https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele
SPIEL ’21 // kann die Messe stattfinden?

SPIEL ’21 // die Messe kann stattfinden

Lange war es ruhig rund um die diesjährig geplante Spielemesse INTERNATIONALE SPIELETAGE SPIEL ’21. Nun verkündete der veranstaltende FRIEDHELM MERZ VERLAG jedoch, dass die Stadt Essen das vorgelegte Hygienekonzept auf Basis der derzeitigen gesetzlichen Vorgaben für genehmigungsfähig befunden hat. Die konkrete Planung der Messe kann somit vorangetrieben werden.

 

Der FRIEDHELM MERZ VERLAG geht davon aus, dass es eine Beschränkung der Besucheranzahl geben wird. Eingelassen werden nur Geimpfte oder Menschen mit einem negativen Corona-Test. Wenig verwunderlich wird es eine Maskenpflicht in den Gebäuden geben, auf den Außenflächen darf die Maske jedoch abgenommen werden.

Auch räumlich wird es Änderungen geben. Zum einen werden die Gänge breiter geplant, zum anderen wird die komplette Fläche der Messe genutzt werden. Zudem wird das gesamte Außengelände zur Verfügung stehen. 

 

Originalmeldung von Facebook:

Yippie!!! Heute haben wir das Hygienekonzept an die Behörden der Stadt Essen geschickt. Wir freuen uns sehr, dass wir die Rückmeldung erhalten haben, dass unser Hygienekonzept auf Basis der aktuell gültigen CoronaSchVO NRW genehmigungsfähig ist. Die Infos für Aussteller in Bezug auf Standgestaltung und Hygieneregeln können nun erstellt werden. Es geht voran!

 

Quelle

Facebook

 

unterstütze uns