https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele
Test | Feudum

Test | Feudum

Es wurde entschieden, dass man euch verbannt. Ohne Hab und Gut sollt ihr ein Leben als verstoßener Einsiedler fristen. Früher wurdet ihr geliebt und es wurden Feste für euch veranstaltet, doch diese Zeiten scheinen weiter entfernt als jemals zuvor. So streift ihr durch das Land auf der Suche nach etwas Nahrung und vielleicht einem Schluck Bier, der euer Leid vergessen lässt. Doch plötzlich sammelt ihr neuen Mut und ihr erinnert euch, dass jedes Ende auch ein Anfang sein kann. Es beginnt ein neues Abenteuer und ihr entscheidet, was ihr daraus macht. Sicher ist nur, dass ihr die Gilden von euch überzeugen müsst, um die nächsten Tage hier draußen zu überleben.

 

infos zum spiel

Wir haben "Feudum" selbst gekauft.
Dies hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung!

Fatal feudal

„Feudum“ ist ein Action-Selection Spiel aus der Feder von Mark K. Swanson. Es ist für 2-5 Personen ausgelegt und ab 12 Jahren geeignet. Eine Partie dauert, laut dem Entwicklerteam, durchschnittlich 80-180 Minuten. In Feudum schlüpfen die Spieler und Spielerinnen in die Rolle von Verbannten. Es liegt an euch erneut Ruhm und Macht zu erlangen.

feudum retailversion2023 002

Durch eine Vielzahl von Aktionen können Siegpunkte gesammelt werden. Beispielsweise spielt dabei das Ansehen in den sechs Gilden eine Rolle oder der Einfluss in den verschiedenen Ländereien. Die Person mit den meisten Siegpunkten am Ende der fünften Epoche gewinnt das Spiel.

„Feudum“ wird über fünf Epochen gespielt. Sobald eine bestimmte Anzahl an Ländereiplättchen aus dem Vorrat genommen wurde, wechselt die Epoche. Daher können einige Epochen mehrere Runden überdauern. Ländereiplättchen werden am Ende jeder Runde entfernt oder durch die Ausbauaktion erhalten.

Zu Beginn des Spiels erhalten alle jeweils 11 Aktionskarten, von denen sich jede Person vier aussuchen kann pro Runde. In Zugreihenfolge werden nacheinander Karten ausgespielt und abgehandelt. Am Ende der Runde müssen Figuren ernährt, Ländereiplättchen abgelegt und eventuell der Epochenmarker vorgerückt werden. Der Startspielermarker wird weitergereicht und die nächste Runde beginnt.

feudum retailversion2023 004

Die 11 Aktionen sind:

  • Wandern: Bewege eine Figur auf den Spielplan oder entferne sie. Die Art der Figur (Bauer, Alchemist, Händler, Ritter, Adliger, Mönch) wird beim Platzieren entschieden. Das Platzieren einer Figur kostet eine Nahrung.
  • Bewegen: Bewege beliebig viele Figuren, wie eigene Figuren auf dem Spielplan vorhanden sind. Liegt eine Ressource auf dem Feld, auf dem die Figur stehen bleibt, darf die Ressource eingesammelt werden
  • Einfluss: Platziere einen Einflussmarker auf alle Felder mit eigenen Figuren.
  • Ausbau: Baue einen Außenposten zur Farm, eine Farm zur Stadt oder eine Stadt zum Feudum aus. Diese Aktion kostet unterschiedliche Ressourcen. Erhalte ein Ländereiplättchen und die zugehörigen Siegpunkte.
  • Erkundung: Ziehe zwei königliche Erlasse für jeden beherrschten Außenposten. Königliche Erlasse können Aufträge oder zusätzliche Ressourcen/Angriffsstärke beinhalten.
  • Ernte: Ist eine Farm im eigenen Besitz, können fünf zufällige Ressourcen aus dem Beutel gezogen und neben sie platziert werden. Einige Ressourcen dürfen direkt eingezogen werden. Die Anzahl der Ressourcen und die Anzahl an eingezogenen Ressourcen kann durch verschiedene Modifikatoren verändert werden.
  • Steuern: Erhalt für eine kontrollierte Stadt zwei Schilling. Für jede weitere Stadt oder Feudum, erhalte einen weiteren Schilling.
  • Eroberung: Kämpfe gegen eine gegnerische Figur oder Feudum und erhalte Siegpunkte. Hierbei können Stärke- und Verteidigungswerte durch verschiedene Modifikatoren verändert werden.
  • Verteidigung: Erhöhe die Verteidigung um eins und erhalte einen Siegpunkt.
  • Wiederholung: Wiederhole eine bereits ausgespielte Karte der Runde.
  • Gilden: Nutze eine der sechs Gildenaktionen.

Jede Aktionskarte bietet erweiterte Regeln, die häufig mit der Art der Figuren zusammenhängen. Fast alle Aktionen können am Spielende Siegpunkte erwirtschaften. Die Person mit den meisten Siegpunkten nach der fünften Epoche gewinnt „Feudum“.

Tags: 80-180 Minuten, 2-5 Personen, Ressourcenmanagement, Historisch, Area Control

unser wertungssystem

unterstütze uns

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele