banner discord

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele

KIWI CHOW DOWN // auf Kickstarter

Bereits Anfang Mai hat Detestable Games die Kampagne zu KIWI CHOW DOWN auf Kickstarter gestartet. In dem neuen Area Control-Spiel von den Autoren Pepe Macba und Rubén Hernández Santillán streiten 1-5 Spieler:innen mit ihren Kiwiherden um die Vorherrschaft über Inselteile. Die Spielzeit ist mit 30-90 Minuten angegeben. Das Spiel wird von Ivan Escalante illustriert.

Die Kickstarter-Kampagne umfasst auch eine deutsche Version, die für 59 US$ plus 18-24 US$ Versand vorbestellt werden kann. Für die Auslieferung an die Unterstützer der Kampagne ist der Mai 2022 eingeplant.

kiwi spielbrett

Darum geht es im Spiel

Kiwi Chow Down wird über vier Saisons gespielt, wobei jede Saison ein anderes Ziel hat, um Belohnungen zu verdienen. Jede Saison hat drei Runden und die Spieler:innen können entweder bauen, umziehen oder füttern, je nachdem, welche Karten Sie auf der Hand haben und welche Strategie Sie verfolgen möchten.

Kiwi-Vögel sind hungrig und lieben es, gefüttert zu werden. Wenn man sie füttert, wachsen sie und können andere, kleinere Kiwis aus dem Weg oder sogar von der Insel drängen. Dabei muss man jedoch vorsichtig sein - zu viel Futter und sie explodieren!

Die Spieler:innen bewegen Ihren Kiwi-Schwarm in strategische Bereiche, um Ihre Gegner in der Unterzahl zu haben. Sie setzen Ihren Anführer oder größere Kiwi-Vögel ein, um die Kiwis anderer Spieler:innen aus dem Weg oder vom Brett zu schieben.

Am Ende jeder Saison werden Domänenmarker (= Siegpunkte) platziert, um Territorien zu beanspruchen. Wenn das Spiel endet, gewinnt die Spieler:in mit den meisten Siegpunkten.

 

Quellen:

Kickstarter

BGG

Youtube

Tags: Gebiete erobern, Humor, Kickstarter, 1-5 Spieler, Crowdfunding

Ebenfalls interessant:

unterstütze uns