HEROPATH: DRAGON ROAR // Bilder vom Spiel

HEROPATH: DRAGON ROAR // Bilder vom Spiel

Bereits 2018 ist Heropath: Dragon Roar erschienen. Wir haben eines der seltenen Exemplare und ein paar Bilder gemacht. Die rund hundert Boardgamegeek.com Nutzer, die es seitdem bewertet haben, waren mit 8.4 Punkten im Schnitt durchaus positiv begeistert. Ein erster Blick auf das Spiel macht den Eindruck, als handle es sich hier um ein an ein Rollenspiel angelehntes Brettspiel. Es lässt sich allein, aber auch mit bis zu vier SpielerInnen spielen.

 

Das Spielmaterial ist üppig, aber in der Gestaltung eher als amateurhaft einzustufen. Bei der geringen Auflage kein Wunder, es erinnert an auf dem PC bekannten Indie-Spiele, die ebenfalls ein Idee mit kleinem Budget realisieren. Ob wir am Ende auch zur gleichen Wertung kommen muss sich erst noch zeigen, aber grundsätzlich stecken im Spielmaterial schon viel Aufwand.

 

Bilder vom Spiel

 

Das sagt der Verlag zum Spiel

Heropath: Dragon Roar ist ein Fantasy-Brettspiel, in dem sich Helden durch ein unbekanntes Land wagen, neue Orte entdecken, gegen Monster kämpfen und Macht, Fähigkeiten, Gold, Waffen und Ressourcen gewinnen.

Dieses Spiel kombiniert alles, was Sie in einem Fantasy-RPG lieben, wie: Magie, Fähigkeiten, XP, Levels und Kampf sowie Ressourcenmanagement, was es auf eine neue, höhere Spielstufe bringt.

In diesem Brettspiel brauchst du mehr als nur Kriegstaktiken, du musst deinen Zug auf die bestmögliche Art und Weise nutzen, um neue Orte zu erreichen, die richtigen Formen des Kampfes zu praktizieren und Fähigkeiten und Ressourcen zu gewinnen.

Quelle BGG

 

Tags: 60-120 Minuten, Rollenspiel, 1-4 Spieler, Fantasy, Erkunden, Abenteuer

Ebenfalls interessant:

genderneutral

Bedingt durch einen besseren Lesefluss hat sich unsere Redaktion, in der viele Frauen sind, darauf geeinigt zukünftig nur noch die männliche Form anzuwenden. Diese richtet sich ausdrücklich an jedes Geschlecht. Niemand soll sich ausgeschlossen fühlen.

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele