banner_SPIEL19 MOBIL

banner spiel19 ganze seite handy

banner spiel19 ganze seite

Formal Ferret Games kündigt High Rise für 2019 an

Formal Ferret Games kündigt High Rise für 2019 an

2019 soll es soweit sein – dann startet im Februar „High Rise“ auf Kickstarter. Formal Ferret Games ist der Verlag, der zum Beispiel „The Networks“ auf den Markt gebracht hat, das mittlerweile in deutscher Sprache verfügbar ist. Hier nun das erste Bild, dass noch nicht einmal auf boardgamegeek.com verfügbar ist.

„High Rise“ ist ein strategisches Städtebau-Spiel in dem Hochhäuser gebaut werden um mehr Einfluss zu erlangen. Wer möchte kann Gefallen von den Reichen und Einflussreichen Stadtbewohnern Gefallen einfordern, doch am Spielende muss dafür bezahlt werden – mit Siegpunkten!

Mit den Aktionen können Hochhäuser gebaut werden, diese bringen einen Siegpunkt pro Ausbaustufe am Ende des Spiels. Es müssen natürlich auch Ressourcen herbeigeschafft werden. Ab und an können Superaktionen ausgeführt werden, die dann den Spielverlauf beeinflussen können.

Alles was getan wird kostet Zeit. Wenn jeder Spieler seine Zeit aufgebraucht hat, startet die nächste Runde.

Quelle

Drucken E-Mail