Ressource Management

FROZEN FRONTIERS // soll 2020 bei Cosmodrome Games erscheinen

FROZEN FRONTIERS // soll 2020 bei Cosmodrome Games erscheinen

COSMODROME GAMES hat die englische Version von FROZEN FRONTIERS angekündigt, die 2020 erscheinen soll. Im Spiel soll die Erde durch einen steten Strom an Ressourcen erhalten werden, die aus allen Bereichen des Weltalls stammen. Es gibt Kolonien auf entfernten Planeten und im Spiel gilt es eine davon zu leiten und aufzubauen, um 14 Milliarden Menschen auf der Erde zu versorgen.

TEST // AGE OF DIRT

TEST // AGE OF DIRT

Einen Stamm von Steinzeitmenschen mit verschiedensten Innovationen zu einer blühenden Zivilisation entwickeln – das klingt nach einem noblen Unterfangen. Dumm nur, dass die lieben Stammesmitglieder einen ziemlich beschränkten geistigen Horizont haben. Da schickt man sie Holz holen, nur um wenig später festzustellen, dass sie sich verlaufen haben und kurzerhand ins Liebeszelt gestolpert sind. Kann es den Häuptlingen trotzdem gelingen, ihrem Clan zu ruhmreicher Entwicklung zu verhelfen?

TEST // ARTEMIS PROJEKT

TEST // ARTEMIS PROJEKT

Das ehrgeizige ARTEMIS PROJEKT steht kurz vor dem Abschluss. Über Jahrzehnte hinweg terraformte die Menschheit Jupiters Eismond „Europa“ zu einem lebensfreundlicheren Planeten. Für den Aufbau von Kolonien werden Fachleute von der Erde auf den Trabanten geschickt, um dort unter der Eisoberfläche Gebäude zu errichten. Diese schaffen die nötige Infrastruktur, um autark weitere, noch ehrgeizigere Strukturen auf der Oberfläche zu bauen.

TEST // COLOMA

TEST // COLOMA

Rauchende Colts, Saloon, Pferde, Schaufel, wir befinden uns in Coloma im Jahr 1849, zum Beginn des kalifornischen Goldrausches, und wollen vom Gold angelockt den Grundstein für unser Vermögen legen. Hierzu müssen wir Unternehmensgebäude bauen, Goldschürfer und Revolverhelden anheuern, Pferde kaufen und Flussabschnitte vermessen. Doch haben wir das Zeug, uns gegen unsere Konkurrenz durchzusetzen?

TEST // COOPER ISLAND

TEST // COOPER ISLAND

Karibischer Wind in den Segeln, Rum auf Deck und die stählernen Matrosenkörper in der Abendsonne bräunen – DENKSTE!?! In dem sehr hübsch illustrierten, knallharten Expertenspiel COOPER ISLAND von Andreas Odendahl geht es vielmehr darum, in nur 5 Runden möglichst effizient die Insel zu umrunden, das eigene Ressourcenmanagement dabei im Blick zu behalten und punktebringende Gebäude oder Statuen zu errichten. Unter dem Motto „Weniger ist Mehr“ werden die Spieler in COOPER ISLAND gezwungen, mit einer minimalistischen Anzahl an Aktionen das meiste aus der Schiffsreise rauszuholen. Das Spiel endet schon, wenn es gerade erst anfängt…

TEST // DADDY WINCHESTER

TEST // DADDY WINCHESTER

Das Duell der Erben beginnt, nachdem unser geliebter DADDY WINCHESTER vor kurzem das Zeitliche gesegnet hat. Anstatt selbst zu bestimmen, wer was von seinen Besitztümern bekommt, lässt er seine Nachkommen einfach darum bieten. Wer hat also das beste Feingefühl dafür, wann er welche Parzelle kauft? Und wer schafft es, mit Strategie und Köpfchen sich den größten Teil der Erbschaft zu sichern? Es bleibt bis zum Schluss spannend.

