banner discord

AEON'S END // Nachfolger auf Deutsch

AEON'S END: FÜR DIE EWIGKEIT // Nachfolger auf Deutsch

Das kooperative Deckbau-Spiel AEON'S END wurde dieses Jahr von FROSTED GAMES lokalisiert und hat sich scheinbar sehr gut verkauft. Die erste Auflage war schnell ausverkauft und die zweite soll noch dieses Jahr erhältlich sein. Nun hat FROSTED GAMES angekündigt, dass der erste Nachfolger AEON'S END: WAR ETERNAL unter dem Titel AEON'S END: FÜR DIE EWIGKEIT nächstes Jahr erscheinen soll. Das Spiel ist, wie der Vorgänger, für ein bis vier SpielerInnen ab 10 Jahren. Eine Partie soll zwischen 40 und 60 Minuten dauern. Enthalten sind vier neue Erzfeinde und acht neue Rissmagier. AEON'S END: FÜR DIE EWIGKEIT kann allein gespielt aber auch mit dem ersten AEON'S END Spiel kombiniert werden.

banner fantasywelt jetzt kaufen

In AEON'S END übernehmen die SpielerInnen die Rolle von Rissmagiern, die die letzte Zuflucht der Menschheit vor unterschiedlichen Monstern und Kreaturen beschützen. Kooperativ versuchen sie entweder die Lebenspunkte des Erzfeindes auf Null zu reduzieren oder solange zu überleben bis das Erzfeinddeck durchgespielt ist und keine Monster mehr ausliegen. Dafür können sie mit Kristallen Artefakte und Zauber kaufen. Die Zauber können genutzt werden, um den Erzfeind anzugreifen oder kleine Monster zu eliminieren. Das Besondere an AEON'S END ist einerseits die Zugreihenfolge und der Deckbau-Mechanismus. Es wird nicht reihum gespielt, sondern ein Reihenfolgedeck bestimmt wer als nächstes am Zug ist. Außerdem wird das Deck nicht gemischt. Sobald der Nachziehstapel leer ist, wird der Ablagestapel umgedreht und als neuer Nachziehstapel genutzt.

 

Das sagt der Verlag:

War Eternal ist ein eigenständiges Spiel, das mit dem kooperativen Deckbau-Spiel Aeon's End kompatibel ist. Die Spieler kämpfen mit einzigartigen Fähigkeiten, mächtigen Zaubern und einer völlig neuen Besetzung dynamischer Charaktere darum, Grabrände vor den Namenlosen und ihren Horden zu verteidigen. Ausgestattet mit einer Reihe innovativer Mechanismen, einschließlich eines variablen Rundenordnungssystems, das das Chaos eines Angriffs simuliert, und Deckverwaltungsregeln, die sorgfältige Planung erfordern, kann War Eternal allein oder in Kombination mit anderen Inhalten von Aeon's End für ein Spielerlebnis wie kein anderes gespielt werden.

 

Quellen:

BoardGameGeek

Youtube

 

Tags: 1-4 Spieler, Kooperativ, Kartenspiel, Solospiel, Deckbauspiel

unterstütze uns

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele