https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele
Test | Family Inc.

Test | Family Inc.

„Bei Geld hört die Freundschaft auf“ besagt ein bekanntes Sprichwort. Ob dies auch bei der berüchtigten Azzardo-Familie der Fall ist? Beim Aufteilen der Gaunerware darf jedes Mitglied sein Glück versuchen, um nach alten Familientraditionen seinen Anteil zu erhalten. Doch werden in der „Family Inc.“ alle mit vollen Koffern nach Hause gehen?

 

infos zum spiel

Piatnik hat uns "Family Inc." freundlicherweise für eine Rezension zur Verfügung gestellt.
Dies hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung!

So funktioniert das Aufteilen der Beute

Ziel des Spieles ist es, als erstes das Feld 100 auf dem Spielplan zu erreichen. Die Person, die an der Reihe ist, deckt so viele Chips auf, wie sie möchte. Die Chips haben die Werte 1 - 10. Je höher der Wert, umso mehr Schritte können in der nächsten Runde gemacht werden. Chips dürfen solange aufgedeckt werden, bis einer mit einem bereits vorhandenen Wert gezogen wird. Dann hat sich die Person verzockt und verliert alle Chips. Eine Ausnahme jedoch gibt es: Ist bereits beim zweiten oder dritten Chip ein doppelter Wert aufgedeckt, gibt es als Trost einen Diamanten. Bei drei gesammelten Diamanten darf die Spielfigur 50 Felder nach vorne gehen - Glück im Unglück sozusagen!

family test 003

Wird der Zug freiwillig beendet, so dürfen nun die Chips der anderen einkassiert werden. Alle offenliegenden Chips, die denselben Wert aufzeigen wie die eben von der aktiven Person gezogenen, wandern nun in deren Vorrat. So geht die erste Runde reihum.

Ab der zweiten Runde wird zunächst der Gewinn gewertet. Alle zählen die eigenen Chips zusammen und die entsprechende Spielfigur wird um diese Anzahl Felder bewegt. Dann werden wieder neue Chips gezogen und die Frage „Zocken oder auf Sicherheit“ stellt sich abermals. Eine Runde lange heißt es nun wieder zittern und hoffen, dass nicht alle Chips direkt geklaut werden.

Dies geht so lange, bis die erste Person das Feld 100 erreicht hat und somit die fette Familienbeute ihr Eigen nennen darf. Von Wegen brüderlich und schwesterlich teilen…


„Family Inc.“ ist ein kurzweiliges, lustiges Zockerspiel. Die Regeln sind schnell gelesen und einfach zu verstehen, sodass wir direkt losspielen konnten. Zunächst haben wir es in einem Zwei-Personen-Spiel ausprobiert.

family test 005

Hier war es etwas berechenbar und es gab nicht viel zu klauen, was aber gerade den Spaß in „Family Inc.“ ausmacht. Mit zwei Personen ist die Diamantenregel auch etwas zu viel, sodass wir uns statt auf 50 Felder auf 25 Felder bis 50 Punkte und danach auf 10 Felder geeinigt haben. Wir waren allerdings sehr schnell durch, was schade war, da es trotzdem Spaß gemacht hat.

Also gab es noch ein Runde mit 5 Personen und hier war der Spaßfaktor höher. Ein fröhliches Klauen und Beklauen begann und die ergaunerte Beute war dementsprechend größer. Und damit auch die Freude, wenn direkt fünf 10-er Chips ergaunert wurden – oder der Ärger, wenn man sie gleich wieder verlor.

family test 002

Mit mehr Personen kommt es aber vor, dass man in manchen Runden gar nicht vorrücken kann, da alles geklaut wurde, was man sich eben noch schwer zusammengesammelt hat. Die optimale Personenzahl bei „Family Inc.“ sehe ich daher bei 4 - 5 Personen.

Als einzigen kleinen Kritikpunkt möchte ich das Preis-Leistungs-Verhältnis ansprechen. Mit rund 20 Euro liegt das Spiel meines Erachtens ein wenig zu hoch. Das Spielmaterial ist schön gestaltet, aber besteht eben „nur“ aus den 135 Karton-Chips, 17 Spielfiguren, einem Spielplan, 14 Diamanten und den 14 Farbsteinen.

Trotzdem ist Family Inc. ein gelungenes, wirklich schönes Spiel für die ganze Familie mit genug Spaßfaktor und viel Dynamik.

 

Wertung zum spiel

 

discord banner test

 

banner fantasywelt jetzt kaufen

SO kaufen button

 

Bilder vom Spiel

Das könnte Dich auch interessieren

  • Board&Dice kündigt Books of Time für Mitte dieses Jahres an +

    Der polnische Verlag Board&Dice, von dem Teotihuacan sowie Tekhenu stammen, hat ein neues Spiel mit dem Namen „Books of Time“ für Juni 2023 angekündigt. Obwohl es ebenfalls ein „T“ im Weiter Lesen
  • Test | DiceWar +

    Würfelspiele und Glück gehen meist wie selbstverständlich Hand in Hand. Würfelspiele ohne Glück scheint es eigentlich gar nicht zu geben und doch wirbt „DiceWar“ damit, dass sie genau das machen. Weiter Lesen
  • Frostpunk – Das Brettspiel erscheint noch im Januar +

    Kürzlich vermeldete Pegasus, dass „Frostpunk – Das Brettspiel“ zusammen mit der Erweiterung „Streifzug ins Frostland“ noch diesen Monat erscheinen soll. Das Spiel kommt vom Verlagspartner Frosted Games und ist die Brettspieladaption Weiter Lesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

........

Tags: 2-7 Personen, push your luck, 15 Minuten, Press Your Luck, Wettrennen

unser wertungssystem

unterstütze uns

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.