Test | One Key

Test | One Key

Der Schlüssel ist verschwunden! Eben hattest du die Erinnerung an ihn noch genau vor Augen, aber nun scheint sie wie durch einen Schleier verborgen zu sein. Nur bruchstückhaft kannst du dich sortieren und deine Gedanken ein wenig klarer betrachten.

Der Schlüssel liegt aber noch immer in deinen Gedanken verloren und lässt sich nicht ausfindig machen. Vielleicht ist es dir mit der Hilfe deiner Freunde und Freundinnen möglich, das Geheimnis zu lüften? Vielleicht lassen sich die verwirrenden Gedankenfetzen so leichter ordnen, dadurch der Schleier lüften und ihr findet den „One Key“? 

info

 Das Spiel wurde gekauft. Auf die Wertung hat dies keinen Einfluss!

 

 

Darum geht es im Spiel!

In „One Key“ muss die Spielgruppe kooperativ Hinweise interpretieren, um nach und nach auf die richtige Lösung zu kommen. Lösung und Hinweise werden anhand von Bildkarten dargestellt, die gemeinsam in der Tischmitte ausgebreitet werden.

Die Spielgruppe teilt sich zudem in zwei Aufgabenbereiche. Der Großteil der Gruppe gehört zu den Suchenden, die die Hinweise genau untersuchen und Entscheidungen treffen müssen. Eine weitere Person kennt die Zielkarte und muss der restlichen Spielgruppe stumme Hinweise geben, indem sie ihnen neue Bildkarten präsentiert und sie je nach Relevanz für die Zielkarte sortiert.

 

onekey 02

 

Zu Beginn des Spiels werden 11 Bildkarten gezogen, per Zufall eine davon als Schlüssel und deren Nummer notiert. Anschließend werden alle Bildkarten der Spielgruppe gezeigt und eine zusätzliche gezogen, die von der hinweisgebenden Person in den grünen (passt sehr gut), gelben (passt ein wenig) oder roten (passt überhaupt nicht) Bereich gelegt wird. Danach haben die anderen drei Minuten Zeit, die Bildkarten grob zu sortieren und eine auszuwählen, die sie anhand des ersten Hinweises entfernen möchten. Ist das geschehen und die ausgeschiedene Karte war nicht der Schlüssel, beginnt die zweite Runde.

Ab der zweiten Runde präsentiert die hinweisgebende Person drei Bildkarten, aus denen die Gruppe eine auswählt. Anschließend wird aufgedeckt, in welchen der drei Bereiche diese Karte einzuordnen ist. Ist die Wahl besonders schwer oder passen mehrere Bildkarten zu den bisherigen Hinweisen, kann die Gruppe einmalig zwei der drei präsentierten Bildkarten wählen, die in die jeweiligen Hinweisbereiche gelegt werden.

 

onekey 03

 

Ist die Wahl getroffen, muss die Spielgruppe in Runde 2 zwei Karten, in Runde 3 drei Karten und in Runde 4 vier Karten entfernen, sodass zum Schluss nur noch eine Karte übrig bleibt. Wurde der Schlüssel in einer dieser Phasen bereits abgelegt, verliert die Gruppe gemeinsam. Ist die letzte Bildkarte aber der gesuchte Schlüssel, ist die Gruppe siegreich.

Um den Spielfluss zu erleichtern, bietet „One Key“ eine optionale Begleit-App an, durch die die Spielphasen strukturiert, ein Timer bereitgestellt und passende Musik abgespielt wird. Eine Internetverbindung ist dafür nicht notwendig.

Tags: 2-6 Personen, Familienspiel, Kooperativ

unser wertungssystem

unterstütze uns

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele