Brettspiele günstig kaufen, Angebote, Schnäppchen

THUNDERSTONE QUEST // Bilder vom Spielmaterial

THUNDERSTONE QUEST // Bilder vom Spielmaterial
Mit satten rund 15 kg ist uns heute ein echtes Schwergewicht in die Redaktion geflattert. Wir hatten AEGs "Thunderstone Quest" im jüngsten Kickstarter 2018 in der "Champion + Barricades!"-Variante gebackt. Angekündigt für April 2019, ist es heute fast pünktlich bei uns eingetroffen. Was wir dem dicken Paket entnehmen durften, war hochwertiges Spielmaterial in einer durchdachten und stabilen Verpackung!

"Thunderstone Quest" ist ein Deckbuilder, der nebst Erweiterung über Kickstarter und via Late Pledge bei CrowdOx verfügbar war. Entgegen vieler anderer Spiele der Aldera Entertainment Group, wird das von Mike Elliot entwickelte Spiel in erster Linie über Crowdfunding vertrieben. Das Spiel selbst basiert auf den "Thunderstone"-Mechaniken, das in Deutschland seinerzeit über Pegasus Spiele vertrieben wurde.

Mit dem 3. Kickstarter des Spiels wurde vor allem der von vielen herbeigesehnte Solo-, bzw. Kooperativmodus hinzugefügt. Verfügbar wird dieser über die Erweiterung "To the Barricades!", die entweder einzeln oder im Set mit dem Grundspiel vorbestellt werden konnte. Neben dem neuen Modus ist darin auch eine neue Quest inkl. neuer Karten, Dungeonplättchen und Strech Goals der Kampagne enthalten.

Damit ihr einen Eindruck davon erhaltet, wie die 15 kg zustande kommen, haben wir hier ein paar Bilder für euch vorbereitet!

Das sagt der Verlag zum Spiel

"Thunderstone Quest" ist ein Deckbau-Spiel, bei dem 2-4 Spieler (oder 1-6 Spieler im Barrikadenmodus) miteinander konkurrieren, um zu sehen, wer nach Beendigung des Spiels die meisten Siegpunkte erzielen kann. In Deckbau-Spielen ist es euer Ziel, das bestmögliche Deck zusammenzustellen, um die von dir bevorzugte Spielstrategie zu erreichen, basierend auf den Optionen, die für jedes Spiel zusammengestellt werden, und den zufälligen Herausforderungen, die du meistern musst.

Das Deck jedes Spielers stellt eine Gruppe von hartnäckigen Abenteurern dar, die sich den Herausforderungen des Dungeons stellen und sie besiegen werden und ins Dorf zurückkehren werden, um sich zu erholen und neu auszurüsten.

In jedem Zug verwendest du dein Deck, um eine Hand mit Karten zu erzeugen, und du ergreifst Maßnahmen, die auf den Karten basieren, die du gezogen hast. Manchmal bist du im Dorf, kaufst neue Karten und nutzt deine Ressourcen. Manchmal wirst du im Dungeon sein und Monster bekämpfen. Und manchmal machst du ein bisschen von beidem!

Diese neue Version von "Thunderstone" erweitert die Dungeon-Mechanik, die im klassischen "Thunderstone" eingeführt wurde. In "Thunderstone Quest" spielst du ein Abenteuer, das aus einer Reihe von Dungeon-Plättchen und einer Auswahl von Monstern, Schätzen und Herausforderungen besteht, die diesem Dungeon zugeordnet sind. Du wirst das Gefühl einer dramatischen Kampagne bekommen, wenn du stärker wirst und dich schließlich dem Wächter stellst.

Je nachdem, welche Karten du kaufst und welche Gegner du besiegst, bekommst du Siegpunkte. Nach der Begegnung mit dem Wächter ist der Spieler mit den meisten Siegpunkten der Gewinner!

Der Wettkampfmodus ist für 2 bis 4 Personen ausgelegt und dauert etwa 90 Minuten, um ein Abenteuer zu absolvieren. Der Barrikadenmodus ist für 1 bis 6 Personen ausgelegt und es dauert ebenfalls ca. 90 Minuten, um ein Abenteuer zu beenden.

Die wichtigste Innovation für "Thunderstone Quest" sind.... Quests! Jede Quest besteht aus einer Auswahl von Dungeon-Plättchen und Monsterkarten, die eine spannende Handlung ergeben. Jede Quest enthält Regeln für die Auswahl von Dorf- und Dungeonkarten, um eine Vielzahl von Abenteuern zu ermöglichen. Nachdem du jede Quest gemeistert hast, benutzt du zufällige Setups von Questkarten, um neue Dungeons und Dörfer zu erschaffen - baue deine eigenen Quests und Abenteuer!

Eines der gefragtesten Features der Community war die Möglichkeit, das Spiel alleine oder in einem kooperativen Spiel zu spielen. Unser Team hat eine Erweiterung von "Thunderstone Quest" namens Barricades-Modus entwickelt, um dies zu ermöglichen.

Wir stellen zusätzlich auch Quest 6: "What Lies Beneath" vor. "What Lies Beneath" wurde entwickelt, um mit dem Barricades-Modus zu arbeiten und ein nahtloses Storytelling-Erlebnis zu schaffen. "What lies beneath" kann auch im normalen Wettkampfmodus gespielt werden. Alle anderen Quests sind mit dem Barrikadenmodus kompatibel.

Bilder vom Spielmaterial

Tags: Deckbauspiel, Solospiel, Kooperativ, Fantasy, Kickstarter, 1-6 Spieler

Drucken E-Mail

Ebenfalls interessant: