TEST // DICE FLICK

Test | Dice Flick

Die Spannung steigt ins Unermessliche, der Druck auf dich ist enorm - die Würfel liegen günstig, um mit einem gezielten Schnipser eine hohe Punktzahl zu erzielen. Jetzt kommt es ganz auf deine Künste im "Dice Flick" an. Wirst du die Nerven bewahren, das Loch treffen und zum Sieger erkoren werden? Oder versagen deine Nerven, du verfehlst das Ziel und musst dich der Schadenfreude deiner Kontrahenten ergeben?

infos zum spiel

Wir haben "Dice Flick" selbst gekauft.
Dies hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung!

 

Über die Planke mit dem Würfel

 

"Dice Flick" ist ein kunterbuntes Schnippspiel für 2 - 4 Spielende ab 8 Jahren von Rami Gaber. Ziel des Spiels ist es, die eigenen Würfel geschickt in die Löcher zu schießen und dabei möglichst gewinnbringende Kombinationen auszulösen.

dice flick 109

Eine Partie "Dice Flick" geht über zehn Runden. Zu Beginn des eigenen Zuges nimmt der aktive Spielende drei Würfel aus einem Beutel. Zwei dieser Würfel müssen von einem der vier Schnipp-Teller in die Löcher des Spielfelds geschossen werden. Landet ein Würfel im Graben, wird dies als Fehlwurf gewertet und der Würfel muss sofort zurück in den Beutel gelegt werden.

Was aber passiert, wenn der Würfel in einem der Löcher des Spielfelds zum Liegen kommt? Nun kommt es darauf an, ob mindestens drei gleichfarbige Würfel senkrecht oder waagerecht aneinander liegen. Dabei zählen die gleichfarbigen Upgrade-Marker in den Löchern genauso mit wie die weißen Würfel, welche als Joker fungieren. Ist dies der Fall, werden die Augenzahlen der Würfel addiert. Die Summe entspricht der Punktzahl, welche der Spielende in dieser Runde erzielt hat.

Im Anschluss werden die Würfel sofort in den Beutel zurückgelegt. Das bedeutet, dass kein Würfel zweimal gewertet werden kann. Kann ein Würfel in mehreren Kombinationen gewertet werden, muss der Spielende selbst entscheiden, welche der Kombinationen gewertet wird.

Abseits von diesen Grundregeln gibt es noch zwei Bonusfelder und die berühmt-berüchtigten Knaller-Würfel. Landet ein Würfel im Center-Marker, zählt dieser doppelt und darf auch dann gewertet werden, wenn dieser nicht Teil einer Kombination ist. Wird ein Bonus-Marker getroffen, darf der Spielende in dieser Runde einen weiteren Würfel aus dem Beutel ziehen und sogar einen weiteren Würfel schnipsen. Der Knaller-Würfel ist ein Spezialwürfel, der massig Punkte bringen kann. Wo immer er landet, dürfen alle Würfel in der waagerecht oder diagonal angrenzenden Reihe gewertet werden. Im Anschluss dürfen auch noch Kombinationen gewertet werden.

Wer nach zehn Runden die meisten Punkte erzielt hat, gewinnt "Dice Flick".

 

Spielmaterial

 

Die Box von "Dice Flick" ist in dezentem Schwarz gehalten, auf welchem mehrere farbige Würfel abgebildet sind, die auf einem Spielfeld hin- und hertanzen. Dieses Bild erinnert zumindest mich an eine typische Casino-Szenerie und weckt den Zocker in mir. Also her damit und mal schauen, was sich im Inneren befindet.

dice flick 103

Beim Öffnen entdeckt man neben dem Schachtelunterteil, das zugleich das Spielfeld bildet, natürlich auch zahlreiche Standardwürfel. Diese werden in einem samtig-schwarzen Stoffbeutel aufbewahrt. Dadurch wirkt er zwar optisch wie haptisch sehr wertig, zieht aber auch Staub magisch an. Vier gelbe Standees werden gekonnt zu Abschussrampen für die Würfel umfunktioniert. Das absolute Highlight sind die glitzernden Knaller-Würfel, welche auch dank ihrer rosa Farbe ein echter Knaller sind. Abgerundet wird das Spielmaterial von einem Bleistift und einem recht dicken Wertungsblock. Das einzige Manko ist, dass etwas viel Luft in der Schachtel ist.

Die übersichtlichen Spielregeln sind auf gerade einmal vier kleinen Seiten untergebracht. Diese erklären den Ablauf einer Partie in einer strukturierten und zugleich knappen Art und Weise, sodass ein schneller Einstieg in "Dice Flick" möglich ist.


"Dice Flick" ist ein geradliniges und simples Schnippspiel, das gekonnt Elemente aus Klassikern wie HÜPF MEIN HÜTCHEN mit modernen Wertungsmechaniken aus Spielen wie SAGRADA verknüpft. Dadurch wirkt das Spiel nicht unnötig aufgebläht und erlaubt trotzdem ein seichtes Taktieren.

dice flick 110

Da das Spiel in weniger als einer Minute aufgebaut ist, eignet es sich optimal für ein schnelles Spiel zwischendurch auf einer Party oder als spaßiger No-Brainer am Ende eines anspruchsvollen Spieleabends. Standees an den Seiten befestigen, Würfel in den Beutel und schon kann es losgehen. Auch das Erklären der Spielregeln dauert nicht länger als fünf Minuten.

Und danach kann das wilde Abfeuern der bunten Würfel auch schon losgehen. Gerade schadenfreudige Spielende werden hierbei besonders auf ihre Kosten kommen, wenn die Kontrahent:innen zum wiederholten Male verfehlen und man selber die Punkte abkassieren kann. Des einen Freud ist des anderen Leid und daher könnten vor allem jüngere Kinder hier schnell frustriert sein, wenn es mal nicht läuft. Das sollten Eltern vor der Anschaffung beachten.

Allen anderen kann ich "Dice Flick" uneingeschränkt empfehlen. Wer aktuell auf der Suche nach einem einfachen Schnipp- oder Partyspiel ist, macht hier nichts falsch. Besonders Familien, deren Kinder bereits im Schulalter sind, könnten mit "Dice Flick" ihre Freude haben.

 

Wertung zum spiel

 

 


 

elliot meine meinung berschrift

 

Mit Vorfreude haben wir "Dice Flick" geöffnet und aufgebaut. Die Regeln sind tatsächlich schnell gelesen und binnen weniger Minuten liegen die ersten Würfel zum Schnipsen auf der Rampe. Das Material ist gut, die Rampen lassen sich einfach auf die Spielkiste aufstecken und der mitgelieferte Stoffbeutel wirkt hochwertig. Die Box samt Inlay als Spielfläche zu verwenden ist eine nette, platzsparende Idee. Allerdings wünschen wir uns eine kreativere Gestaltung. Das weitgehend schwarze Spielfeld mit wenigen farblichen Akzenten ist funktional, aber vor allem für Familien mit Kindern, regt es wenig die Fantasie an.

Nach dem simplen Aufbau landen dann auch bald die ersten Versuche im Graben und die Freude ist groß, wenn mal eine Kombination wie geplant abgeräumt wird. Die Punkte sind schnell gezählt und die Würfel werden an die nächste Person weitergegeben. So bleiben die Runden kurz.

 

dice flick 107

 

Allerdings ebbt die Spannung in der ca. 20 Minuten währenden Partie allmählich ab. Die Spielsituationen wiederholen sich schnell und ab dem siebten, achten oder neunten Zug beginnt es eintönig zu werden. Das hat damit zu tun, dass die taktischen Möglichkeiten gering sind. Mit zwei Würfeln pro Zug kann das Spielbrett kaum gestaltet werden, da gewertete Würfel immer wieder vom Brett verschwinden. Die Strategie ist bei jedem Zug eindeutig und bietet so gut wie keinen Raum zum Vorausplanen. Liegen einmal keine Würfel auf dem Feld kann es vorteilhaft sein, absichtlich in den Graben zu spielen, um der nächsten Person keine Vorlage zu liefern. Das wirkt unausgeglichen. Im Gegensatz zu vielen anderen Spielen, nimmt "Dice Flick" auch nicht an Fahrt auf und gewinnt im weiteren Spielverlauf nicht an Komplexität.

Die große Stärke bleibt der schnelle Aufbau und einfache Einstieg. Sucht man kein tiefgründiges Taktikspiel, sondern eher eine Partie mit schnellen Zügen und einer gehörigen Portion Zufall, so unterhält "Dice Flick" eine Gruppe von jung bis alt. Vor allem für Kinder ist "Dice Flick" ein gelungenes Spiel, da diese eigenständig spielen können und mit etwas Glück auch weniger erfahrene Kinder eine gute Chance haben zu gewinnen. Ob der Reiz auf Dauer anhält oder das Spiel bald hinten im Schrank verschwindet… Ich fürchte eher letzteres.

 

dice flick 2 meinung wertung

 

 

 

BSN Discord Server

 

banner fantasywelt jetzt kaufen

SO kaufen button

 

Bilder vom Spiel

Das könnte Dich auch interessieren

  • Karma Games | Publisher von Clans of Caledonia sucht Assistenz für die Geschäftsführung +

    Der berliner Strategiespiele-Verlag „Karma Games“ sucht derzeit eine Management-Assistenz für die Geschäftsführung. Unbedingt notwendig sind fließende Deutsch- und Englischkenntnisse. Veranschlagt werden etwa 20 Stunden pro Woche und Remote-Arbeit ist möglich. Weiter Lesen
  • Dice Throne: Adventures | der Kampf gegen den verrückten König beginnt +

    Aktuell könnt ihr in der Spieleschmiede die kooperative Erweiterung zu „Dice Throne“ unterstützen. 1-4 Heldinnen und Helden ab 14 Jahren stürzen sich für 60-120 Minuten gemeinsam in „Dice Throne Adventures“ Weiter Lesen
  • Zapotec | willkommen im Tal von Oaxaca in Mesoamerika +

    Wer historische Themen mag kann sich das Spiel „Zapotec“ von Fabio Lopiano anschauen. Im englischen ist das Spiel bei Board & Dice erschienen und wurde vom Kobold Verlag als deutsche Weiter Lesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

........

Tags: 15-25 Minuten, 2-4 Personen, Schnipsspiel, Geschicklichkeit, Würfelspiel

unser wertungssystem

unterstütze uns

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.