Brettspiel-News.de - 1-6 Personen

ARCANA RISING // in der Spieleschmiede

ARCANA RISING

Nur noch wenige Tage kann ARCANA RISING von Grey Fox Games in der Spieleschmiede unterstützt werden. In dem Drafting-Spiel mit Engine-Building-Elementen von Autor Tim Armstrong (ORBIS) wetteifern 1-6 Spielende als Zauberer darum, die mächtigsten Zaubersprüche und arkanen Artefakte zu erhalten. Die Illustrationen stammen von Yaroslav Radetskyi (REAVERS OF MIDGARD, RURIK: KAMPF UM KIEV) und die Spielzeit wird mit 20-60 Minuten angegeben.

ChronoCops | Zeitreise-Abenteuer erscheint bei Pegasus

ChronoCops

Mit „ChronoCops“ veröffentlicht Pegasus Spiele noch dieses Jahr eine neue Funspiel-Reihe. Angelehnt an alte Point & Click Adventures, reisen 1-6 Personen durch die Zeit, um Rätsel zu lösen.

Cluedo - Verrat in der Villa | neues Escape Spiel von Hasbro

Cluedo Verrat in der Villa | neues Escape Spiel von Hasbro

Nun ist auch bei Hasbro Games das Spiel „Cluedo - Verrat in der Villa“ erschienen. „Cluedo“ ist ein Spielkonzept das 1943/1944 von Anthony Ernest Pratt entwickelt wurde und 1948/49 erstmals veröffentlicht wurde. Nun darf der große Name endlich auch ein Escape-Spiel schmücken. Dieses Escape-Room-Spiel ist für 1 − 6 Personen ab 10 Jahren geeignet.

Dark Cases – Tiefer Fall | Fall 1 der neuen Krimispiel-Reihe erscheint in Kürze

Dark Cases – Tiefer Fall

Kürzlich kündigte der Gmeiner Verlag an, dass der erste Fall der neuen Regional-Krimi-Spielereihe „Dark Cases“ mit dem Titel „Tiefer Fall“ noch im April erscheinen wird. In dem Rätselspiel von Tobias Kühnlein und Mona Dengler begeben sich 1-6 Personen als Ermittlerteam auf Täterjagd in das verschlafene Städtchen Dennsberg, wo der Geschäftsführer eines regionalen Unternehmens zu Tode gekommen ist. Die Spielzeit soll etwa 1,5 bis 3 Stunden betragen und die Illustrationen stammen von Kühnlein selbst und Lutz Eberle.

Dark Cases – Tiefer Fall | kooperatives Krimispiel für Profi-Ermittler

Dark Cases – Tiefer Fall

Der Gmeiner Verlag veröffentlicht schon seit Jahren Krimispiele. Nun ist die neue Serie „Dark Cases“ mit „Tiefer Fall“ von der Autorin Mona Dengler und dem Autor Tobias Kühnlein gestartet. Wie bei aktuellen Krimispielen üblich liegen in der Box des Spiels lauter authentisch aussehende Spielmaterialien bei.

Deckscape – Im Wunderland | willkommen im verrückten Land

Deckscape – Im Wunderland | willkommen im verrückten Land

Deckscape – Im Wunderland“ ist bei Abacus Spiele erschienen und setzt die Serie der Escape Spiele des Verlags fort. Das Spiel eignet sich für bis zu sechs Personen und ist auch solo spielbar. Die Spielzeit beträgt 60 Minuten. Der UVP liegt bei 10,99 €.

Dorfromantik | Brettspiel Umsetzung des Videopiels

„Dorfromantik“| Brettspiel Umsetzung des Videopiels

Auf dem Online Presse Event von Pegasus Spiele wurden einige Neuheiten vorgestellt. Darunter die Brettspiel-Umsetzung des Videospiels „Dorfromantik“. Das Brettspiel ist ein kooperatives Legespiel für 1-6 Personen, das in 30 bis 60 Minuten gespielt sein soll. Die Autoren Lukas Zach und Michael Palm, die unter anderem für „Die Zwerge“ und „Adventure Island“ verantwortlich sind. Die Illustrationen stammen von Paul Riebe. Das Spiel soll im vierten Quartal 2022 erscheinen und ein kleines Kontingent soll bereits auf der SPIEL '22 verfügbar sein.

Dungeon Fighter | Vier neue Spiele angekündigt

Dungeon Fighter

Jetzt im September erscheinen vier neue „Dungeon Fighter“-Spiele. Wie auch das Grundspiel stammen alle von Lorenzo Tucci Sorrentino, Aureliano Buonfino und Lorenzo Silva. Die Spiele richten sich an 1-6 Personen ab 14 Jahren.

Everdell: The Complete Collection | erscheint im Oktober

Everdell: The Complete Collection

Im Oktober soll mit „Everdell: The Complete Collection“ eine gigantische Kollektion für das beliebte Kartenspiel erscheinen. Vorbestellungen für die englische Version sind bereits möglich, ob und wann es eine deutsche Umsetzung geben wird, ist noch nicht bekannt.

MORTUM – AGENTEN DES DUNKLEN ZEITALTERS // kommt im Herbst in die Spieleschmiede

MORTUM – AGENTEN DES DUNKLEN ZEITALTERS

Bereits seit geraumer Zeit ist auf der Projektliste der Spieleschmiede MORTUM – AGENTEN DES DUNKLEN ZEITALTERS geführt. Jetzt hat die Kampagne des dunklen Fantasy-Spiels ein vorläufiges Datum bekommen: den 9. September (UPDATE: Der Verlag teilte uns mit, dass der Start auf Oktober 2021 geschoben wurde.). In dem kooperativen Deduktionsspiel von Autor Sergey Minevich schlüpfen 1-6 Spielende in die Rolle von Agenten einer Geheimorganisation in einer dem mittelalterlichen Europa nachempfundenen Welt. Dort untersuchen sie mysteriöse und spannende Ereignisse. Die Spielzeit wird mit 120-180 Minuten pro Szenario angegeben.

Oath - Reich & Exil: Die Chroniken | in Kürze auf deutsch vorbestellbar

Oath - Reich & Exil: Die Chroniken

Kürzlich kündigte der Spielworxx-Verlag an, dass die deutsche Version von Leder Games Oath ab 15. Dezember vorbestellt werden kann. In dem Fantasy-Strategiespiel von Autor Cole Wehrle (Root, Pax Pamir) lenken 1-6 Personen den Lauf der Geschichte in einem alten Land, in dem Reiche aufsteigen, fallen und zur Legende werden. Die Illustrationen stammen von Kyle Ferrin (Root, Fort) und die Spielzeit beträgt 45-120 Minuten.

Prototyp | Formula ‘21GP

Prototyp | Formula  ‘21GP

Es ist Sonntagmittag, es ist zwar leicht bewölkt, aber trotzdem hängt eine drückende Hitze über der Rennstrecke in Australien. Die Luft stinkt nach verbranntem Gummi. Sechs Rennautos stehen in der Startposition und lassen den Motor aufheulen, nur noch wenige Sekunden und das diesjährige große Formel 1 Rennen in Australien wird gestartet. Bist Du bereit Dich dieser Herausforderung zu stellen?

 

Race For The Galaxy: Spiel mit dem Feuer | Pegasus veröffentlicht Erweiterungsbundle

Race For The Galaxy: Spiel mit dem Feuer

„Race For The Galaxy“ gehört zu den absoluten Klassikern unter den Sci-Fi-Kartenspielen und ist dank der überarbeiteten zweiten Auflage wieder verfügbar. Nun bringt Pegasus Spiele die Erweiterungen „Aufziehender Sturm“, „Rebellen vs. Imperium“ und „Auf der Schwelle zum Krieg“ als Bundle heraus.

Riverside | Flottes Würfelspiel geht in der Spieleschmiede an den Start

Riverside

In der vergangenen Woche startete die Kampagne für die deutsche Version von Riverside vom neuen Verlag Chilifox Games. In dem etwas anderen Roll&Write von Asmund Svensson und Eilif Svennson (Santa Maria, Trails of Tucana) versuchen 1-6 Personen als Reiseführende ihre Gäste auf einer Schifffahrt im Schein der Nordlichter möglichst glücklich zu machen. Die Illustrationen stammen von Gjermund Bohne (Santa Maria, Avenue) und die Spielzeit soll etwa 15-25 Minuten betragen.

Take A Seat | Erscheint auf Deutsch bei Frosted Games

Take A Seat

Vor Kurzem bestätigte der spanische Publisher Salt & Pepper Games via Twitter, dass eine deutsche Version von „Take A Seat“ bei Frosted Games erscheinen wird. Das Spiel richtet sich an 1-6 Personen ab 8 Jahren und hat eine Spielzeit von 20-30 Minuten.

Test | Decktective - Den Tod kann man nicht betrügen

Test  | Decktective - Den Tod kann man nicht betrügen

„Den Tod kann man nicht betrügen“; diese Erfahrung mussten drei Gangsterbosse und der Bürgermeister von Las Vegas in dem Spiel „Decktective“ machen, als diese sich 1950 in Las Vegas im Domein Casino treffen, um sich zu einem geheimen Spiel mit hohen Einsätzen zu treffen. Dass die Einsätze aber sogar ihr Leben fordern würde, war jedoch eine unerfreuliche Überraschung. Jetzt liegt es an Euch, den Tatort zu untersuchen und die Beweismittel zu sichten, um herauszufinden, was sich an jenem Abend abgespielt hat.

TEST // DECKSCAPE – DAS SCHICKSAL VON LONDON

TEST // DECKSCAPE – DAS SCHICKSAL VON LONDON

Die DECKSCAPE-Reihe von ABACUSSPIELE hat sich auf die Kappe geschrieben, Escape Rooms nur anhand eines einzelnen Kartenstapels für jedermann zugänglich zu machen und die vielen Einträge in der Reihe scheinen dem System recht zu geben. Bis zu 6 Spielende soll mit einem einzelnen Kartenstapel das Erlebnis eines kompletten Escape Rooms vermittelt werden, ohne dass sie das Wohnzimmer verlassen müssen. Jedoch ist die DECKSCAPE-Reihe in diesem Bereich bei weitem nicht einzigartig mit dieser Zielsetzung, da immer mehr Konkurrenz auf den Markt kommt. Aber macht DECKSCAPE - DAS SCHICKSAL VON LONDON etwas anders oder sogar etwas besser als die Konkurrenz?

TEST // HIDDEN GAMES – DER 3. FALL: GRÜNES GIFT

TEST // HIDDEN GAMES – DER 3. FALL: GRÜNES GIFT

Gestern Abend landete ein dicker Umschlag in eurem Briefkasten. Eine gewisse Frau Böhnke bittet euch darum, den Tod von Walter Krämer aufzuklären, den Grund für die Erkrankung ihres Mannes herauszufinden, die Machenschaften der HighFlower GmbH ans Licht zu bringen und einen Unfallfahrer auszumachen. Ganz schön viel auf einmal. Alles scheint zudem irgendwie miteinander zusammenzuhängen, aber noch ist vieles unklar. Wird es euch in HIDDEN GAMES – DER 3. FALL: GRÜNES GIFT gelingen, diesen komplizierten Mordfall zu lösen?

TEST // HIDDEN GAMES – DER 4. FALL: EIN DRAHTSEILAKT

TEST // HIDDEN GAMES – DER 4. FALL: EIN DRAHTSEILAKT

Sehr geehrte Privatermittler, hiermit erhalten Sie die Dokumente und Beweise zu dem Versicherungsfall beim Zirkus Monelli. Während der Abendvorstellung fiel plötzlich der Strom aus und die junge Artistin Amelie Moreau stürzte aus über fünf Metern Höhe in die Tiefe. Kurz vorher wurde eine Versicherung für sie über eine hohe Summe abgeschlossen. Wir erbitten Ihre Hilfe in dieser verdächtigen Angelegenheit und bitten Sie nun gemeinsam den Umschlag mit der Aufschrift HIDDEN GAMES TATORT- FALL 4 zu öffnen…

TEST // TEN SUNS

TEST // TEN SUNS

Laut Legende war bereits das alte China von einem gravierenden Klimawandel betroffen. Zehn göttliche Sonnen brannten unerbittlich auf die Erde nieder und drohten alles zu verbrennen. Der legendäre Held Hou Yi bekannt für seine unvergleichliche Fertigkeit mit dem Bogen, machte sich auf, um eine Sonne nach der anderen vom Himmel zu schießen. Sind die TEN SUNS verschwunden, kann auch China fortbestehen.

TEST // UNLOCK! – MYTHIC ADVENTURES

TEST // UNLOCK! – MYTHIC ADVENTURES

Die beliebte UNLOCK!-Reihe des Verlags SPACE COWBOYS hat schon so einige Ableger hervorgebracht, wobei sich die Reihe schon bekannte Marken wie STAR WARS unter den Nagel gerissen hat. Insbesondere mit so vielen Ablegern kann es sich als schwierig erweisen, mit neuen und frischen Ideen um die Ecke zu kommen, um die Fan-Gemeinde zu bedienen und im Bestfall noch neue Fans dazuzugewinnen. 2020 erschien UNLOCK! - MYTHIC ADVENTURES, das Spielgruppen ins alte Griechenland, in das Haus eines verrückten Wissenschaftlers und um 80 Tagen um die Welt entführen möchte. Gelingt es dem Spiel mit diesen Abenteuern seine Ziele zu erreichen?

Test | Abrakadabrien

Test | Abrakadabrien

Türme schießen in die Höhe, Wälder sprießen aus dem Boden und Flüsse fließen durch die Ebene. Mit Geschick errichtet ihr "Abrakadabrien" wieder neu und erzielt die nötigen Punkte zum Sieg.

Ist "Abrakadabrien" ein Abklatsch von Skyjo? Erfahrt es hier im Fazit.

 

Test | Arcana Rising

Test | Arcana Rising

Die fünf Monde, die des Nachts über den Himmel wandern, faszinierten die Menschen schon lange. Aber nicht nur die großen Himmelskörper an sich, sondern v. a. die Kräfte, die jeder einzelne von ihnen den Menschen verlieh. Schnell meisterten sie diese, formten mächtige Magie-Schulen und vertieften diese Lehren. Die Magier und Magierinnen traten regelmäßig gegeneinander an, um sich und die Lehren der Schulen auf die Probe zu stellen, sodass sie irgendwann das höchste Ziel erreichen könnten: Die Transzendenz und damit den Aufstieg zur Göttlichkeit!

In „Arcana Rising“ ist es das Hauptziel, alle anderen magiebegabten Personen zu übertreffen, indem die mächtigsten Zauber vorbereitet und zur rechten Zeit genutzt werden. Wer wird es schaffen, die Zeichen der Monde richtig zu deuten und die Transzendenz zu erreichen?

Test | Bad Company

Eine wunderbare Eigenschaft von Spielen ist es, dass Personengruppen in Welten eintauchen können, die sie normalerweise nur in ihrer Fantasie erleben. Dazu muss die Welt an sich gar nicht mit Drachen oder Aliens bevölkert sein, sondern kann sich auch in einer ganz normalen Großstadt abspielen. In „Bad Company“ ist genau das der Fall. Die Pferde des Mittelalters werden mit Autos getauscht und die Helden in scheinender Rüstung mit den ganz normalen Schwerverbrechern von nebenan ersetzt. Auch geht es nicht um die Rettung der Welt oder einer Jungfrau in Nöten, sondern um viel alltäglichere Dinge, wie genug Geld für Benzin und Miete zu ergattern… nur dass es hier nun mal das Geld anderer ist!

Also versammelt eure Gang, gebt euch einen coolen Namen und schwingt euch in euer Fluchtfahrzeug! Wem wird es gelingen die beste Beute zu machen und wer wird von der Polizei geschnappt?

 

 

Test | Break in - Chichén Itzá

Test | Break in - Chichén Itzá

Normale Escape-Spiele folgen einem simplen Muster. Ihr habt einen Raum oder einen Ort und müsst Rätsel lösen, um diesen Ort verlassen zu können. Die „Break In“-Reihe von „Schmidt Spiele“ verändert diese gewohnte Formel, indem ihr nicht mehr aus einem Ort ausbrechen, sondern in einen Ort einbrechen müsst. „Break In – Chichén Itzá“ versetzt euch ins Jahr 1833 und in die Schuhe eines wissbegierigen Archäologen, der versucht, den Fund seines Lebens zu machen. Werdet ihr die Geheimnisse der Mayapyramide lösen oder beim Versuch untergehen?

Test | Cartaventura: Vinland

Test | Cartaventura: Vinland

„Cartaventura“ ist eine neue Reihe kleiner Spiele, in denen es jeweils eine Geschichte mit verschiedenen Enden zu erleben gibt. Ich habe mir die Box „Vinland“ angeschaut, um herauszufinden, wie das Spiel eigentlich funktioniert und wie viel Spaß hier geboten wird.

Test | Core Space: First Born

Test | Core Space: First Born

Alles klar Leute, ihr kennt den Job. Wir gehen rein und wieder raus. Hier habt ihr jeder einen GPS-Tracker, damit wir uns leichter wiederfinden können. Dieses Ruinenlabyrinth forderte bereits das eine oder andere Leben eines Händlers. Sollte es hart auf hart kommen, dann zeigt kein Erbarmen. Diese First Born Missgeburten werden euch auch keines entgegenbringen. Wir holen uns die Beute, verkaufen sie und werden heute noch reiche Männer und Frauen werden. Was sagt ihr, wer ist bereit heute diesen grünen Mistkerlen die Hölle heiß zu machen?

Test | Dark Cases: Tiefer Fall

Dark Cases: Tiefer Fall

Thomas Borgmann, ein erfolgreicher Unternehmer ist beim Klettern am Talbachhorn gestürzt und liegt seitdem in Lebensgefahr schwebend im Krankenhaus. Noch ist unklar, ob die Ursache ein Anschlag oder Unaufmerksamkeit war. Zu allem Überfluss gehen die Ermittlungen der örtlichen Polizei nur schleppend voran. Jetzt liegt es an uns, herauszufinden was im Talbachhorn passiert ist, damit diese Akte geschlossen werden kann.

Test | Deckscape: Im Wunderland

Test | Deckscape: Im Winderland

In „Deckscape: Im Wunderland“ verschlägt es uns dieses Mal in die verrückte Welt des Wunderlandes, in welches uns der Autor Lewis Carroll 1865 erstmals entführte. Gefangen im Wunderland müssen wir nun mit Hilfe eines weißen Kaninchens, eines kauzigen Hutmachers und einer grinsenden Katze den Weg in unsere Welt zurückfinden. Ob uns das gelungen ist oder ob uns die Herzkönigin den Kopf abgeschlagen hat, erfahrt ihr in diesem Test.

Test | Galactic Era

Test | Galactic Era

Zu Beginn des Universums war alles vereint, eine Ära des Lichts. Doch dann begannen Völker sich aus der Gemeinschaft zu lösen und agierten nur noch nach eigenen Interessen. Die Dunkelheit zog ein. Doch am maximalen Punkt der Trennung erkannten einige Zivilisationen, dass Wissen und Erfahrung letztendlich das Ziel der Schöpfung und dieses nur gemeinsam zu erreichen ist und eine zweite Ära des Lichts begann.

Wirst du in "Galactic Era" das Universum ins Licht oder in die Dunkelheit führen? 

Test | Hadrianswall

Test | Hadrianswall

Der mächtige und gewaltige "Hadrianswall", erbaut vom römischen Kaiser Hadrian, ist Schauplatz des spannenden und neu erschienenen Flip & Write aus dem Hause des Schwerkraft Verlages. Übernimm die Rolle eines römischen Generals und befestige deine Grenzmauer zur Verteidigung gegen die unerschütterlichen Pikten. Messe dich gegen Mitspieler oder verbessere dein Solo-Play und lasse dich zum Legatus Legionis ernennen.

Test | Here be dragons: Into the unknown

Test | Here be dragons: Into the unknown

Schon der kleine Hobbit Bilbo Beutlin lernte, dass jede Reise mit einem ersten Schritt beginnt. Spätestens am Ende des Buches hatte er auch begriffen, dass dieser erste Schritt auf gefährliche Pfade und in unvorstellbare Situationen führen kann. Schritte, gleich in welche Richtung sie auch lenken, sind lebensgefährlich! Da mag es verlockend erscheinen, lieber Daheim zu bleiben, doch den wahren Wert einer Reise erfährt man erst an ihrem Ende. In „Here be dragons: Into the unknown“ begeben wir uns ebenfalls auf eine phantastische Reise durch unbekannte Gewässer und fremde Regionen. Vielleicht kehrt jemand zurück um davon zu erzählen.

Test | Hollywood Racers

Test | Hollywood Racers

In einer nicht ganz so entfernten Zukunft, in einer Galaxie nicht so weit entfernt: Kunst und Unterhaltung sind verboten, Hollywood ist zu einem verlassenen Relikt einer längst vergangenen Zeit verkommen. In den vergessenen Filmsets liefern sich wagemutige Fahrer Rennen um Ruhm und Ehre – und natürlich vor allem um Effixium, die wichtigste Ressource von allen. Allerdings schrecken diese merkwürdig bekannt vorkommenden Charaktere auch nicht vor fiesen Tricks zurück und auch die alten Filmsets stecken voller Überraschungen. Welches Team schafft es zuerst über die Ziellinie?

Test | Mortum - Agenten des dunklen Zeitalters

Test | Mortum - Agenten eines dunklen Zeitalters

Seltsame Dinge gehen vor in diesem Dorf – Moderwald heißt es. Der Name klingt schon verdächtig. Und wo genau es liegt, ist unbekannt. Bereits vor einem Monat sind Agenten unserer Organisation verschwunden. Jetzt endlich konnten wir jemand finden, der uns hilfreiche Informationen beschaffen kann. Also brechen wir auf zum vereinbarten Treffpunkt. In der Hoffnung, endlich Licht ins Dunkel zu bringen. In „Mortum – Agenten des dunklen Zeitalters“ übernehmt ihr die Rolle von Agentinnen und Agenten, die sich auf den Weg machen, das mysteriöse Dorf Moderwald zu finden und das Rätsel um das Verschwinden der anderen Agenten zu lösen. Wie gut das klappt, hängt dabei ganz vor euch ab.

Test | My City: Roll and Write

Test | My City: Roll and Write

Wer kennt es nicht? Ein erfolgreicher Film kommt in die Kinos und räumt einen Preis nach dem anderen ab. Kurz darauf werden Gerüchte laut, dass es einen zweiten, dritten und vierten Teil geben wird und diese viele weitere Spin-Off-Serien zur Folge haben. In den letzten Jahren ist sowas sogar bei Brettspielen gar nicht so unüblich. Zwar wird seltener ein „zweiter Teil“ eines Brettspieles veröffentlicht, aber dafür nehmen Roll and Write-Ableger diese Position ein. Das „My City – Roll and Write“ ist unser jüngstes Beispiel dafür. Aufbauend auf dem großen Erfolg von „My City“ versucht das „My City – Roll and Write“ ein ähnliches Spielgefühl in einer kleineren Schachtel und mit Würfeln statt Karten auf den Tisch zu bringen. Aber gelingt ihm das auch?

Test | Riverside

Test | Riverside

Auf zur Urlaubstour im hohen Norden! Auf eurer Fluss-Fahrt begegnet ihr unbekannten Orten und Tieren, ergattert Tickets für spannende Expeditionen und findet am Ende wieder in den sicheren Hafen zurück. Wem wird es gelingen auf der Fluss-Expedition im hohen Norden die meisten Eindrücke und damit Siegpunkte zu erringen? Findet es heraus!

Test | This War of mine: Geschichten aus den Ruinen

Test | This War of mine: Geschichten aus den Ruinen

“Der Schrecken des Krieges scheint kein Ende zu nehmen. Noch immer kämpfen wir in unserem kargen Unterschlupf ums Überleben. Unsere Vorräte werden knapp und unser Heim ist marode und bietet kaum mehr Schutz. Doch wir machen weiter. Neue Gesichter sind in der Stadt zu sehen. Bauern und Dörfler aus dem Umland tauschen Nahrung gegen Wertgegenstände. Doch der Krieg lässt Menschen rau werden und nicht alle Fremden sind uns freundlich gesinnt. Mit Knüppeln und Messern bewaffnet rauben sie den ärmsten der Armen das letzte Hab und Gut. Um den überall lauernden Scharfschützen zu entgehen, haben wir uns neue Pfade gesucht, um an Vorräte zu gelangen. Wir steigen nachts in die Kanalisation und bahnen uns einen Weg durch die Ruinen und nehmen alles mit was irgendwie von Wert ist. Viel ist es nie. Wir haben keine Wahl, der Krieg wohnt in uns. Ich hoffe wir können lange genug überleben, um unsere "Geschichten aus den Ruinen" mit anderen teilen zu können.”

Test | Unlock - Legendary Adventures

Test | Unlock - Legendary Adventures

Die „Unlock“-Reihe konnte in der Vergangenheit eine große Fangemeinde ansammeln. Die Kombination aus App-Elementen und physischem Escape-Spiel begeisterte bereits viele Spielgruppen weltweit. Mit „Unlock – Legendary Adventures“ werden diese vor die Herausforderungen gestellt, eine Diebin zu fangen, der legendäre Bande von Robin Hood beizutreten und dem weltbekannten Detektiv Sherlock Holmes bei einem Fall zu helfen. Wie das Ganze im Detail aussieht, schauen wir uns hier genauer an!

Test | Unlock! - Star Wars

Test | Unlock! - Star Wars

„Es war einmal vor langer
Zeit in einer weit, weit
entfernten Galaxis…

Es herrscht Bürgerkrieg.
Die Rebellen, deren
Raumschiffe von einem
geheimen Stützpunkt
aus angreifen, …“

Seit diese Zeilen 1977 über die Leinwände der Kinos flimmerten, wurden immer mehr Personen in den Bann der Star-Wars-Saga gezogen. Fanartikel überfluteten zur Freude vieler Star-Wars-Jünger den Markt. Nun hat auch die Unlock!-Reihe von Space Cowboys mit ihrem achten Titel drei lizensierte Szenarien zu Star Wars veröffentlicht.

Test | Welcome to the Moon

Welcome to the Moon

Die letzten Stunden der Erde haben geschlagen. Der Planet ist dem Untergang geweiht. Die Menschheit kann nur überleben, wenn der Mond erfolgreich besiedelt wird. Was zu diesen Exodus geführt hat, wissen wir nicht. Wir wissen nur, dass das Schicksal der Menschheit nun in deinen Händen liegt …

 Welcome to the Moon ist der dritte und letzte Teil der Welcome to … -Trilogie. Genau wie in den vorherigen Titeln kommt der Flip & Write Mechanismus zum Einsatz. Ausgelegt ist das Spiel für zwei bis sechs Personen ab 10 Jahren. Eine Partie dauert ungefähr 25 Minuten. Die Autoren sind Benoit Turpin und Alexis Allard. Verantwortlich für die Illustrationen ist Anne Heidsieck.

 

This War of Mine: Tage der Belagerung | 2. Erweiterung angekündigt

This War of Mine: Tage der Belagerung

Kürzlich kündigte HeidelBÄR Games auf seiner Website an, dass mit „Tage der Belagerung“ die 2. Erweiterung für „This War of Mine“ voraussichtlich zum Jahreswechsel auf Deutsch erscheinen soll. In anderen Sprachen erschien sie bereits 2020.

Zombicide – Night of the Living Dead | um über 60 % reduziert

Zombicide – Night oft he Living Dead

Bei der Spiele-Offensive ist seit Neustem Zombicide – Night of the Living Dead von CMON für 35 € zu haben. Das entspricht einem Rabatt von über 60 %.

In dem kooperativen Horrorspiel von den Autoren Raphael Guiton, Nicolas Raoult und Jean-Baptiste Lullien (Zombicide-Reihe) erleben – oder  er… sterben? – 1-6 Personen als Hauptcharaktere aus der Filmvorlage die Ereignisse des Horrorklassikers von George Romero. Die Illustratonen stammen von Édouard Guiton (Marvel United), Karl Kopinski (Cthulhu: Death May Die), Henning Ludvigsen (Arkham Horror: Das Kartenspiel) sowie Eric Nouhaut (Zombicide) und die Spielzeit wird mit 60 Minuten angegeben.

Zombicide: Feuer frei | Noch mehr Zombies!

Zombicide: Feuer frei

Bei Asmodee erscheint dieses Jahr eine neue Version des altbekannten Zombie-Schnetzlers „Zombicide“. „Zombicide: Feuer frei“ ist ein Flip & Write-Spiel für 1-6 Personen ab 14 Jahren. Die Spieldauer liegt bei 30 Minuten.

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.