banner discord

IBERIAN GAUGE // erscheint 2021

Noch in diesem Jahr erscheint der dritte Teil der Iron Rails-Reihe IBERIAN GAUGE von Capstone Games (Hier Bilder vom Vorgänger RIDE THE RAILS). Im neuen Teil von Autorin Amabel Holland (IRISH GAUGE, NORTHERN PACIFIC) und Illustrator Ian O’Toole (THE GALLERIST, ON MARS, BLACK ANGEL) führt die Reise auf die iberische Halbinsel.

IBERIAN GAUGE kann mit 3-5 Spieler:innen gespielt werden und dauert etwa 90 Minuten. Bislang ist wie bei den beiden ersten Teilen der Iron Rails-Reihe nur eine englische Version geplant. Allerdings erschien IBERIAN GAUGE bereits 2017 auf Deutsch, damals noch von dem Publisher Winsome Games.

Iberian Gauge Spielmaterial

Darum geht es im Spiel

In IBERIAN GAUGE investieren Spieler:innen während der Aktienrunden in Eisenbahngesellschaften. Während der Betriebsrunden erlaubt jede Aktie dem Aktionär den Bau von Gleisen für diese Gesellschaft, und zwar in der Reihenfolge, in der die Aktien erworben wurden. Aber der Bau in solch einem feindlichem Terrain ist teuer! Das Anmieten von Gleisen von anderen Gesellschaften reduziert die Kosten und sorgt dafür, dass Eisenbahnen expandieren. Wenn sie nicht expandieren, sinken Ihre Aktienwerte, was zum Ruin führt!

 

Iron Rails Reihe

 

 

 

Quellen:

Capstone Games

BGG

Youtube

Tags: Eisenbahn, Ökonomie, 3-5 Spieler, Transport

Ebenfalls interessant:

unterstütze uns