The Smoky Valley | ausverkauftes Spielworxx Spiel

The Smoky Valley | ausverkauftes Spielworxx Spiel

Mit „The Smoky Valley“ hat Spielworxx wohl den Geschmack vieler Menschen getroffen. Das Spiel ist bereits laut Verlag vergriffen, wer es dennoch haben will, muss auf dem Sekundären Markt aktiv werden. Der Autor ist Claude Sirois, die Illustration stammt von Harald Lieske. „The Smoky Valley“ richtet sich an 2-4 Personen ab 12 Jahren, die Spielzeit beträgt 75 Minuten oder mehr.

 

smokey valley 001

 

Darum geht es im Spiel

Investoren seid willkommen,  in Griffintown, der sich besonders dynamisch entwickelnden Stadt, in Nordamerika!

Nachdem der Lachine-Kanal in Betrieb genommen wurde (um die Stromschnellen des St. Lawrence zu umgehen), wurde Griffintown, das in Montréals „Hinterhof“ liegt und wegen der zahlreichen Fabriken den Beinamen „the Smoky Valley“ trägt, ein bedeutsamer Ort, um Geld in neue Industrien zu investieren, Güter herzustellen und zu verarbeiten und diese nach Übersee zu verschiffen.

 

smokey valley 004

 

Es ist ein großartiger Ort, um von der Menge an Holz-, Kohle-, Eisen- oder Getreide-Vorkommen zu profitieren, die jeden Tag über den Kanal transportiert werden, um daraus Mehl, Bier, Dampfmaschinen und sogar Schiffe zu produzieren! Als Besitzer von Industrien könnt ihr darauf vertrauen, dass der Kanal diese mit Wasserkraft versorgt. Außerdem treffen die wichtigsten Eisenbahnlinien in Griffintown zusammen und erhöhen somit die dynamische Entwicklung der Stadt und seine Rolle als Zentrum des Güterverkehrs.

Wir suchen nach kühnen Investoren wie euch, die bereit sind, in die Stadt zu investieren und dabei neue Technologien, wie Wasser- und Kohlekraft zu verwenden!

 

Bilder des Spiels

 

Quelle

Spielworxx

 

unterstütze uns

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele