banner discord

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele
THEME PARKS

THEME PARKS // für 2021 angekündigt

THUNDERWORKS GAMES, der Verlag hinter Spielen wie ROLL PLAYER und DER KARTOGRAPH, hat für dieses Jahr ein neues Spiel angekündigt. In THEME PARKS bauen sich ein bis vier Personen ab 10 Jahren einen Freizeitpark auf. Eine Partie, in der die Spieler:innen Arbeiter einsetzen, um Grundstücke zu kaufen, Bäume zu entfernen oder neue Attraktionen zu bauen, soll in 45 bis 75 Minuten gespielt sein. THEME PARKS ist das erste Spiel von Nate Linhart. Vincent Dutrait (LEWIS & CLARK, LOST CITIES) ist für die Illustrationen verantwortlich. Im Gegensatz zu anderen Titeln von THUNDERWORKS GAMES wird THEME PARKS nicht über Kickstarter finanziert, sondern direkt als Retail Fassung veröffentlicht.

 

Das sagt der Verlag:

Eine Partie Theme Parks wird über fünf Jahre gespielt. Jedes Jahr platzieren die Spieler abwechselnd Arbeiter auf dem Spielbrett, um Aktionen wie das Entfernen von Bäumen, den Bau von Konzessionen und Attraktionen und den Kauf weiterer Grundstücke durchzuführen, um ihre wachsenden Themenparks so attraktiv wie möglich für Besucher (VP-Plättchen) zu machen. Am Ende jedes Jahres wird der Spieler mit dem Vergnügungspark belohnt, der bestimmte ungefilterte Emotionen am besten verkörpert, und nach fünf Jahren gewinnt der Spieler mit den meisten VP-Plättchen!

 

Quelle:

BoardGameGeek

Tags: 1-4 Spieler, Worker Placement, Sets erstellen

Ebenfalls interessant:

unterstütze uns