Oktober 22, 2021
LUNA Capital | ist erschienen
Nachrichten 115

LUNA Capital | ist erschienen

Bei Devir ist pünktlich zur SPIEL’21 LUNA Capital veröffentlicht worden. Das lässt sich sowohl solo, als auch mit 2-4 Personen spielen. LUNA Capital ist als multilinguale Version erschienen, aber eine deutsche Anleitung ist nicht enthalten. Um das Spiel, das…
Oktober 21, 2021
Crowdfunding | Neue Projekte KW 42-2021
Nachrichten 1104

Crowdfunding | Neue Projekte KW 42-2021

In KW 42 gibt es auf Kickstarter oder Gamefound wieder neue Projekte. Wir haben für dich die relevantesten Spiele zusammengestellt.“. Achtung, wir geben keine Garantie auf Vollständigkeit und haben auch nicht den Anspruch - aber es gibt trotzdem viel zu…
Oktober 20, 2021
Steam Up: A Feast of Dim Sum | Bilder des Prototyps
Nachrichten 613

Steam Up: A Feast of Dim Sum | Bilder des Prototyps

Auf Kickstarter läuft derzeit die Kampagne zu Steam Up: A Feast of Dim Sum. Wir haben einen Prototyp erhalten und zeigen die Bilder des Spielmaterials. Eine genaue Vorstellung wird noch folgen. Wer sich das googlen sparen will: Dim Sum sind im Bambuskörbchen…
Oktober 20, 2021
TEST // CRYO
Brettspieltest 4574

TEST | CRYO

Die Crew ist gespalten und eine schwere Sabotage an Bord führte zum Absturz des Raumschiffs auf einem fremden Planeten. Das Schiff ist in vier Teile zerborsten, welche alle noch Überlebende der Crew beinhalten. Auf dem kalten Planeten wird es nach dem…
Oktober 20, 2021
TEST // THE GRIZZLLED
Brettspieltest 1986

Test | The Grizzled

Brettspiele haben sich vor allem in den letzten Jahren im Vergleich zu ihrer bisherigen Entwicklung rasant weiterentwickelt. Alte Spielmechaniken wurden perfektioniert, neue Mechaniken wurden eingeführt und viele neue Welten wurden erforscht. Aber nicht nur…
Oktober 20, 2021
#82 BSN EVENT (7) // Pegasus Pressetag Teil 2
Podcast 509

#82 BSN EVENT (7) | Pegasus Pressetag Teil 2

In unserer 7. Folge von BSN EVENT reden Michael und Johannes über das Pegasus Presse Event vom 1. Oktober. Im ersten Teil des Podcast (Folge 3) ging es um den Pressetag allgemein. In dieser Folge reden Michael und Johannes über ihre Eindrücke zu Das Beinhaus…
Oktober 20, 2021
Grove
Nachrichten 495

Grove | Kampagne läuft auf Kickstarter

Die Kampagne zum Nachfolger des erfolgreichen Spiels OBSTHAIN läuft aktuell auf Kickstarter. GROVE ist ebenfalls wieder ein reines Solo-Kartenspiel von Mark Tuck mit einer Spielzeit von ca. 10 Minuten. GROVE ist bereits erfolgreich von knapp 530…
Oktober 19, 2021
Kickstarter | Hosentaschen Würfelset
Nachrichten 1019

Kickstarter | Hosentaschen Würfelset

Aktuell bietet Markus Geiger auf Kickstarter ein kleines Gimmick an. Als Triple Hex Dice wurde die Kampagne ursprünglich gestartet, mittlerweile gibt es aber zahlreiche andere Würfel-Kombinationen. Der Preis startet bei 13 €, das Set muss selbst…

Test | Deckscape: Crew vs. Crew

Okt 19, 2021 Brettspieltest
Test | Deckscape: Crew vs. Crew

Rorschach | ist erschienen

Okt 19, 2021 Nachrichten
Rorschach | ist erschienen

Everdell | weitere Erweiterungen auf…

Okt 19, 2021 Nachrichten
Everdell weitere Erweiterungen

Test | The Path of the Adventurers

Okt 18, 2021 Brettspieltest
TEST // THE PATH OF THE ADVENTURERS

SPIEL’22 | vom 6.10. bis 9.10.2022

Okt 18, 2021 Nachrichten
SPIEL’22 | vom 6.10. bis 9.10.2022

SPIEL’21 | Fazit

Okt 18, 2021 Magazin
SPIEL’21 | Fazit

K3 | erscheint bei HELVETIQ

Okt 18, 2021 Nachrichten
K3 // erscheint bei HELVETIQ

Verrückte Fracht | ist erschienen

Okt 18, 2021 Nachrichten
VERRÜCKTE FRACHT // erscheint bei Frosted Games

Beyond the Sun | deutsche Version…

Okt 17, 2021 Nachrichten
Beyond the Sun | deutsche Version erschienen

Test | Colors of Paris

Okt 17, 2021 Brettspieltest
TEST // COLOURS OF PARIS

Brandneu | KW 41 in 2021

Okt 17, 2021 Nachrichten
BRANDNEU // KW 41 in 2021

Rurik - Kampf um Kiev - Stein und…

Okt 17, 2021 Nachrichten
Rurik - Kampf um Kiev - Stein und Klinge | ist erschienen

Test | Doodle Dungeon

Okt 16, 2021 Brettspieltest

SPIEL’21 | Tag 2

Okt 16, 2021 Magazin
SPIEL’21 | Tag 2

Brettspiel-News.de

FOR THE KING (AND ME) // Neuheit von IELLO

FOR THE KING (AND ME)

Im dritten Quartal des Jahres wird bei IELLO (KING OF TOKYO, BUNNY KINGDOM) die Neuauflage des Spiels BIBLIOS mit dem Titel FOR THE KING (AND ME) erscheinen. Das Spiel von Steve Finn (KRÄUTERGARTEN, COSMIC RUN) ist ein Card-Drafting-Spiel mit Auktions- und Bietmechanismus für zwei bis fünf Spieler:innen ab zehn Jahren. Eine Partie soll ungefähr 30 Minuten dauern. Anthony Weinstock hat die Neuauflage illustriert. Die Neuauflage erscheint zunächst auf englisch und französisch.

KINGDOMINO ORIGINS // Neue Standalone Version zu KINGDOMINO angekündigt

Zum SPIEL DES JAHRES 2017 KINGDOMINO erscheint 2021 bei BLUE ORANGE GAMES die neue Standalone Version KINGDOMINO ORIGINS. Im Spiel von BRUNO CATHALA (FIVE TRIBES, ABYSS, KANAGAWA) wird wieder aus Domino-Plättchen schrittweise ein 5x5 Gebiet zusammengestellt, das die meisten Punkte erbringen soll. ORIGINS kann in drei Varianten gespielt werden, die neue Kniffe und Mechanismen für die Wertung einführen. Das Spiel ist wieder von CYRIL BOUQUET illustriert worden.

KÜCHEN CHAOS // Bilder des Spielmaterials

KÜCHEN CHAOS // Bilder des Spielmaterials

2015war das Kartenspiel KÜCHEN CHAOS unter dem Titel TASTE OF POLAND erstmals erschienen. 2016folgte dann eine deutsche Version. Die Karten sind hübsch vom Grafiker ROMAN KUCHARSKI (IMPERIAL SETTLER: EMPIRES OF THE NORTH, DRAFTOSAURUS) in Szene gesetzt worden. Das Spiel der Autoren MARCIN SENIOR ROPKA und VIOLA KIJOWSKA (ALIEN ARTIFACTS) richtet sich an 2-5 Spielende. Eine Partie dauert rund 20 Minuten. Aktuell lässt sich das Spiel mit einigem Rabatt kaufen.

ORIGINS: FIRST BUILDERS // in der Spieleschmiede gestartet

Origins: First Builders  // voraussichtlich noch diese Woche in der Spieleschmiede

Heute ist in der SPIELESCHMIEDE die Kampagne zu dem City Building-Spiel ORIGINS: FIRST BUILDERS starten. Autor des Spiels ist Adam Kwapinski (NEMESIS, LORDS OF HELLAS), illustriert wird es von Zbigniew Umgelter und Aleksander Zawada (TEKHENU, YEDO DELUXE). ORIGINS: FIRST BUILDERS ist ein Strategiespiel mit Dice Placement für ein bis vier Spieler:innen ab 14 Jahren. Eine Partie soll zwischen 60 bis 120 Minuten dauern. 

Die Spieler sind Mitglieder einer mächtigen und uralten raumfahrenden Rasse, die regelmäßig die Erde besucht, um die aufblühende Menschheit mit Geschenken des Fortschritts und Wundern zu beschenken. Sie nehmen Einfluss auf den Bau von Gebäuden und Monumenten, leiten eine Bevölkerung Ihrer Freien, erklimmen die drei mächtigen Tierkreistempel und nehmen an einem Wettrüsten teil - alles in dem Bestreben, die größten Spuren in der alten Geschichte der Menschheit zu hinterlassen. 

ORIGINS: FIRST BUILDERS // neues Spiel von BOARD&DICE

ORIGINS: FIRST BUILDERS // neues Spiel von BOARD&DICE

Der Verlag BOARD&DICE hat ein neues Spiel für das vierte Quartal 2021 angekündigt. ORIGINS: FIRST BUILDERS vom Autor Adam Kwapinski (NEMESIS, LORDS OF HELLAS) ist ein Worker- und Tile Placement Spiel für ein bis vier SpielerInnen ab 14 Jahren. Eine Partie dauert 60 bis 120 Minuten.

TABANNUSI // BOARD&DICE 2021/22 Neuheit

TABANNUSI // BOARD&DICE 2021/22 Neuheit

TZOLKIN, TEOTIHUACAN, TRISMEGISTUS, TEKHENU, TAWANTINSUYU und jetzt TABANNUSI. Die Liste der T-Spiele wird immer länger und natürlich ist auch wieder einer der beiden Autoren der genannten Spiele beteiligt. Daniele Tascini (TZOLKIN, MARCO POLO I & II) arbeitet diesmal mit David Spada (7, the Sins) zusammen. TABANNUSI: BUILDERS OF UR scheint wieder ein komplexes Dice-Drafting/-Placement Spiel zu sein. Laut der Homepage von BOARD&DICE ist für das Frühjahr 2021 eine Kickstarter Kampagne geplant und einer Auslieferung 2022.

Test | Doodle Dungeon

Herzlichen Glückwunsch zum ersten eigenen Dungeon, endlich keine Probleme mehr mit steigenden Mieten. Damit der Dungeon erfolgreich Helden abwehrt und die eigenen Schätze sicher beherbergen kann, muss eine verlässliche Ausstattung her. Da sind Sie bei uns genau richtig, nicht umsonst sind wir die Nummer 1 unter den Dungeon-Baumärkten. Massive Mauern und Fallen? Kein Problem! Goblins, Orks und Drachen? Wir haben alles, was das Dungeonmeisterherz begehrt.

TEST // ECOS

TEST // ECOS

Ein neuer Kontinent entsteht und Ihr seid diejenigen, die ihn gestalten könnt! In Wäldern, Wüsten und Gewässern erschafft Ihr Gebirge, Pflanzen und eine bunte Tierwelt, die sich in den neuen Lebensräumen ansiedelt. Wie gut Eure Gestaltung vorankommt, ist jedoch nicht nur von Eurem Geschick abhängig, sondern auch von äußeren Rahmenbedingungen, welche durch die Elemente vorgegeben werden. Diese Elemente bringen Eure Planung auch manchmal ganz schön durcheinander...

TEST // EINSPRUCH!

TEST // EINSPRUCH!

Die zwölf Geschworenen bewegen sich unruhig in ihren Bänken, als der Angeklagte Henry Antonius in den Zeugenstand gerufen wird. Die Richterin nickt dem Anwalt der Anklage zu, dieser erhebt sich, um die Karte Hafenüberwachung auszuspielen, die eindeutig belegt, wie Angestellte des Angeklagten mehrere Kisten an bekannte Kunstschmuggler zustellen. Die Verteidigung zieht daraufhin einen leidenschaftlichen Appell aus dem Ärmel, der ihren Einfluss auf die Geschworenen ausbauen soll. Doch das Argument des Gegners wird mit einem schallenden ,,EINSPRUCH!“ abgewendet. DAS DUELL DER ANWÄLTE hat gerade erst begonnen…

TEST // EXCAVATION EARTH

TEST // EXCAVATION EARTH

Die Menschheit ist verschwunden und der Planet Erde wurde sich selbst überlassen. Die Natur holte sich nach und nach die großen Städte zurück und begrub alle Überreste der alten Zivilisationen unter sich. Wo gibt es also einen besseren Ort, um Profit zu machen? Eine Vielzahl an Alien-Archäologen hat sich der Aufgabe angenommen, die heiligen Artefakte der Erde zu untersuchen und natürlich nebenbei an die lukrativsten Kunstsammler zu verkaufen. Also ran an die Schaufeln und rüber zum Markt! Wer weiß wie viel dieses rote Schild des Gottes „STOP“ einbringen wird!

TEST // NOVA LUX

 

Je länger sich Spielende mit dem Hobby Brettspiel beschäftigen, desto voller wird häufig auch das Spieleregal. Der Trend zu aufwändig ausgestatteten Spielen mit üppigem Material wie etwa Miniaturen und entsprechend großen Schachteln erhöht den Platzbedarf oft zusätzlich. Damit dürfte die Größe der Spieleschachtel für viele mittlerweile durchaus ein Kaufkriterium sein. Mit sehr kompakten Maßen zielt NOVA LUX auf platzbewusste Spieler:innen: für ein anspruchsvolles Strategiepuzzle in kleiner Schachtel könnte ja vielleicht noch Platz im Regal sein. Schauen wir uns also an, was die neuen Galaxien zu bieten haben.

TEST // RIFTFORCE

TEST // RIFTFORCE

Kurze Zeit, nachdem die Rifts auf der Oberfläche sichtbar geworden waren, versammelten sich die Beschwörer mit ihren Elementaren in Gilden und die Gilden schlossen sich anschließend in Bündnissen zusammen. Das Ziel eines jeden Bündnisses war, die meiste Kraft aus den Rifts zu gewinnen und über RIFTFORCE die Macht über die Welt zu erhalten. Nachdem ihr die Kontrolle über eines dieser Bündnisse erhalten habt, liegt es nun an euch, die Kontrolle zu gewinnen!

TEST // SUBURBIA SECOND EDITION

Im Mittelalter bekamen Bereiche der Stadt, die außerhalb der Stadtmauer lagen, die Bezeichnung „Vorstadt“. Wurden diese später in die Kernstadt aufgenommen änderte sich die Bezeichnung zu „Neustadt“ und sie erhielten obendrein eine eigene Stadtmauer.
Heutzutage fällt die Mauer weg, doch die Bezeichnung bleibt. SUBURBIA ist der englische Begriff für Vorstadt und um genau diese geht es im Spiel.

suburbia 2nd edition info

Wir haben SUBURBIA selbst gekauft. Dies hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung!

 

Thema

Eine kleine, namenlose Stadt hat beschlossen zu expandieren, um zu einer großen Metropole zu werden. Architekten werden zu Rate gezogen, die für die jeweiligen Vorstadtsiedlungen Pläne und Konzepte erstellen sollen, mit dem Ziel mehr und mehr Bürger in die Stadt zu locken.
Geld spielt dabei eine nicht zu unterschätzende Rolle, sodass stetig das Gleichgewicht aus Einkommen und gutem Ruf gewahrt werden muss.
Die Spielenden übernehmen jeweils die Rolle eines dieser Architekten und versuchen ihre jeweiligen Vorstädte am erfolgreichsten aufzubauen.

 

suburbia 2nd edition 110 

 

Stein auf Stein (Spielaufbau)

Der Spielaufbau ist überschaubar und schnell erledigt. Je nach Spieleranzahl werden aus den „A“-, „B“- und „C“-Stapeln eine Anzahl zufälliger Plättchen gezogen und auf dem zentralen Spielbrett aufgeschichtet. Hinzu kommen offene Aufträge und die Plättchen der drei Standard-Gebäude.
Die Spielenden starten mit einem Wohngebiet, das zur Stadtmitte ausgerichtet liegt. Daran grenzt ein Gewerbe- und daran wiederrum - weit außerhalb der Stadtmitte - ein Industriegebiet.
Für den ersten Zug muss der Immobilienmarkt aufgedeckt, ein Startspieler bestimmt, Startkapital ausgezahlt, sowie private Ziele gewählt werden. Dann kann’s auch schon losgehen.

Unsere Stadt muss schöner werden! (Spielablauf)
Wer an der Reihe ist, muss eine von vier Aktionen durchführen:

1. Ein Gebäude aus dem Immobilienmarkt kaufen und dieses an das eigene Stadtviertel anlegen.

2. Eines der drei Standardgebäude kaufen, in das eigene Stadtviertel anlegen und ein Plättchen aus dem Immobilienmarkt entfernen.

3. Ein Investitionsmarker auf ein eigenes Plättchen im Stadtbezirk legen und es damit nochmals Werten. Auch hier muss ein Plättchen aus dem offenen Immobilienmarkt entfernt werden.

4. Einen See für $0 errichten, indem eines der Marktplättchen auf die Rückseite gedreht wird.

Nachdem eine der vier Optionen gewählt wurde, muss das gerade gelegte, sowie alle davon beeinflussten Plättchen, gewertet werden. Das klingt komplizierter als es ist und kann ganz einfach mit oder ohne beiliegender Spielerhilfe erledigt werden.
Die Effekte geben entweder direkte Bevölkerung (Siegpunkte), Geld, einen Einkommensbonus bzw. –Malus und/oder erhöhen bzw. senken den Ruf des eigenen Stadtteils.

 

Am Ende eines Zuges erhält der aktive Spieler Geld, entsprechend dem eigenen Einkommen, und Einwohner, entsprechend seines Rufs.
Die Einwohner-Siegpunktleiste enthält einen cleveren Aufholmechanismus: In immer kürzer werdenden Abständen sind rote Linien zwischen den Punktefeldern eingezeichnet. Überquert der Siegpunktmarker eine dieser Linien fällt das Einkommen, sowie der Ruf des Stadtteils um jeweils einen Zähler. Thematisch ausgedrückt werden die Kosten mit steigender Größe der Vorstadt immer höher und zudem schwindet der Charm der Kleinstadt.

Die Gebäudeplättchen im Markt werden aufgeschoben und ein neues vom Stapel aufgedeckt. Der nächste Spielende ist an der Reihe.

 

suburbia 2nd edition 103

 

Beeindruckende Skylines (Spielende und -ziel)

Beim Spielaufbau wurde im unteren Drittel des „C“-Stapels das Spielende-Plättchen eingemischt. Kommt es zum Vorschein wird die aktuelle, sowie eine weitere komplette Runde gespielt, bevor das Spiel zu Ende ist und die Ziele ausgewertet werden.

Im Grunde gibt es zwei Ziele in SUBURBIA. Das Offensichtliche ist bei Spielende die meisten Einwohner zu haben. Um dieses zu erreichen ist das viel wichtigere Ziel eine funktionierende Synergie der Stadtplättchen zu schaffen.
Nur wer die Wirtschaft hoch treibt erhält genügend Gelder um den Ruhm des Viertels zu erhöhen und damit neue Einwohner in die Stadt zu locken.
Wer für Ruhm und Ziele die meisten Einwohner in seine Vorstadt holen konnte, gewinnt die Partie.

 

Zwischen Qualität und Funktion (Spielmaterial)

Die zweite Auflage des Spiels hat gegenüber der Ersten deutlich an Materialqualität gewonnen. Bereits beim Öffnen der Schachtel fällt die Dicke des Deckels auf. Noch beeindruckender sind die enthaltenen Trays, die dem Spiel Ordnung und einen schnellen Spielaufbau bieten. Auch der Startspielermarker aus Holz ist hochwertig und passt perfekt zum restlichen Spielmaterial.
Die bereits dicken Plättchen der Erstauflage wurden etwas vergrößert, wohl um die neuen, wunderschönen Illustrationen weiter hervorzuheben.

• Einen Vergleich dazu findet ihr in den beigefügten Bildern.

Leider verliert das Spiel aufgrund der hervorgehobenen Illustrationen etwas an Übersichtlichkeit, da die Ikonografie, sowie die Texte auf den Plättchen geschrumpft sind. Ebenfalls geschrumpft ist das beigefügte Geld, das sich in dieser Größe etwas fummelig anfühlt. Außerdem ist das Spiel nur noch in einer englischen Auflage zu beziehen.

Die gut strukturierte Anleitung, sowie das lobenswerte Übersichtsblatt sind eins zu eins dieselben, wie die von früher und auch die Effekte der Plättchen wurden nicht verändert.
Einzig die Höhe der Plättchenstapel beim Spielaufbau einer Partie wurde angepasst, was meiner Meinung nach lediglich für ein etwas kürzeres Spiel sorgt, aber sonst keinen großen Einfluss hat.

 

Noch mehr Wachstum (Erweiterungen)

Drei Erweiterungen sind bereits erschienen.

• Die erste Erweiterung SUBURBIA INC besteht im Wesentlichen aus drei Modulen, die dem Grundspiel hinzugefügt werden können. Grenzen schränken die Spieler auf ihrem Grundstück ein. Zwischenziele sorgen für einen erhöhten Konkurrenzkampf und neue Gebäudeplättchen bringen weitere Varianz ins Spiel.

• Mit der zweiten Erweiterung SUBURBIA STARS werden Prestigegebäude hinzugefügt, die Touristen anziehen sollen und spielmechanisch die Zugreihenfolge beeinflussen können. Außerdem ist Spielmaterial für einen fünften Spieler enthalten.

• Die dritte und neueste Erweiterung SUBURBIA NIGHTLIFE enthält ebenfalls eine ganze Menge neuer Gebäudeplättchen. Sie bieten noch mehr Interaktion der bedingten Effekte und war erstmalig Bestandteil der Kickstarter Collectors Edition.

Alle drei Erweiterungen wurden für die zweite Edition in einer Box zusammengefasst und sind unter dem Namen SUBURBIA EXPANSIONS bereits erhältlich.

 

suburbia 2nd edition 105

 

Vom analogen Brett zum digitalen Pad (Die App)

SUBURBIA kann auch als App gespielt werden. Ich habe sie damals ausprobiert, als sie noch frisch im Apple Store zu kaufen war. Sie sah sehr trist und nicht wirklich ansprechend aus. Dafür enthielt sie eine spannende Kampagne, die ich solo durchgespielt habe.
Mit der Erscheinung der Collectors Edition, wurde auch die App neu aufgelegt und optisch runderneuert. Sie enthält nun ebenfalls die neuen Illustrationen der zweiten Auflage. Funktionen und Inhalt sind nach dem Freshup gleichgeblieben und die App funktioniert weiterhin ohne Probleme auf meinem alten iPad.

