Town 66

Town 66 | abstraktes Stadt-Puzzlen

„Town 66” von Oink Games soll im Herbst auf deutsch erscheinen. Gemeinsam baut man eine Stadt aus Häuser-Plättchen. Dabei muss darauf geachtet werden, dass in einer Reihe oder Spalte keine zwei gleichen Farben oder Formen vorhanden sind. Wer als letztes noch ein Plättchen legen kann, gewinnt. Das Puzzle-Spiel stammt von Christoph Cantzler („Riff Raff“, „Winston“) und Anja Wrede („Winston“). Es ist für 1-4 Personen ab 9 Jahren und hat eine Spielzeit von 15 Minuten.

 

Darum geht es im Spiel

Die Einwohner dieser Stadt sind eigensinnige Leute... Niemand, der hier in „Town 66” wohnt, kann es ertragen, wenn Häuser der gleichen Farbe oder Form in einer Reihe beieinander stehen. Versucht so viele Häuser wie möglich zu errichten und denkt dabei gut darüber nach, welche Häuser ihr auch am Ende noch bauen könnt, ohne die Regeln der Einwohner und Einwohnerinnen zu missachten!

 

Spielszene

 

Quellen:

Oink Games

Boardgamegeek

Tags: Legespiel, Puzzle, Abstrakt

Ebenfalls interessant:

unterstütze uns

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.