„Cascadia: Rolling Rivers“ und „Cascadia: Rolling Hills“

Eigenständige Flip-Roll-and-Write Spiele zum Spiel des Jahres 2022 vorbestellbar

„Cascadia“ dürfte inzwischen eine ziemliche Fangemeinde gesammelt haben, wenn man gut 38.000 Bewertungen auf BGG glaubt, die das Spiel mit 8.0 bewerten. Daher ist es auch kein Wunder, dass der letzte Kickstarter, bei dem es zwei eigenständige „Cascadia“-Spiele zu unterstützen gab, ein voller Erfolg war (wir berichteten). Jetzt könnt ihr die deutsche Version von „Cascadia: Rolling Rivers“ und „Cascadia: Rolling Hills“ vorbestellen.

 

Als Liefertermin der deutschen Version ist September genannt. Bei Interesse könnt ihr beide u.a. bei FantasyWelt oder der Spiele-Offensive vorbestellen. Aktuell gibt es außerdem noch die Möglichkeit, via Late Pledge die Kickstarter-Version zu holen. Diese sollte im August ausgeliefert werden.

Cascadia Rolling

Darum geht es im Spiel

„Cascadia: Rolling“ sind zwei Flip-and-Roll-and-Write Spiele des Teams, das auch das original „Cascadia“ entwickelt hat. Im Pazifischen Nordwesten sammelt ihr die Wildtiere des dortigen Lebensraums und füllt so eure Umgebungen auf. Durch bestimmte Aktionen könnt ihr Würfel manipulieren und Combos freischalten.

Die Regeln bleiben einfach und auch das Konzept von „Cascadia“ bleibt erhalten. Ihr wollt Wildtiere und Habitate in Einklang bringen und schöne Lebensräume erzeugen.

Im Unterschied zu „Cascadia“ wird in „Cascadia: Rolling“ gleichzeitig gespielt und ihr bestimmt durch Würfel, welche Tiere ihr sammelt. Außerdem könnt ihr die Ergebnisse manipulieren und Boni erhalten.

Habt ihr genug passende Tiere gesammelt, könnt ihr Habitat-Karten erfüllen, die euch erlauben, bestimmte Lebensräume auf einem weiteren Blatt zu markieren und so Punkte zu sammeln. Außerdem könnt ihr über die Habitat-Karten ebenfalls Boni erhalten.

Nach 20 Runden endet „Cascadia: Rolling“ und wer die meisten Punke hat gewinnt.

SO BannerSO Banner

„Cascadia: Rolling Rivers“ und „Cascadia: Rolling Hills“ sind vom Prinzip her gleich, bieten aber unterschiedliche Inhalte. Enthalten sind jeweils:

  • ein Spezial Würfel
  • 4 unterschiedliche Umgebungsbögen
  • 30 einzigartige Habitat-Karten
  • 8 sogenannte Advanced-Completion Karten, die euch unterschiedliche Möglichkeiten bieten, Punkte zu sammeln
  • Eine Mini-Erweiterung, die neue Elemente, wie Boni bei Spielende oder Wettbewerbsziele einführt

Beide Spiele können mit jeweils 1-4 Personen gespielt werden und sind beliebig kombinierbar. So könnt ihr mit beiden Spielen mit bis zu 8 Personen spielen oder mehrmals das gleiche Spiel verwenden, um mit so vielen Leuten zu spielen, wie ihr wollt.

 

Quellen (Stand: 30.05.2024):

Kickstarter

BGG (Rolling Rivers)

BGG (Rolling Hills)

BGG Cascadia

Spiele-Offensive

FantasyWelt

Tags: Flip & Write, 1-8 Personen, 1-4 Personen, Natur, Roll-and-Write

Ebenfalls interessant:

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.