DER KÖNIG IST TOT

DER KÖNIG IST TOT // Bilder der Second Edition

DER KÖNIG IST TOT ist ein strategisches Area Control Spiel, das ursprünglich als KÖNIG VON SIAM 2007 bei HISTOGAME erschien. 2015 veröffentlichte OSPREY GAMES (CRYPTID, UNDAUNTED: NORMANDY) das Spiel unter dem Titel THE KING IS DEAD mit neuem Artwork von Benoit Billion und Peter Dennis. Letztes Jahr wurde die Second Edition auf deutsch über die Spieleschmiede finanziert und ist nun im Handel erhältlich. Im Spiel streiten sich zwei bis vier Spieler:innen um die Macht über Großbritannien. Eine Partie soll zwischen 30 und 45 Minuten dauern. Autor des Spiels ist Peer Sylvester (THE LOST EXPEDITION, VILLAGE GREEN).

 

Darum geht es in dem Spiel

Der König ist tot. Das Königreich ist gespalten. Drei Fraktionen - schottisch, walisisch und englisch - streiten um die Vorherrschaft, doch ohne die Hilfe der anderen wird es keiner Fraktion gelingen, siegreich zu sein. Während sich die Krise zuspitzt und eine Invasion von außen droht, wünschen sich die Menschen eine:n starke:n Herrscher:in. Wem wird es gelingen, die Macht an sich zu reißen und zum:zur neuen König:in gekrönt zu werden?

DER KÖNIG IST TOT ist ein taktisches Mehrheitenspiel von Peer Sylvester für 2 bis 4 Spieler:innen ab 14 Jahren, die sich in der Rolle von intriganten Adligen den Weg zum Thron ebnen wollen, indem sie auf der Insel Großbritanniens die Strippen ziehen. Während des Spiels werden in den 8 Regionen der Insel Machtkämpfe ausgetragen, um herauszufinden, welche Fraktion sich durchsetzen und den:die neue:n König:in benennen kann. Falls es dir gelingt, zum:zur bevorzugten Kandidat:in der siegreichen Fraktion zu werden, gewinnst du die Partie und das Königreich gehört dir!

 

SO kaufen button

 

 

Quellen:

BoardGameGeek

Spieleschmiede

unterstütze uns