Internationale Spieletage Essen Spiel'18 - Nachrichten     Internationale Spieletage Essen Spiel'18 - Videos

Chronicles of Crime ist – Das Spielmaterial

Geschrieben von Daniel Krause.

Chronicles of Crime ist – Das Spielmaterial

„Chronicles of Crime“ hat nun schon viele Spieleschmiede Unterstützer erreicht. Wir haben auch eine Kopie als Unterstützer erhalten und uns nach der ersten „Corax Tag“-Erfahrung das erste Szenario erneut gespielt. Das ist bereits in der App als deutsche Version enthalten. Die weiteren enthaltenen Grundspielszenarien werden noch folgen. Wer im Englisch sicher ist, kann die Szenarien jedoch sofort spielen.

Laut Spieleschmiede sind sie zuversichtlich im Laufe des Oktobers, alle Szenarien online zu haben. Wer sich für die Erweiterungen interessiert oder diese unterstützt hat, muss noch bis zum ersten Quartal 2019 warten. Dann sollen die Lieferung und Übersetzungen fertig sein.

Das Spielmaterial

Nun habe ich das erste Szenario und das Tutorial erneut gespielt. Der Unterschied zum ersten Mal, ist wir dieses Mal das richtige Spielmaterial auf dem Tisch hatten. Das macht genau wie die Verpackung ein wirklich guten Eindruck. Durch ein passgenaues Inlay kann alles bestens verstaut werden. Sogar Platz für die ersten beiden Erweiterungen ist vorhanden. Alles ist hochwertig produziert.

Zum Spielmaterial gehört bei diesem Spiel natürlich auch die App. Diese funktioniert fehlerlos und hat tadellos funktioniert. Wir schon erwähnt, lohnt es sich ein Tablet zu verwenden, wenn ohne Brille gespielt wird. Mit Brille haben wir das Spiel noch nicht getestet. Sollten die Szenarien wie versprochen zeitnah geliefert werden, steht weiteren illustren Spielrunden nicht mehr im Wege. Sobald das geschehen ist, werden wir noch einmal detaillierter darüber berichten. Vermutlich spätestens, wenn die grandios klingenden Erweiterungen ankommen.

Bilder vom Spielmaterial

Quelle: Spieleschmiede Mail

Empfehlung der Redaktion

Anachrony Brettspiel kaufen

Jetzt Anachrony bei milan-spiele.de Für 67,30 €kaufen und Brettspiel-News.de unterstützen - DANKE! :)