BEYOND THE RIFT

BEYOND THE RIFT // nächste Woche in der Spieleschmiede?

Aus der Projektübersicht der Spieleschmiede geht hervor, dass die Kampagne von BEYOND THE RIFT noch in der kommenden Woche am Dienstag, dem 31. August, starten könnte. Wie der Titel andeutet, ist BEYOND THE RIFT in der Welt des Dungeon Crawlers PERDITION'S MOUTH: ABYSSAL RIFT angesiedelt.

In dem kooperativen Kartenspiel für 1-4 Spielende von Autor Nikolas Lundström Petrakka wird die Geschichte nach den Ereignissen in PERDITION'S MOUTH: ABYSSAL RIFT erzählt. Der Illustrator ist Jamie Noble-Frier (HANDS IN THE SEA, PERDITION'S MOUTH: ABYSSAL RIFT). Eine Partie soll 30-120 Minuten dauern.

pic6280797

 

Darum geht es im Spiel

Die Spielenden erforschen das Land Zanziar in einer Reihe von kurzen Kampagnen, die aus drei bis fünf ca. 30-minütigen Szenarien bestehen. BEYOND THE RIFT ist szenario-gesteuert, wobei jedes Szenario Teil einer Kampagne ist, die die Geschichte der gewählten Helden:innen erzählt. Es stehen zwei grundlegende Ressourcen zur Verfügung: Aktionspunkte und das eigene Deck.

Aus ihrem Deck ziehen die Spielenden eine Vielzahl von Aktionskarten, die bestimmen, welche Aktionen sie ausführen können. Das Ausspielen einer Karte kostet Aktionspunkte, die auch dazu verwendet werden können, weitere Karten zu ziehen, die Position von Gegnern zu manipulieren und Spezialfähigkeiten zu aktivieren. Das Verwalten der eigenen Ressourcen an Karten und Aktionspunkten, während man sich mit den vielen Bedrohungen auseinandersetzt, ist der Schlüssel zum Überleben in BEYOND THE RIFT.

 

 

Quellen:

Spieleschmiede

BGG

Youtube

Tags: 1-4 Personen, Spieleschmiede, Deckbau, Kampagne, Fantasy, Kooperativ, Crowdfunding, Kartenspiel

unterstütze uns