 



Gleich vorweg: SUBURBIA ist für mich ein grandioses Stadtbauspiel und gehört seit Jahren zu meinen TOP Titeln im Spieleschrank. Das Management zwischen Geld, Einkommen, Ruf und Einwohnern ist einfach unglaublich gut umgesetzt.
Alle Plättchen haben thematischen Bezug zueinander und sind damit äußerst elegant ins Spiel integriert: Flugplätze und stinkende Industrien neben Wohngebieten lässt Bewohner ausziehen und schaden dem guten Ruf der Vorstadt. Parks schaffen Anwohnern und Gewerbetreibenden die nötige Erholung, sorgen damit für einen besseren Ruf doch schlagen negativ auf das Einkommen zu buche. Automobilverkäufer, Schulen, Gemeindehäuser... Alle haben ihre eigenen Effekte und wirken sich je nach Platzierung etwas anders aus.

 

suburbia 2nd edition 111

 

Man könnte meinen, wer das Spiel häufig spielt, hat sicher Vorteile gegenüber einem, der die Plättchen nicht kennt und daher nicht weiß was da noch kommen kann. Und damit hätte man auch vollkommen recht! Dennoch funktioniert SUBURBIA sehr gut auch für und mit Neulingen. Es bietet viele verschiedene Wege Siegpunkte zu generieren, da es nicht den Standardweg zum Sieg gibt. In unseren Partien kam es nicht nur einmal vor, dass uns ein Neuling mit einer völlig neuen Herangehensweise überholt und den Spielsieg davongetragen hat. Die Interaktion der Plättchen ist so schnell verstanden, dass die erste Partie keineswegs nur eine Kennenlernpartie ist.

 

Das Spiel bringt zwei verschiedene Solovarianten mit, die sich zum Spiel gegen echte Menschen unterscheiden. In der Ersten wird ein Highscore mit etwas verschärften Strafen angestrebt. In der Zweiten kauft ein Mechanismus gesteuerter Automa im Grunde immer das teuerste Plättchen aus dem Markt und es gilt diesen Bot zu schlagen.
Beide Varianten konnten mich nicht wirklich überzeugen. Ich bin auch kein großer Fan von Solopartien.
Ansonsten funktioniert SUBURBIA in allen Spielerkonstellationen sehr gut, da die Menge der Plättchen und Ziele genau abgestimmt sind. Lediglich die Spielzeit erhöht sich etwas mit jedem zusätzlichem Teilnehmer.

 

Was der Zweitauflage ein paar Punkte Abzug einbringt, sind die unnötig kleinen Texte und Symbole auf den Plättchen. Spieler, die nicht direkt vor der Marktleiste sitzen, können die Effekte nicht lesen und sind daher im Nachteil.

 

Die Plättchengröße ist gegenüber der Erstauflage sogar gewachsen. So sehe ich keinen Grund die spielrelevanten Daten zu verkleinern... Platz hätte es ja gegeben!
Dem dagegen steht das wirklich gut überdachte Inlay, das jedem Plättchen und jedem Marker einen definierten Platz bietet und nichts in Zipbeuteln verpackt werden muss.

