Brettspiele günstig kaufen

HUNS soll als „Die Hunnen kommen“ in die Spieleschmiede

Geschrieben von Daniel Krause.

HUNS soll als „Die Hunnen kommen“ in die Spieleschmiede

„Die Hunnen kommen“ vom Autor Fneup ist beim französischen Verlag „La Boite de Jeu“ erschienen. Das Spiel ist für 2-4 Spieler ab 14 Jahren und soll rund 30-45 Minuten Spielspaß bieten. Das Spiel ist im Jahr 453 angesiedelt, als der große Kahn, König der Hunnen die halbe bekannte Welt beherrschte. Die Spieler sind Generäle in der Hunnenarmee. Da der Kahn einen würdigen Nachfolger sucht, wetteifern die Spieler darum und versuchen diesen Posten zu erlangen.

HUNS soll als „Die Hunnen kommen“ in die Spieleschmiede

Das sagt die Spieleschmiede zum Spiel

(Die) Hunnen (kommen) in die Spieleschmiede. Zumindest mit sehr sehr hoher Wahrscheinlichkeit. Aktuell verhandeln wir noch. Huns heißt die französische bzw. englische Vorlage. Sie soll mit dem Projekt eingedeutscht und für hiesige Gefilde verfügbar gemacht werden. Das Spiel ist sehr sprachlastig und profitiert auf jeden Fall davon.

Wir haben es schon getestet und fanden es sehr spaßig. Es bietet wirklich eine erstaunliche Spieltiefe dafür, dass man es in nicht mal 2 Minuten erklären kann. Der Trick liegt in den Karten, die eine riesige Varianz erzeugen.

Zur Spieleschmiede

Das könnte Sie auch interessieren:

Empfehlung der Redaktion

Anachrony Brettspiel kaufen

Jetzt Anachrony bei milan-spiele.de Für 67,30 €kaufen und Brettspiel-News.de unterstützen - DANKE! :)