TEST // DIE INSELN IM NEBEL

TEST // DIE INSELN IM NEBEL

Es sind arbeitsreiche Tage für uns Aeronauten. Es wurden neue INSELN IM NEBEL entdeckt und diese gilt es nun zu erkunden und die Wege an die verschiedenen Küstenregionen zu finden. Jedoch ist das Gelände nicht immer zu unseren Gunsten und auch der Wind versucht, uns dann und wann ein Schnippchen zu schlagen. Doch auch dies hält erfahrene Luftfahrer wie uns nicht von ihrer Mission ab.

TEST // DRAGON MARKET

TEST // DRAGON MARKET

„Hurra, unsere Prinzessin Xue heiratet dieses Wochenende! Das wird ein großartiges Fest. Aber Moment - wir haben noch gar keine Geschenke. Bote, hier hast du eine Liste. Geh zum schwimmenden Markt, um ihr diese schönen Geschenke zu kaufen. Aber mach schnell, sonst kaufen die anderen uns alles weg!“

TEST // DWAR7S DUEL

TEST // DWAR7S DUEL

Zwerge. Allein dieser Begriff löst sofort Assoziationen von Bergen, Edelsteinen, Königreichen und manchmal dem Vorstadtgarten aus. Wenn wir nun letztere Assoziation wieder streichen, ist das alles gar nicht so falsch. Bei DWAR7S DUEL übernehmen die Spieler die Rolle der Zwerge im Kampf um das bessere (und reichere) Zwergenkönigreich.

TEST // FREE MARKET NYC

TEST // FREE MARKET NYC

Wir wollen reich werden! Was sonst, wozu leben wir denn in einem freien Markt? Aber sich ausschließlich auf die natürlichen Marktmechanismen von Angebot und Nachfrage zu verlassen, erscheint dann doch etwas zu ungewiss. Da helfen wir der Nachfrage doch lieber etwas nach, indem wir Läden der Konkurrenz einfach übernehmen, Lieferungen unserer Mitbewerber erschweren und Politiker bestechen. FREE MARKET NYC lässt uns einen Blick in die Welt der Wirtschaft werfen und mit viel Augenzwinkern auch jenseits des Gesetzes agieren.

TEST // IT'S A WONDERFUL WORLD

TEST // IT'S A WONDERFUL WORLD

Naturwissenschaften, Kultur, Industrie und finanzielle Mittel gehören zu den Säulen einer modernen Gesellschaft. Viele von uns hatten vielleicht einmal den Traum, eine solche Gesellschaft zu formen, es „besser“ zu machen als führende Politiker oder ein Land mit eiserner Faust zu führen. Aber welche dieser Säulen bringt den modernen Diktator von heute ans gewünschte Ziel und wie führt man die größte Zivilisation, die diese Welt jemals gesehen hat, zu ihrer Blüte, während andere versuchen, ihr den Platz an der Sonne streitig zu machen?

TEST // MARGRAVES OF VALERIA

TEST // MARGRAVES OF VALERIA

Valeria. Ein fantastisches Königreich unter der feudalen Knute blaublütiger Herrscher. Markgrafen stellen dabei allerdings eher den aristokratischen Bodensatz dar. Eine Position irgendwo zwischen dem Hausmeister und dem Rattenfänger. Da ist es nur passend, dass alle mächtigeren Adligen mit wichtigeren Aufgaben beschäftigt sind. So ist es an den Spielern, einen magischen Schutzwall zu errichten, um das Reich vor den einfallenden Monstern zu bewahren und nebenbei den eigenen Einfluss in den Gilden zu mehren.

TEST // MEDIEVAL REALMS

TEST // MEDIEVAL REALMS

Ein neuer Brettspieltest und erneut handelt dieser von einem Brettspiel mit einem Mittelaltersetting. Das Mittelalter scheint eines der meistvertretenen Settings in allen Brettspielgenres zu sein und so gut wie jeder Spieler hat mindestens eines dieser Spiele bereits auf dem Tisch gehabt. Besonders neue Brettspiele haben es meist schwer, mit diesem Setting Fuß zu fassen und sich eine eigene Identität zu schaffen. MEDIEVAL REALMS versucht, sich genau dieser Aufgabe anzunehmen. Was genau versucht MEDIEVAL REALMS da eigentlich und kann das klappen?

