Test | Mein Königreich für ein Pferd

Test | Mein Königreich für ein Pferd - Fazit + Wertung + Bilder vom Spiel

MEIN KÖNIGREICH FÜR EIN PFERD ist ein famoser Mischling aus den Rosenberg´schen Tierhaltungsregeln und KNIFFEL. Sozusagen ein Roll & Farm. Dadurch ist es einerseits ein Gateway-Spiel für komplexere Farmspiele wie AGRICOLA oder ARLER ERDE oder aber für moderne Roll & Write-Klassiker wie GANZ SCHÖN CLEVER und NOCH MAL. Schafft es das Spiel trotz dieser Voraussetzungen, die hohen Hürden für ein gutes Familienspiel zu überspringen?

mein koenigreich pferd 207

Nun, MEIN KÖNIGREICH FÜR EIN PFERD ist schnell aufgebaut und spielt sich sehr flott und thematisch. Das ist schon mal ein dickes Plus. Dadurch, dass alle in jeder Runde einen Würfel wählen dürfen, entstehen keine Wartezeiten und man baut kontinuierlich an seiner Pferdezucht. Allerdings darf jeder Würfel nur einmal verwendet werden, was durchaus die Möglichkeit eröffnet, andere zu ärgern. So bleibt der Person, welche als letztes an der Reihe ist, manchmal nur ein halbes Rind.

Ja, richtig. Ein halbes Rind. Das natürlich nicht auf der Weide stehen kann. Lediglich die Person, die gerade aktiv würfelt, kann zwei halbe Rinder nutzen, um sich ein ganzes Rind auf den Hof zu stellen. Mit einem leichten Schmunzeln und Augenzwinkern schafft es das Spiel hier, unterschiedliche Schwierigkeitsstufen beim Erwürfeln der Tiere einzubauen.

Dank der einfachen Regeln ist MEIN KÖNIGREICH FÜR EIN PFERD ein äußerst einsteigerfreundliches Familienspiel, bei dem jedem am Tisch etwas geboten wird. Planer können sich mit einer klugen Strategie etwas absetzen. Personen, welche eher auf ihr Bauchgefühl hören, kommen durch taktisches Geschick aber genauso zum Erfolg. Kinder wiederum werden Freude an den Holzfiguren haben. Da alle Figuren haptisch voneinander unterscheidbar sind, ist es außerdem möglich, dass bei MEIN KÖNIGREICH FÜR EIN PFERD sowohl Sehbehinderte als auch Blinde mitspielen können. Es bedarf lediglich einer sehenden Person am Tisch, der die Würfelergebnisse vorsagt.

mein koenigreich pferd 202

Die beiden Varianten für MEIN KÖNIGREICH FÜR EIN PFERD spielen sich äußert unterschiedlich, haben beide Stärken und Schwächen.

Das normale Spiel bietet durch die Handkarten einerseits größere taktische Möglichkeiten, ist aber gleichzeitig etwas glückslastiger und weniger planbar. Es kann durchaus passieren, dass eben noch zurückliegende Kontrahent:innen im Galopp an einem vorbeiziehen und unerwartet gewinnen.

Beim einfachen Kurzspiel wird dies weniger häufig passieren, da hier auf die Handkarten verzichtet wird. Des Weiteren ist diese Variante strategisch anspruchsvoller, kann aber auch etwas länger dauern.

Der enthaltene Solomodus ist leider weniger gut gelungen, da der imaginäre Zwilling öfters Mal durch Würfelglück uneinholbar davonzieht und die Partien dadurch sehr unausgeglichen wirken. Zudem werden beinharte Solospieler die gewinnträchtigste Strategie schnell herausfinden, wodurch der Wiederspielwert des Solospiels sehr gering ist.

mein koenigreich pferd 193

Grundsätzlich macht MEIN KÖNIGREICH FÜR EIN PFERD sowohl zu zweit als auch in voller Besetzung Spaß, passt sich jedoch nur mäßig an die Personenzahl an. Man merkt, dass das Spiel hauptsächlich für vier Spieler:innen ausgelegt ist. Hier ist die Interaktion am größten, da der Tiervorrat am schnellsten zur Neige geht, was gewiefte Pferdezüchter durchaus für sich nutzen können. Mit kleinen Regelanpassungen hätte der Autor auch bei kleineren Spielerzahlen ähnliche Zwänge schaffen können.

Uns hat MEIN KÖNIGREICH FÜR EIN PFERD trotz kleinerer Aussetzer ein begeistertes Wiehern entlockt. Es würde uns nicht wundern, wenn das Spiel am Ende des Spielejahres auf der Empfehlungs- oder Nominierungsliste zum Spiel des Jahres landet. Daher legen wir es allen Familien uneingeschränkt ans Herz. Auf unserer Favoritenliste hat es jedenfalls einen Platz sicher.

 

Wertung zum spiel

 

discord banner test

 

SO kaufen button

 

Bilder vom Spiel

Das könnte Dich auch interessieren

  • Star Wars: Outer Rim - Offene Rechnungen | neuer Ausflug ins Outer Rim +

    „Star Wars: Outer Rim“ war 2019 erschienen und konnte viele Star Wars Fans überzeugen. Nun ist die Erweiterung „Offene Rechnungen“ erschienen und lädt erneut zur Reise ins "Outer Rim" ein. Weiter Lesen
  • The Hunters A.D. 2114 | Reise in eine postapokalyptische Welt +

    "The Hunters A.D. 2114" ist ein kooperatives Miniaturen-Brettspiel für 1-4 Personen. Es wurde über Kickstarter erfolgreich finanziert und vor einiger Zeit an die Unterstützenden ausgeliefert. Der Autor des Spiels ist Weiter Lesen
  • Test | Die wandelnden Türme +

    Es ist wieder soweit, die Abschlussklassen der Magierschule machen sich auf die Reise zur Rabenburg! Doch passt auf - auf dem Weg dorthin werden euch einige Herausforderungen begegnen. Das wichtigste dabei: Weiter Lesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

........

Tags: 1-4 Personen, Drafting, 30 Minuten, Roll-and-Write, Handmanagement, Puzzle

unser wertungssystem

unterstütze uns

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.