https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele
TEST // BRONZE

TEST // BRONZE - Fazit + Wertung + Bilder vom Spiel

Anhand meiner geringen Spielbewertung kann man bereits erahnen, dass dieses Spiel mich nicht mitgenommen hat. Irgendwie wurde auch keiner meiner Mitspieler mit diesem Spiel „warm“. Woran liegt’s?

Grundsätzlich finde ich den Aktivierungsmechanismus mit den Technologiekarten durchaus interessant und neuartig. Das Aktivieren von Zeilen und Spalten ist knifflig – durch geschicktes Platzieren der Karten lassen sich coole Kombos freischalten. Der daraus resultierende Effekt ist allerdings eher nervig. Man vergleicht nun von ..3,4,5… Karten die Symbole mit denen auf dem Spielplan und überlegt, wie man am geschicktesten Häuser verbauen kann. Das kann sehr langwierig sein und durch die ähnlichen Symbole ist man da auch schnell verwirrt. Hauptbestandteil des Spiels ist es, Symbole zu vergleichen – mhhhh…

bronze 21

Das Thema wird überhaupt nicht transportiert. Auf den Technologiekarten hätte auch „Hans-Erwin isst einen Lauch“ stehen können – am Ende schaut man nur auf die Icons und vergleicht diese mit dem Spielplan. Alle Technologiekarten einer Kategorie haben dasselbe Bild und denselben Namen. Da hätte ich mir mehr Abwechslung gewünscht. Im zweiten Schritt darf ich mir eine Stadtkarte aussuchen und ein unentdecktes Landschaftsteil erkunden. Heißt übersetzt: Ich suche mir eine Wertungskarte für das Spielende aus und drehe das nächste Spielplanteil um. Was ich also sagen möchte: Das Thema Bronzezeit und/oder Zivilisation spielen hier überhaupt keine Rolle. Alles in allem wirkt das Spiel eher unruhig, also sehr bunt und unübersichtlich!

Zu allem Überfluss kann das Spiel sehr viel Downtime erzeugen. Das Platzieren der Häuschen an „richtiger“ Stelle zwingt den ein oder anderen Spieler zu einer gewissen Überlegungszeit. Man kann auch den eigenen Zug kaum vorplanen, da bis dahin bereits andere Technologien offen ausliegen und die Spielplansituation sich geändert haben wird. Der fehlende Wertungsblock setzt dem Ganzen dann das Krönchen auf.

bronze 26

Das Spiel hat mir einfach keinen Spaß bereitet und jede Partie war zäh und mühsam. Die fehlende thematische Einbindung hat mich enttäuscht. Daher gibt es von mir eine eher geringe Punktebewertung.

 

Wertung zum spiel

 

banner fantasywelt jetzt kaufen

 

Bilder vom Spiel

Tags: Engine Builder, Zivilisation, 45-90 Minuten, Area Control, 2-4 Spieler, Deckbauspiel

unser wertungssystem

unterstütze uns