TEST // DUNE – IXIANS & TLEILAXU HOUSE EXPANSION

TEST // DUNE – IXIANS & TLEILAXU HOUSE EXPANSION

Spice ist Macht. Dieses Wissen ist im gesamten Imperium verbreitet und immer mehr Fraktionen der Galaxis wollen ihren Einfluss auf dem Planeten Arrakis ausweiten. Die Hauserweiterung von DUNE bringt zwei dieser neuen Fraktionen ins Spiel, um die Machtverhältnisse neu zu verteilen. Neue Karten, neue Fraktionsfähigkeiten und eine neue Variation für den Sieg sind in der Erweiterung enthalten. Wer wird das Spiel um Verrat und Macht gewinnen, jetzt, da sich die Spielregeln geändert haben?

 

infos zum spiel

Wir haben DUNE – IXIANS & TLEILAXU HOUSE EXPANSION mit einem Presserabatt von FANTASYWELT gekauft.
Dies hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung!

 

Spice ist Macht. Spice ist Leben.

 

Die Hauserweiterung von DUNE bringt die zwei neuen Fraktionen IXIAN und TLEILAXU ins Spiel, die anstelle der bekannten Fraktionen des Grundspiels eingebracht werden können. Die Spieleranzahl bleibt damit auch mit der Erweiterung bei maximal 6 Spielern. In seinen Grundzügen unterscheidet sich der Spielablauf mit den neuen Fraktionen nicht vom Spieldurchlauf des Grundspiels. Wie die alten Fraktionen besitzen auch die Tleilaxu und Ixians Fraktionsfähigkeiten, die ihnen einen Vor- und Nachteil im Spiel einbringen können.

dune erweiterung 100

Die Ixians verfügen über eine bewegliche Festung, die sie, solange sie sie kontrollieren, vor der Sturmphase um bis zu 3 Felder umpositionieren können. Diese Festung unterliegt dabei fast allen Regeln, die auch für normale Festungen gelten. Sie zählt zu den 3 Festungen dazu, wenn die Siegbedingungen überprüft werden, kann aber, anders als bei anderen Festungen, nicht durch einen Truppentransport besetzt oder eingenommen werden.

Die größten Fähigkeiten entfalten die Ixians aber im erweiterten Modus. Hier besitzen sie zwei verschiedene Arten von Soldaten: Suboids und Androids. Suboids zählen im Kampf immer mit halber Stärke, während Androids Supersoldaten darstellen, die im Kampf eine Kampfstärke von 2 besitzen und sich dazu noch immer um 2 Felder weit bewegen können. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, Suboids, die im Kampf getötet worden sind, als Androids wiederzubeleben, haben dafür aber auch erhöhte Belebungskosten.

dune erweiterung 105

Die Neuerungen, die die Tleilaxu einbringen, sind die sogenannten Facedancer. Anstelle von normalen Verräterkarten ziehen die Tleilaxu 3 Verräterkarten, die als Facedancerkarten gelten. Im Kampf folgen diese den normalen Regeln, werden sie aber aufgedeckt, zählt der Kampf zwar noch immer als verloren, aber alle Truppen, die der Gegner auf diesem Gebiet besitzt, werden in die Reserve des Gewinners gesetzt und durch eigene Truppen ausgetauscht. Zusätzlich erhalten Tleilaxu immer Spice, wenn die anderen Fraktionen ihre Truppen wiederbeleben und haben kein Limit beim Wiederbeleben der eigenen Truppen. Im erweiterten Modus erhalten sie zudem die Fähigkeit, die Anführer von anderen Fraktionen wiederzubeleben und sie als eigene Anführer zu nutzen. Sie verweigern den anderen Fraktionen somit ihre Anführer und stärken sich mit ihnen.

Neben den neuen Fraktionen bietet die Erweiterung zusätzliche Änderungen und Erweiterungen für das normale Grundspiel. Die Erweiterung beinhaltet neue Treachery-Karten, die das Kartendeck des Grundspiels erweitern und 3 Techniktoken, die eine neue Mechanik mit sich bringen. Diese werden zu Beginn des Spiels an die ersten 3 Spieler verteilt und dienen als zusätzliche Spicequellen sowie Siegbedingung. Der Axolotl Tank generiert einen Spice, sobald Spieler ihre kostenlose Wiederbelebung nutzen, die Highliners generieren Spice beim Anlanden von Truppen auf dem Planeten und die Spice Production generiert Spice, sobald ein Spieler von der CHOAM Charity-Phase Spice erhält. Diese Token können durch einen Sieg über den kontrollierenden Spieler erbeutet werden und gelten als eine Festung für die Siegbedingungen, sobald ein Spieler alle 3 Token besitzt.


Die IXIANS & TLEILAXU HOUSE EXPANSION bietet alles was eine solide Erweiterung mit sich bringen sollte. Die neuen Fraktionen bringen frischen Wind ins Spiel, die neuen Treachery-Karten gestalten das Treachery-Deck etwas abwechslungsreicher und die neuen Tech Tokens bringen eine neue Variation ein, die auch für normale Spiele des Grundspiels eingebunden werden können. Die Qualität des Materials bleibt dabei grundsätzlich gleich, wobei sich ab und an ein paar Schönheitsfehler ins Regelbuch geschlichen haben, sodass manche Regeln undetailliert oder sogar falsch erklärt werden. Nach den Regeln kann zum Beispiel ein Tech Token nur von einem Spieler erbeutet werden, der mehr als 1 Token besitzt. Damit wäre es nicht möglich, einem Spieler ein Token abzunehmen, der genau 1 besitzt. So viel Abwechslung die Erweiterung aber auch bringen mag, sie kann schnell das ausgeglichene Spiel des Grundspiels kippen. Da die Fraktionen des Grundspiels gut aufeinander abgestimmt sind, kann es schnell passieren, dass die neuen Fraktionen dieses Gleichgewicht stören.

dune erweiterung 103

Für neue Spieler ist die Erweiterung damit nur ratsam, wenn sie die neuen Variationen gleich zu Beginn ausprobieren wollen und vom Grundspiel generell begeistert sind. Auch Veteranen, die frischen Wind ins Spiel bringen wollen und sich der Risiken der neuen Fraktionen bewusst sind, machen hier wenig falsch. Ein Pflichtkauf, der das Grundspiel aber von Grund auf verbessert und das Potential des Grundspieles besser erfahrbar macht (indem es das Grundspiel zum Beispiel für kleinere Spielerzahlen zugänglicher machen würde), ist diese Erweiterung aber nicht.

 

Wertung zum spiel

 

BSN Discord Server

 

banner fantasywelt jetzt kaufen

 

Bilder vom Spiel

Das könnte Dich auch interessieren

  • The Hunters A.D. 2114 | Reise in eine postapokalyptische Welt +

    "The Hunters A.D. 2114" ist ein kooperatives Miniaturen-Brettspiel für 1-4 Personen. Es wurde über Kickstarter erfolgreich finanziert und vor einiger Zeit an die Unterstützenden ausgeliefert. Der Autor des Spiels ist Weiter Lesen
  • Star Wars: Outer Rim - Offene Rechnungen | neuer Ausflug ins Outer Rim +

    „Star Wars: Outer Rim“ war 2019 erschienen und konnte viele Star Wars Fans überzeugen. Nun ist die Erweiterung „Offene Rechnungen“ erschienen und lädt erneut zur Reise ins "Outer Rim" ein. Weiter Lesen
  • Kohle & Kolonie | Neuauflage des vergriffenen Klassikers startet in der Spieleschmiede +

    Völlig überraschend startete in der vergangenen Woche die Kampagne zu einem Spieleklassiker, der schon seit einiger Zeit vergriffen ist: "Kohle & Kolonie". In dem ökonomischen Eurogame von Thomas Spitzer müssen Weiter Lesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

........

Tags: Ressourcenmanagement, Kampfstrategie, 120 Minuten, 2-6 Spieler, Science Fiction, Area Control

unser wertungssystem

unterstütze uns

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.