unterstuetze bsn 2023

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele
Test | Amelia's Secret

Test | Amelia's Secret - Fazit + Wertung + Bilder vom Spiel

 

Anmerkung: Ich habe die englische Version gespielt. Die App ist aber auf Deutsch und die Texte auf den Karten sind sehr einfach, da sie nur beschreiben, wo sie zu platzieren sind.

„Amelia’s Secret: Flucht aus der Dunkelheit“ hat mich sofort interessiert, als ich das erste Mal davon gelesen habe. Da ich AR interessant finde und außerdem ein Fan von Escape Rooms und Horror bin, bietet es für mich die perfekte Mischung.

 

amelas secret test 005

Meine ersten Bedenken drehten sich hauptsächlich ums Handling. Mit einem Tablet (vom Handy würde ich auf Grund der Größe abraten) durch die Wohnung laufen, alles scannen und damit noch Rätsel lösen? Funktioniert erstaunlich gut. Zwar ist es schon etwas wackelig und kein Vergleich, einen Gegenstand tatsächlich in den Händen zu halten. Aber an vielen Stellen rutscht man aus der AR-Sicht in eine normale 2D-Perspektive, um die Rätsel zu lösen, was es sehr angenehm macht.

Den Rätseln wie auch der Geschichte von „Amelia’s Secret: Flucht aus der Dunkelheit“ merkt man deutlich an, dass keine Profis dran saßen. Abgesehen von zwei Situationen, bei denen ich schlichtweg Karten vergessen hatte, gab es nie Probleme und ich habe alle Rätsel in deutlich unter einer Stunde gelöst. Die Geschichte selbst ist Standard-Horror-Kost. Sie bietet keine großen Wendungen und oft wird etwas verheißungsvoll verkündet, obwohl sich daraus keine Konsequenz für den weiteren Verlauf ergibt – zumindest ist mir nichts aufgefallen.

Für den Fall, dass ihr hängen bleibt, gibt es einen Hilfeknopf, der euch direkt auf die Website leitet. Hier findet ihr die jeweilige Lösung zu allen Rätseln als kurzes Video. Es ist aber nicht 100% ersichtlich, was genau fehlt oder bei welchem Rätsel ihr gerade seid. Daher schaut man schnell mal ins falsche Video rein. Außerdem sind diese bisher nur auf Englisch verfügbar.

 

amelas secret test 007

 

Ich habe es allein gespielt, kann mir aber gut vorstellen, dass es in der richtigen Gruppe ein schönes kleines Erlebnis ist. Dabei ist die richtige Vorbereitung sehr wichtig. Passende Musik und ein etwas dunklerer Raum tragen immens viel dazu bei, dass sich eine Art kleiner Escape Room entwickelt. Wobei es wohl nicht möglich ist, mit mehreren Tablets parallel zu spielen und die Fortschritte zu teilen.

Mehr als eine einmalige Erfahrung bietet „Amelia’s Secret: Flucht aus der Dunkelheit“ nicht. Die kurze 20 Minuten Version ist eine abgewandelte 60 Minuten Version – beide zu spielen macht keinen Sinn und ich rate dringend davon ab, die 20 Minuten Version als erstes zu wählen, da dann die meisten Rätsel bekannt sind.

Obwohl die Technik gut funktioniert, darf man keinen Meilenstein erwarten – v.a. optisch nicht. Auch an anderen Stellen ist noch Platz nach oben. Nicht nur die Rätsel dürften deutlich fordernder sein, auch der Umfang darf ruhig wachsen, sowie der Horror-Aspekt.

 

amelas secret test 004

 

„Amelia’s Secret: Flucht aus der Dunkelheit“ wagt einen mutigen Schritt, die Escape Rooms für Zuhause lebendiger zu gestalten. Leider gibt es hier für fast jeden Plus-Punkt ein ‚ja, aber…‘ und daher bleibt eine höhere Einstufung verwehrt.

Wenn ihr kein Problem damit habt, dass Brettspiele und Apps verbunden werden (tatsächlich kann man drüber diskutieren, wieviel Brettspiel hier noch vorhanden ist), könnt ihr trotz allem eine unterhaltsame Erfahrung mitnehmen. Ich hoffe sehr, dass weitere Spiele in dieser Richtung folgen, um die vorhandenen Schwächen auszumerzen und die Stärken weiter hervorzuheben. Denn Potenzial hat es allemal.

Falls ihr jetzt interessiert seid, aber nicht wisst, ob euch der AR-Aspekt taugt bzw. wie sich das Ganze anfühlt, könnt ihr das kurze Tutorial auf der Webseite runterladen und ausprobieren.

 

Wertung zum spiel

 

discord banner test

 

banner fantasywelt jetzt kaufen

SO kaufen button

 

Bilder vom Spiel

Das könnte Dich auch interessieren

  • Zoch kündigt das Spiel „Die Patin“ für die Spiel in Essen an +

    Vor kurzem hat der Zoch-Verlag das neue Spiel „Die Patin“ von Pim Thunborg angekündigt. Es soll mit anderen Neuheiten auf der Spiel in Essen erstmalig erhältlich sein. Im Kern des Weiter Lesen
  • familientauglicher Dungeoncrawler mit tierischen Waldbewohnern erhältlich +

    Seit kurzem ist „Die Waldlande“ bei der Spiele-Offensive erhältlich. In dem kooperativen Dungeoncrawler schlüpfen 1-4 Personen ab 10 Jahren in die Rollen von Waldbewohnern mit unterschiedlichen Fähigkeiten, um ihre Heimat Weiter Lesen
  • Interessantes Tycoon Spiel für Experten auf Kickstarter zu fördern +

    Aktuell läuft die Kampagne zum Spiel „Tycoon: India 1981 - The Board Game“ auf Kickstarter. Das Spiel hat ein interessantes Setting, denn es befasst sich mit dem Indien der 1980er Jahre. Weiter Lesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

........

Tags: Rätsel, 1-4 Personen, 60 Minuten, 20 Minuten, Escape Room, Horror, App

unser wertungssystem

unterstütze uns

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele