banner discord

TEST // RALLYMAN GT

TEST // RALLYMAN GT - Fazit + Wertung + Bilder vom Spiel

Bei der ersten Vorstellung des Spiels auf der SPIEL’18 war ich skeptisch, kam aber nicht umhin, mir den Flyer mit nach Hause zu nehmen. Als die Kampagne gestartet wurde und ich mehr Details sehen konnte, war mir klar, dass ich das Spiel unterstützen musste. Ich war bereits ein großer Rallyman-Fan und was ich gelesen habe, konnte mich begeistern: mehr Interaktion, mehr Variabilität der Strecke, hochwertigeres Spielmaterial, mehr Spielmodi usw.

Das Spiel kam rechtzeitig vor einer Dienstreise nach Schweden mit der Post und so konnte ich es an den Abenden im Hotel mit meinen Kollegen ausgiebig spielen. Dort sind uns bereits thematische Brüche aufgefallen. Zum einen sind die Slick-Reifen (Kickstarter-exklusiv) bei Regen genauso gut wie die Gut-Wetter-Reifen! Sie sind einfach zu gut!

rallyman gt 17

Das nächste war der Zusammenhang von Unfall und Wetter. Wenn es denn einmal zu einem Unfall kommt, was in diesem Spiel sehr selten der Fall ist, dann könnte das Wetter umschlagen und der Regen beginnen. Um dem entgegen zu wirken, können die Spieler entweder ihre Reifen wechseln, was bei guter Planung nicht mal einen Rückfall bedeutet, oder versuchen, selbst einen Unfall zu verursachen, damit die Sonne wieder herauskommt! Hätte dies nicht über eine Art Wettervorhersage wie im Spiel „K2“ gelöst werden können? Was hat ein Unfall mit dem Wetter zu tun?

Nun gut, kommen wir zum nächsten unthematischen Punkt: den Bremswürfeln. Entscheidet sich ein Spieler im 5ten Gang eine Vollbremsung hinzulegen, kann er danach alle Gänge erneut ausfahren. So ist es ihm möglich, die gleiche Strecke zurückzulegen wie ein Spieler, der vom fünften zum ersten Gang herunterschaltet, erhält dafür aber einen höheren Gangmarker. Das ist soweit auch okay.

rallyman gt 18

Im fünften Gang zu verbleiben oder gar in den sechsten hochzuschalten ist zwar thematisch plausibler, aber spielmechanisch nicht sehr effektiv... Das war auch schon in der ursprünglichen Version so. Damals gab es aber nicht die Möglichkeit, im gleichen Zug herunter zu bremsen und wieder hochzuschalten, was mit einer kompletten Minute, statt nur 10 Sekunden bestraft wurde.

Wer auf einen Sieg im Teamspiel spielt, hat mit etwas Glück leichte Karten. Denn wenn die Teampartner es schaffen, sich an die Spitze einer Strecke mit nur zwei Spuren zu setzten, können sie das Rennen mit einem langsamen Tempo von nur einem Feld pro Runde beenden, ohne dass auch nur ein Auto an ihnen vorbeikommen könnte.

Die Regel, ein Fahrzeug nur dann überholen zu dürfen, wenn sich das eigene Fahrzeug mindestens im gleichen Gang befindet, finde ich prinzipiell super, führt aber zu der Möglichkeit, komplett blockiert zu werden. Überholt mich ein Kontrahent von hinten und beendet im 5ten oder 6ten Gang vor meiner Motorhaube den Zug, werde ich dadurch komplett blockiert, falls ich meinen Zug, z.B. als Vorbereitung für eine Kurve, im ersten Gang beendet habe. Der Spieler wird im Folgezug vermutlich Probleme in der Kurve bekommen, da er nun sehr viele Bremswürfel werfen muss. Diese sind aber mit einem hohen Vorrat an Fokusmarkern nicht weiter wild zu bezahlen.

rallyman gt 15

Regeländerungen, die ich beim Lesen der Kampagne als gut empfunden habe, stellen sich nun nach und nach als gar nicht so gut heraus. Der variable Spielaufbau ist super, aber das ständige Verrutschen der Platten auf dem Spieltisch ist weniger schön.

Leider lässt mich das Spiel mit jeder Partie mehr und mehr im Stich. Ich sollte nochmals die ursprüngliche Version spielen, vielleicht hatte diese auch schon thematischen Brüche, nur ich noch nicht die heutige Spielerfahrung?

 

Wertung zum spiel

 

Bilder vom Spiel

Tags: 45-60 Minuten, 1-6 Spieler, Press Your Luck, Autorennen

unser wertungssystem

unterstütze uns