegen die Menschen an Board auf, um das Raumschiff unter ihre Kontrolle zu bringen. Gespielt werden kann mit 1-5 Spieler:innen und die Spielzeit beträgt 90-120 Minuten. Die Illustrationen stammen von José Soto.

AEON'S END: LEGACY OF GRAVEHOLD // auf Kickstarter

AEON'S END: LEGACY OF GRAVEHOLD

Während in Deutschland in ein paar Monaten die zweite Grundbox von AEON'S END erscheint, kann auf Kickstarter aktuell die zweite Legacy Auskopplung des kooperativen Deckbau-Spiels unterstützt werden. AEON'S END: LEGACY OF GRAVEHOLD stellt das finale Kapitel der Legacy Geschichte dar. Wie die Vorgänger übernehmen auch hier ein bis vier Spieler:innen die Rolle von Rissmagier:innen, die die letzte Feste der Ruhe gegen unterschiedliche Erzfeinde verteidigen müssen. Die Schachtel enthält unter anderem 21 Charaktere und 13 Erzfeinde. 

AGE OF STEAM // deutsche Version mittlerweile verfügbar

AGE OF STEAM // Ab April ist die deutsche Version verfügbar

Der Spieleklassiker Age of Steam, wurde 2019 als englische Deluxe-Version auf Kickstarter realisiert und versendet. Nun folgt in kürze die deutsche Deluxe-Version, die bei Skellig Games im Vertrieb erscheint. Es wird eine deutschsprachige Anleitung beigelegt. Der Preis wird ein höherer sein, da die Ausstattung des Spiels viel als auch hochwertig ist. 

AGE OF STEAM // Deluxe Version verfügbar

AGE OF STEAM // Deluxe Version verfügbar

Lange wurde der Klassiker Age of Steam zu Mondpreisen gehandelt, da die Nachfrage das Angebot deutlich überstieg. 2019 wurde dann die englische neue Deluxe-Version ausgeliefert. Seit einigen Tagen ist nun auch die deutsche Deluxe-Version bei Skellig Games verfügbar. Der UVP liegt bei 105 €, dafür werden jedoch auch viel Material, und vor allem viele Spielfelder geboten, so dass die Partien abwechslungsreich bleiben sollten.

AGE OF STEAM // Erste Bilder

AGE OF STEAM // Erste Bilder

Age of Steam hat schon viele Jahre auf dem Buckel. Erstmals erschien es 2002, nun kommt es als Deluxe Version erneut raus und wurde durch Kickstarter realsiert. Eine Partie des Spieleklassikers von Martin Wallace dauert 120 Minuten oder länger. Die Deluxe-Edition ist nun ausgeliefert worden. Das Spiel richtet sich an 1-6 Spieler und das Spielmaterial hat wirklich die Bezeichnung Deluxe verdient. Mit dem einfachen Design muss man sich dabei abfinden können.  

ALONE // Auf Februar 2020 geschoben

ALONE // Auf Februar 2020 geschoben

Wer auf den Dungeon-Crawler ALONE wartet, wird schon bemerkt haben, das der Erscheintermin verzögert ist. Ursprünglich war das Spiel von Heidelbär Games für den Winter 2019 angekündigt. Das besondere an ALONE ist, dass ein/e Spieler/in gegen 3 bis zu drei MitspielerInnen antritt. Das Spiel wurde per Kickstarter erfolgreich finanziert und ist ein Survival-Dungeon-Crawler für 2-4 SpielerInnen. Auf der SPIEL wird die englische Version von Horrible Games bereits verfügbar sein.

ALONE // Erscheint im Winter 2019

ALONE // Erscheint im Winter 2019

Heidelbär Games hat angekündigt, dass ALONE noch im Winter 2019 in Deutschland erscheinen soll. Das besondere an ALONE ist, dass ein/e Spieler/in gegen 3 bis zu drei MitspielerInnen antritt. Das Spiel wurde per Kickstarter erfolgreich finanziert und ist ein Survival-Dungeon-Crawler für 2-4 SpielerInnen. Auf der SPIEL wird die englische Version von Horrible Games bereits verfügbar sein.

ANGESPIELT // CURATORS

Angespielt // CURATORS

Bei CURATORS übernehmen die Spieler die Rolle eines Kurators, der das eigene Museum ausbauen möchte, um den Titel „Museum des Jahres“ zu erhalten. Besonders die unverbrauchte Thematik sticht dabei ins Auge, auch wenn sich einige Leser nun vielleicht an Familien- oder Schulausflüge ins Museum erinnert fühlen, die nicht so beliebt bei ihnen waren.

Angespielt// Doublead Kids (Prototyp)

Angespielt // Doublehead Kids (Prototyp)

Wir haben einen sehr weit vorangeschrittenen Prototyp Doublehead Kids zugesendet bekommen. Das Spiel soll noch 2019 auf Kickstarter starten und richtet sich vor allem an Eltern mit Kindern, die Doppelkopf gerne spielen. Doppelkopf ist derzeit das beliebteste Kartenspiel in Deutschland und als wir es ausprobiert haben, wurde schnell klar warum.

ANGESPIELT // GALACTIC ERA – ab November auf Kickstarter

ANGESPIELT // GALACTIC ERA – ab November auf Kickstarter

Der SpieleautorChanning Jones arbeitet seitvier Jahren an seinemstrategischen WeltraumspielGalactic Era. In dieser Zeit hat erfast 100 Testpartien bestritten undakribisch Buch über die Ergebnisse gehalten um seinasynchrones 4x Strategiespiel möglichst ausgewogen zu halten. Wir haben es eine Partie lang gespielt, die zu viert rund drei Stunden dauerte. Wir geben eine kurze Übersicht, wie das Spiel funktioniert und für wen es was sein könnte, wenn es am 4. November auf Kickstarter starten wird. Der Preis wird bei 99 € liegen .

ANKH // CMON Kündigt Neuheit an

ANKH // CMON Kündigt Neuheit an

ANKH ist eine weitere angekündigte Neuheit von CMON, die vom Erfolgsautor Eric M. Lang stammt und Strategie und Miniaturen auf den Tisch zaubern soll. Das Spiel für 2-5 Personen soll Ende 2019 auf Kickstarter durchstarten. Mit an Board sind die Schöpfer von Titel wie Rising Sun und Blood Rage, die sich beide großer Beliebtheit erfreuten.

ARCADIA QUEST // Solomodus überarbeitet

Auf der Website von CoolMiniorNot könnt ihr ab sofort die neu überarbeitete Solovariante zu Arcadia Quest von Guilherme Goulart und Fred Perret herunterladen. Die neuen Regeln ermöglichen das Solospiel auch mit der Standalone Erweiterung Arcadia Quest: Inferno, sowie den Erweiterungen Pets, Whole Lotta Lava und Beyond the Grave. Im Solomodus kämpft sich eine Person mit ihren drei Charakteren durch Dungeons mit Horden von Monstern. Die einzelnen Szenarien können in vier Schwierigkeitsgraden gespielt werden. Neben der Regeln müsst ihr für den Solomodus  36 Karten ausdrucken, die ebenfalls online sind.

ARCANA RISING // wohl noch im Juli in der Spieleschmiede

ARCANA RISING

Das im vergangenen Jahr erfolgreich auf Kickstarter finanzierte Kartenspiel ARCANA RISING von Grey Fox Games (wir berichteten) soll noch im Juli in der Spieleschmiede starten. In dem Drafting-Spiel mit Engine-Building-Elementen von Autor Tim Armstrong (ORBIS) wetteifern 1-6 Spielende als Zauberer darum, die mächtigsten Zaubersprüche und arkanen Artefakte zu erhalten. Die Illustrationen stammen von Yaroslav Radetskyi (REAVERS OF MIDGARD, RURIK: KAMPF UM KIEV) und die Spielzeit wird mit 20-60 Minuten angegeben.

ARENA: THE CONTEST 1.5 // Late Pledge noch möglich

Das rundenbasierte Miniaturenspiel Arena: the Contest wurde ursprünglich 2018 von über 4.000 UnterstützerInnen mit knapp 730.000 $ auf Kickstarter finanziert. Das Spiel für ein bis acht SpielerInnen kann sowohl kompetitiv in Teams oder zu zweit sowie als kooperatier Dungeon Crawler gespielt werden. Eine Partie soll zwischen 45 und 90 Minuten dauern. Anfang Februar 2020 startete der Verlag Dragori Games eine zweite Kickstarter Kampagne mit den Erweiterungen Tanares Adventures und Dragon Collection. Auf der Seite der SPIEL.DIGITAL könnt ihr euch ein Bild von der Dragon Collection Erweiterung machen. 

Über die Plattform Crowd Ox könnt ihr das sowohl Grundspiel als auch die Erweiterungen vorbestellen. Preislich fängt es bei 69 $ für das Grundspiel an und geht bis 399 $ für Grundspiel, beiden Erweiterungen diversen Addons und bemalten Miniaturen. Der Versand nach Deutschland liegt zwischen 29 bis 39 $. Grundspiel und Erweiterungen werden auch auf Deutsch erhätlich sein.

Quelle:

Pressemitteilung

ARKWRIGHT: THE CARD GAME // startet am 10.8. auf Kickstarter

ARKWRIGHT: THE CARD GAME // startet am 10.8. auf Kickstarter

GAME BREWER will es wieder wissen: das neue Projket des Verlags, der niemals eine Spielidee doppelt produzieren will, ist auf der Suche nach etwas neuem fündig geworden: Es wird ein anspruchsvolles Kartenspiel zum Brettspiel ARKWRIGHT geben. Entsprechend ist die Spielzeit auch auf 60-100 Minuten ausgelegt und das Spiel lässt sich von 2-4 Spielern spielen.

ARYDIA: THE PATHS WE DARE TREAD // demnächst auf Kickstarter

ARYDIA: THE PATHS WE DARE TREAD

Far Off Games, der Verlag hinter dem Weltraum-Sandbox-Spiel XIA: LEGENDS OF A DRIFT SYSTEM, hat auf Twitter die Kickstarter-Kampagne für sein nächstes Spiel angekündigt. Ab 3. August soll ARYDIA: THE PATHS WE DARE TREAD zu unterstützen sein. In dem kooperativen Kampagnen-Spiel von XIA-Autor Cody Miller entdecken 1-4 Spieler:innen die offene Welt von Arydia. Die Illustrationen stammen von Lina Cossette und David Forest (beide BRASS: BIRMINGHAM, SANTORINI) sowie Philipp Ach (Medieval Realms). Die Spielzeit soll 60-120 Minuten betragen.

ATLANTIS RISING // auf Deutsch von Skellig Games

Die zweite Edition des kooperatives Worker Placement Spieles Atlantis Rising wurde letztes Jahr über Kickstarter von knapp 2.300 UnterstützerInnen finanziert. Nun hat Skellig Games angekündigt, eine deutsche Version des Spieles im Sommer 2021 veröffentlichen zu wollen. Atlantis Rising ist ein Spiel für ein bis sieben Personen ab 10 Jahren von Galen Ciscell und Brent Dickman mit Illustrationen von Vincent Dutrait und Peter Gifford. Eine Partie soll zwischen 60 und 120 Minuten dauern. Auch mit hohen SpielerInnenzahlen soll das Spiel nicht länger dauern, da alle gleichzeitig spielen. Am 3. November wird Elf Creek Games die Erweiterung Montrosities auf Kickstarter starten. Ob die Erweiterung auf deutsch bei Skellig Games erscheint, ist noch nicht bekannt.

 

Das sagt der Verlag:

Atlantis Rising ist ein kooperatives Workerplacement-Spiel, das vom Solo-Modus bis zu großen Spielrunden mit bis zu sieben (!) Spielern ein durchgehend spannendes Spielerlebnis garantiert. Dadurch, dass alle Spieler ihre Züge simultan Spielen, kommt es auch bei hoher Spieleranzahl zu keinerlei Downtime! 

Sendet eure Bewohner in die Teile der Insel, in denen sie die benötigten Ressourcen sammeln können, um das Kosmische Tor zu bauen, das euer Volk vor dem Untergang retten kann. Dabei sind Arbeiter, die in Küstennähe platziert werden, lohnender, als Arbeiter in der Mitte der Insel. Aber es ist auch wahrscheinlicher, dass gerade diese Regionen überflutet werden und die Aktionen der Arbeiter verloren gehen.

Die Überflutungen werden durch Unglückskarten ausgelöst, die jeder Spieler in seinem Zug ziehen muss. Zusätzlich müssen die Spieler am Ende jeder Runde gemeinsam entscheiden, welche weiteren Felder überflutet werden. So kommt es zu einem Wettrennen gegen die Flut, in dem ihr die notwendigen Ressourcen für den Bau und die Energieversorgung des Kosmischen Tors sammelt, bevor Atlantis für immer unter den Wellen verschwindet.

Unterstützt werdet ihr bei eurer Aufgabe von den Anführern der verschiedenen Stämme auf Atlantis, von denen jeder eine Spezialfähigkeit besitzt. Zusätzlich bieten die Bestandteile des Kosmischen Tors, sobald sie einmal errichtet sind, neue Workerplacement-Plätze, an die ihr eure Arbeiter entsenden könnt, um Aktionen zur Rettung der Insel zu nutzen.

Diese Ausgabe enthält neue Kunst- und Grafikdesigns, die das Spiel noch thematischer machen. Die neue Phase "Zorn der Götter", macht das Spiel noch strategischer, dadurch wird Atlantis Rising auch für Vielspieler zu einer spannenden Herausforderung!

 

Quelle:

Skellig Games

BoardGameGeek

BANTAM WEST // jetzt auf Kickstarter

BANTAM WEST

In der vergangenen Woche startete auf Kickstarter die Kampagne zu BANTAM WEST vom neuen Verlag Bantam Planet. In dem Abenteuerspiel mit Sandbox-Elementen von Autor Ike Brunicardi arbeiten, kämpfen und bauen 2-4 Spielende, um die größten Helden der „Frontier“ zu werden. Die Illustrationen stammen u.a. von Thanh Tuan, Francesco Orru, Filipe Ferreira und Mitc Mueller. Die Spielzeit wird mit 45-180 Minuten angegeben.

BATMAN THE DARK KNIGHT RETURNS // bald auf Kickstarter

BATMAN THE DARK KNIGHT RETURNS THE GAME

Batman The Dark Knight Returns von Kultautor Frank Miller (Sin City, 300) ist eine der ikonischsten Interpretationen von Batman. CRYPTOZOIC ENTERTAINMENT (SPYFALL, LOVE LETTER BATMAN) wollen das düstere Gefühl der Vorlage als Brettspiel auf den Tisch bringen. Die Autoren von BATMAN THE DARK KNIGHT RETURNS THE GAME sind Daryl Andrews (SAGRADA, BOSK) und Morgan Dontanville (SPECTRAL RAILS). Das Spiel soll auf Kickstarter finanziert werden und dort bald starten. Es scheint ein düsteres Solo-Brettspiel zu sein, in dem sich der gealterte Batman unter anderem Two Face und dem Joker entgegenstellen muss.

BEYOND THE RIFT // kooperatives Abenteuer Kartenspiel

BEYOND THE RIFT

BEYOND THE RIFT: A PERDITION'S MOUTH CARD GAME ist ein kooperatives Kartenspiel für ein bis vier Spieler:innen, das die Geschichte erzählt, was mit den Held:innen nach den Ereignissen in PERDITION'S MOUTH: ABYSSAL RIFT passiert ist. Der Autor ist NIKOLAS LUNDSTRÖM PATRAKKA (DARWINNING!) und der Illustrator ist JAMIE NOBLE-FRIER (HANDS IN THE SEA, PERDITION'S MOUTH: ABYSSAL RIFT). Eine Partie soll 30 -120 Minuten dauern. Am 19. Juli soll die Kickstarter Kampagne zum Spiel starten.

BLOCK AND KEY // nur noch bis heute auf Kickstarter

BLOCK AND KEY

Das 3D Puzzlespiel BLOCK AND KEY kann noch heute auf KICKSTARTERunterstützt werden. In dem Spiel von David van Drunen (GNOMES AT MIDNIGHT) puzzeln ein bis vier Spieler:innen ab acht Jahren 3D Puzzleteile auf den Spielplan, um bestimmte Formen zu bilden. Eine Partie BLOCK AND KEY soll 20 bis 40 Minuten dauern. Edu Valls (TINY TURBO CARS) hat das Spiel illustriert.

BOSK // in der Spieleschmiede gestartet

BOSK // in der Spieleschmiede gestartet

Mit BOSK ist in der Spieleschmiede ein neues Projekt gestartet, dass von FLOODGATE GAMES realisiert wird. Mit 35 € lässt sich das Spiel unterstützen, wird als sprachneutrale Version ausgeliefert und wird zusätzlich eine deutsche Anleitung erhalten. Eine Partie dauert 30-45 Minuten und kann von 2-4 Spielern gespielt werden. Im April 2021 wird das Spiel ausgeliefert.

BRASIL // 2020 auf Kickstarter?

BRASIL // 2020 auf Kickstarter?

Um den Verlag What‘s Your Game war es zuletzt ruhig geworden. Nachdem es massive Probleme gab Spiele über Kickstarter zu finanzieren waren einige Projekte auf ungewisse Zeit geschoben worden. Nun sind die Probleme mit Kickstarter gelöst und Anfang 2020 soll es feste Termine geben, unter anderem auch für BRASIL – so äußerte sich der Verlag in BGG Forum.

BRAZIL IMPERIAL // in der Spieleschmiede

BRAZIL IMPERIAL

In der SPIELESCHMIEDE ist das komplexe Eurogame BRAZIL IMPERIAL des brasilianischen Autors Zé Mendes (FUTBOARD) gestartet. Carlos Eduardo Justino (CHRONICLE OF DRUNAGOR), Vinicius Menezes und Tom Ventre haben das Spiel illustriert. Eine Partie BRAZIL IMPERIAL soll ungefähr 100 Minuten dauern und richtet sich an ein bis vier Spieler:innen ab 14 Jahren. Im Original erscheint das Spiel bei MEEPLEBR (PAPER DUNGEONS, LUNA MARIS). Für die deutsche Lokalisierung ist GIANT ROC (BRASS, MERW, TEKHENU) verantwortlich.

Brettspieltest Startseite

Weitere Nachrichten >>>