 

suburbia 2nd edition 112

 

SUBURBIA war in meinem Schrank schon unter vielen Gesichtern zu sehen.
Als es die zweite Erweiterung STARS nicht auf Deutsch geben sollte, hatte ich beschlossen sie auf Englisch hinzuzufügen, was nur bedingt funktionierte aber spielbar war.
Als die Collectors Edition bei Kickstarter erschien war ich von Tag Eins im All-In! Sie enthielt unter Anderem das Grundspiel, beide bereits erschienenen Erweiterungen INC und STARS sowie die neue NIGHTLIFE Erweiterung.
Leider gewinnt das Spiel mit STARS und auch mit NIGHTLIFE nicht mehr an Qualität. Sie stellten lediglich größere Hürden auf, das Spiel überhaupt auf den Tisch zu bringen, da die Aufbauzeit mit jeder Erweiterung zunimmt.
Schlussendlich habe ich auch die Collectors Edition wieder verkauft und bin nun absolut zufrieden mit meiner kleinen Konfiguration aus Grundspiel und erster Erweiterung INC, die ich ebenfalls absolut empfehlen kann.

Obwohl ich persönlich die Neuauflage sehr schön finde, werde ich bei meiner Erstauflage bleiben. Sie bietet mir durch die reduzierte Grafik und der größeren Symbole/Texte einfach viel mehr Überblick über das Spiel.

SUBURBIA SECOND EDITION bleibt im Kern aber das, was es in der ersten Edition schon war: Ein unglaublich gut durchdachtes Management Spiel und ist damit von meiner Seite aus absolut zu empfehlen.

 

suburbia 2nd edition wertung

 

 

discord banner test

 

Das Spiel bei Fantasywelt kaufen oder vorbestellen

 

Bilder zum Spiel

Das könnte Dich auch interessieren

  • Crime Tours – Akte Hexagon | neues Krimispiel erschienen +

    Mit CRIME TOURS – AKTE HEXAGON erscheint pünktlich zum 15-jährigen Jubiläum ein neues Krimi-Rätselspiel bei GMEINER. Die Autorin ist Sonja Klein, die bereits KREUZVERHÖR, KUNSTSTÜCK, AUF DER FLUCHT und die beiden Weiter Lesen
  • A War of Whispers | ist wieder verfügbar +

    A War of Wispers wurde per Kickstarter finanziertiert und ist nun erneut im Handel verfügbar. Die Bewertungen auf Boardgamegeek.com waren durchaus positiv. Das Spiel lässt sich mit 2-4 Personen spielen und Weiter Lesen
  • Test | Space Park +

    Die Galaxis braucht tapfere Entdecker! Reist mit Raketen im SPACE PARK zu unterschiedlichen Zielen, um seltene Kristalle zu extrahieren und mit ihrer Hilfe eure Sammlung an Abzeichen zu erweitern. So Weiter Lesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

........

Test | Coffee Roaster

TEST // COFFEE ROASTER

Kaffee, der Lebenssaft der Büroräume und Lehrerzimmer. Kaum ein Heißgetränk wird weltweit so oft getrunken, was nicht zuletzt an den vielen unterschiedlichen Röstungen und Kaffeesorten liegt. Kaum jemand fragt sich aber, wie Kaffee eigentlich hergestellt wird. In COFFEE ROASTER kann eine Person diesen Job übernehmen und versuchen den besten Kaffee der Welt herzustellen. Wie das genau funktioniert, schauen wir uns nun an!

VIVID // Neuheit von FLOODGATE GAMES

VIVID

FLOODGATE GAMES (SAGRADA, BOSK) haben eine weitere Neuheit für dieses Jahr angekündigt. VIVID ist ein Draftingspiel von Matthew Dunstan (ELYSIUM, ROLL FOR ADVENTURE) und Brett J. Gilbert (ELYSIUM, MANDALA). Andrew Bosley (EVERDELL, TAPESTRY) und Matt Paquette (TINY TOWNS, MYSTIC VALE) sind für die Illustrationen verantwortlich. In VIVID sammeln zwei bis vier Spieler:innen ab 13 Jahren Kindheitserinnerungen. Eine Partie soll zwischen 20 bis 40 Minuten dauern. Mechanisch werden Drafting und Engine Building kombiniert.