TEST // PALADINE DES WESTFRANKENREICHS

TEST // PALADINE DES WESTFRANKENREICHS

„Mein Herr, sie stehen vor den Toren unseres geliebten Frankenreiches! Heerscharen von Sarazenen, Wikingern und sogar Byzantiner wollen unsere Späher gesehen haben. Wir müssen jetzt eingreifen, um das zu schützen, was uns bleibt. Unsere Landsmänner werden unruhig, da unsere Ressourcen eine Belagerung der Stadt nicht überdauern werden. Ein leises Raunen macht sich in der Bevölkerung breit. Eine Verschwörung, so wird sich erzählt, meiner Meinung nach nur Geschwätz. Doch sollten sich die Gerüchte bewahrheiten, sind wir jetzt stärker denn je auf Jäger und Händler angewiesen, um den Staatsbankrott und Hungersnöte zu vermeiden. Errichten Sie Mauern und Außenposten, um unsere Verteidigung zu sichern. Erbitten Sie Unterstützung von der Kirche, vielleicht können wir diese Ungläubigen noch zur Vernunft bringen. Sobald der Moment gekommen ist, werden wir zurückschlagen und uns das holen, was rechtmäßig uns gehört. Wir, Ihre Paladine, stehen Ihnen bei und gehen, so Gott will, für Sie bis in den Tod und weiter.“

TEST // RAIATEA

TEST // RAIATEA

Erringt mit den Angehörigen der Aiori die Gunst des Gottes Oro!! Dieser verteilt seine Gunst nicht allein durch Schicksal, sondern lässt sich durch Gaben und Rituale gerne auch einmal beeinflussen. Es gilt, Mana und Perlen für ihn zu sammeln, Rituale zu seinen Ehren abzuhalten und die Aufträge der To’o Staue zu erfüllen. Findet Oro gefallen an Euren Anstrengungen, wird er einen ihrer Anhänger zum Hohepriester erheben, der neuer Anführer der Aiori wird.

TEST // REYKHOLT

TEST // REYKHOLT

Am frühen Morgen sitzt du wieder einmal entspannt auf deinem Schaukelstuhl und lauschst der Idylle um dich herum. Kein Straßenlärm, keine gestressten Stadtmenschen, nur stille Eintracht. Genauso hast du es dir immer vorgestellt, das Leben als Aussteiger am Rande der Welt. Doch auch hier auf Island kann man sich nicht einfach der Muße hingeben, sondern muss für sein Wohl hart arbeiten. Und so erhebst du dich, damit du dich um die hochgewachsenen Tomatensträucher, saftigen Pilze und knackigen Möhren kümmern kannst, welche du nach der Ernte an all die Touristen veräußern möchtest, die auch dieser Jahr wieder auf ihrer Reise extra einen Abstecher in das beschauliche Örtchen REYKHOLT machen werden.

TEST // TAJUTO

TEST // TAJUTO

Buddhistische Mönche in Japan wurden von Prinz Shotoku beauftragt, ein Dorf mit einem prachtvollen Garten zu errichten. Dabei sollen die acht Pagoden das Zentrum dieses bedeutsamen Heiligtums darstellen und den Mönchen auf dem Weg zur Erleuchtung helfen. Der Mönch mit dem höchsten Grad der Erleuchtung soll von Prinz Shotoku zum „Großen Wächter des heiligen Gartens der acht Pagoden“ ernannt werden.

genderneutral

Bedingt durch einen besseren Lesefluss hat sich unsere Redaktion, in der viele Frauen sind, darauf geeinigt zukünftig nur noch die männliche Form anzuwenden. Diese richtet sich ausdrücklich an jedes Geschlecht. Niemand soll sich ausgeschlossen fühlen.

Brettspiele günstig kaufen, Angebote, Schnäppchen