TEST // TERRA DEUTSCHLAND

TEST // TERRA DEUTSCHLAND

„Wisst ihr Deutschland zu schätzen?“ heißt es auf der Spielschachtel. Denn gut geschätzt ist halb gewonnen. TERRA DEUTSCHLAND ist ein Quizspiel, in dem es darum geht, möglichst viele Fragen rund um die bunte Vielfalt unseres Landes richtig zu beantworten.

 

infos zum spiel

Der HUCH!-VERLAG hat uns TERRA DEUTCSHLAND freundlicherweise für eine Rezension zur Verfügung gestellt.
Dies hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung!

 

Und so funktioniert‘s

 

Das Spielfeld wird in die Tischmitte gelegt und alle Spielenden erhalten sechs Schätzsteine, wovon einer als Zählstein genutzt wird. Die Terra-Karten werden so in der Kartenbox platziert, dass nur die obere Hälfte zu sehen ist.

terra deutschland 103

Diese Hälfte zeigt die Fragen, deren Antworten geschätzt werden sollen, und die untere Hälfte zeigt die Lösungen. Daher ist es ratsam, die Kartenbox möglichst komplett auszufüllen, damit die Antworten nicht zu sehen sind.

Auf jeder Terra-Karte ist ein Fakt (z.B. Davidwache, Rittersport, Deutsches Knopfmuseum oder Caspar David Friedrich) genannt und dazu drei Fragen, die beantwortet werden sollen. In der ersten Frage geht es immer um das Gebiet, in dem der gesuchte Fakt zu finden ist und in den anderen zwei Fragen muss das Jahr, die Länge oder die Anzahl geschätzt werden.

Die Person, die startet, liest den sichtbaren Teil der Karte vor und kann auch als erste eine der drei Fragen beantworten und einen Schätzstein setzen. Diesen setzt sie entweder auf ein Gebiet der Deutschlandkarte oder auf eine der Skalen Jahr, Länge oder Anzahl. Danach ist die nächste Person an der Reihe. Diese kann nun einen Schätzstein auf ein noch freies Feld legen.

terra deutschland 104

So geht es reihum, bis alle Spielenden so viele Schätzsteine gelegt haben, wie sie möchten. Dann kommt es zur Auswertung. Hat eine Person das Gebiet oder die Einheit richtig getippt, bekommt sie dafür sieben Punkte, hat sie den Schätzstein an ein angrenzendes Gebiet oder eine angrenzende Einheit gelegt, bekommt sie drei Punkte. Liegt ein Schätzstein falsch, verliert die Person diesen Stein. Am Ende der Runde bekommen alle Spielenden einen ihrer verlorenen Steine wieder zurück. Wer am Ende des Spiels die meisten Punkte erzielen konnte, gewinnt.

 

DAS SPIELMATERIAL

 

Die Spielanleitung ist kurz und prägnant gehalten. Es braucht nicht lange, bis man die Regeln des Spiels verstanden hat. Das Spielmaterial ist sehr hochwertig gestaltet.

terra deutschland 100

Besonders praktisch ist die Vorrichtung der Kartenbox, um die Antworten zu verdecken. Jedoch müssen genügend Karten in der Box sein, damit die Karte nicht nach hinten lehnt und man die Antworten sehen kann.

Tags: 2-5 Personen, Quiz, 45 Minuten

unser wertungssystem

unterstütze uns