The Smoky Valley

The Smoky Valley | In der Spieleschmiede

Derzeit ist in der Spieleschmiede die Kampagne von The Smoky Valley von Spielworxx zu fördern.  Es stammt von Claude Sirois  und ist ein Wirtschafts- und Industrieentwicklungsspiel für 2-4 Personen rund um den Lachine-Kanal, der sich im Viertel Griffintown in Montrèal, Kanada, befindet. Die Spielzeit beträgt 120-180 Minuten.

 

pic6362436

Darum geht es im Spiel

Im Spiel seid ihr Investoren im 19. Jahrhundert, die zum Ansehen von Griffintown als wichtiges Industriegebiet in Nordamerika beitragen, indem ihr Industrien aufbaut und modernisiert, Waren produziert und umwandelt, Waren ins Ausland verschifft und an der Entwicklung des Kanals und der Stadt teilnimmt.

Während des Spiels baut ihr Industrien, produziert und verarbeitet Güter und verkauft sie vor Ort oder in Übersee. Zudem verbreitert und modernisiert ihr den gerade eröffneten Lachine-Kanal. Neben diesen Tätigkeiten zum Wohle von Griffintown (und eures eigenen Wohlstands!) müsst ihr euch um wirtschaftlichen Fortschritt, die Einführung von öffentlichen Diensten und die Verbesserung der Lebensqualität kümmern.

Wenn eure Aktionen von der Bevölkerung wohlwollend aufgenommen werden und die Popularität steigt, könnt ihr sogar Bürgermeister von Griffintown werden. Dieses Amt bietet euch die Chance, die Prioritäten der Stadt nach euren Interessen zu beeinflussen, und natürlich auch nach denen der Einwohner, was denn sonst!

pic6362438

 

Die Kampagne

Ab einem Unterstützungswert von 74 € ist The Smoky Valley in der Grundversion erhältlich. Verbesserungen oder eine Deluxe-Version gibt es bei dieser Kampagne nicht. Die Kampagne läuft noch bis zum 20. Oktober und als Auslieferungszeitraum wird Januar 2022 angegeben.

 

 

Quellen:

Spieleschmiede

BGG

Youtube

Tags: 2-4 Personen, Spieleschmiede, Ökonomie, Handmanagement, Städtebau, Wirtschaftsspiel, Crowdfunding

unterstütze uns

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele