banner discord

TEST // CANVAS

TEST // CANVAS - Fazit + Wertung + Bilder vom Spiel

CANVAS ist ein außerordentlich liebevoll gestaltetes Familienspiel, was ich regelmäßig gerne wieder zum Spielen auf den Tisch holen werde. Zunächst einmal möchte ich noch einmal das Design und die Haptik hervorheben, da hier wirklich spürbar ist, dass die Autoren und Designer das Spiel mit viel Herz gestaltet haben.

canvas 104

Zum Spiel selbst lässt sich sagen, dass es sehr leicht verständlich ist und wir daher schnell starten konnten. Die deutsche Version wird nicht lange auf sich warten lassen, sodass auch Spieler, die der englischen Sprache nicht mächtig sind, in den Spielgenuss kommen können. Wer (wie ich auch) erwartet, dass sich das Spiel um Kreativität und das Zusammensetzen möglichst schöner Objekte dreht, liegt falsch. Auch ich dachte am Anfang, dass es darum geht, das schönste Gemälde zu gestalten und dafür Punkte zu erhalten. Wer sich auf das Thema Set-Collection einlässt und die Gemälde nach den Zielanforderungen zusammenstellt, wird aber trotzdem nicht enttäuscht werden. Dadurch, dass die Karten in verschiedenen Reihenfolgen hintereinandergelegt werden können und damit wichtige Symbole sichtbar sind oder aber verdeckt werden, wird der Spielmechanismus noch etwas komplexer. Was auf den ersten Blick einfach erscheint, wirft einen manchmal gleich wieder ein paar Runden zurück.

Ich habe die Solovariante und ein Spiel zu zweit ausprobiert. In der Version mit zwei Spielern konnte ich noch ganz gut planen, welche Karte ich mir nehmen möchte. Außerdem waren die Züge recht kurzweilig und dadurch dauerte das Spiel nicht lange. Mit mehr als drei Spielern stelle ich mir das Spiel nicht mehr optimal vor, da die Spieler nicht mehr planen können, welche Karten sie aufnehmen können und der reine Zufall und das Glück bestimmen, was in der nächsten Runde auf der Hand landet. So kann es sein, dass über mehrere Runden keine passende Karte kommt und man somit seine Aufgabe nicht abschließen kann.

canvas 106

Ansonsten finde ich das Spiel gelungen und durch die verschiedenen Szenarien kann der Schwierigkeitsgrad auch noch erhöht werden. Ich hatte bislang noch nicht viele Set-Collection Spiele auf dem Tisch, sodass ich dies als schönen Einstieg empfehlen kann. Da auf den Karten nicht viel Text steht und eher mit Symbolen gearbeitet wird, kann ich mir auch gut vorstellen, dass es für unter 14-jährige auch gut spielbar ist.

 

Wertung zum spiel

 

BSN Discord Server

 

banner fantasywelt jetzt kaufen

SO kaufen button

 

Bilder vom Spiel

Das könnte Dich auch interessieren

  • MATCH 5 // ist mittlerweile erschienen +

    MATCH 5 ist eine Neuheit aus dem Hause SYNAPSES GAMES. Das Partyspiel richtet sich an 2-8 Spielende, die Lust darauf haben, Verbindungen zwischen Wörtern/Begriffen zu finden. Eine Partie dauert gerade Weiter Lesen
  • TEST // SKULK HOLLOW +

      In den Königreichen der Tiere herrscht Frieden, Wohlstand und eine gerechte Aristokratie. Doch nicht alles ist im Einklang. Mächtige Kolosse, die Wächter, sind erwacht und bedrohen das Fuchskönigreich. Wird Weiter Lesen
  • FIRE & STONE // Neues Spiel von Klaus-Jürgen Wrede +

    Bei PEGASUS SPIELE soll im Oktober das neue Spiel von Klaus-Jürgen Wrede (CARCASSONNE, BALI) FIRE&STONE erscheinen. Im Spiel übernehmen zwei bis vier Personen ab zehn Jahren die Rolle unterschiedlicher Stämme Weiter Lesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

........

Tags: push your luck, 30 Minuten, Set sammeln, 1-5 Spieler, Puzzle

unser wertungssystem

unterstütze uns

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele