TEST // I LOVE BROCCOLI

Wer gerne mehr über die eigenen Gäste erfahren möchte, hat mit I LOVE BROCCOLI Gelegenheit hierzu. Alle in der Gruppe geben an, ob sie einer Aussage zustimmen oder nicht. Doch zu welcher Enthüllung? Dies ist die große Frage, die eine Person aus einer Auswahl an Möglichkeiten beantworten muss.

i love broccoli info

 

COCKTAIL GAMES hat uns I LOVE BROCCOLI freundlicherweise für eine Rezension zur Verfügung gestellt.

Dies hat keinen Einfluss auf unsere Bewertung!

 

Wie gut kennst du deine Gäste?

I LOVE BROCCOLI ist ein Partyspiel mit Deduktionselement für 4-100 Spielende. Je nach Anzahl variiert der Spielablauf leicht.
Eine Person der Spielrunde wird auserkoren und muss den Raum verlassen. Die anderen ziehen eine der Spielkarten, auf denen je 6 Enthüllungen abgebildet sind. Diese umfassen harmlose Aussagen wie „Ich lese jede Woche Zeitung“ über „Ich würde gegrillte Insekten essen“, bis hin zu gewagteren Statements wie „Ich war schon einmal in einen Sex-Shop“.

 

i love broccoli 100


Auf eine dieser Aussagen einigen sich die Spielenden und eine Zahlenkarte, die diese Wahl darstellt, wird verdeckt auf den Tisch gelegt. Alle legen nun ihre Ja/Nein-Karte entsprechend ihrer ehrlichen Antwort vor sich ab. Nun darf die vorhin gewählte Person den Raum wieder betreten und muss an Hand der Ja/Nein Antworten der Mitspielenden erraten, welche der Aussage gewählt wurde. Ist der erste Versuch richtig, gibt es 3 Siegpunkte, beim zweiten 2 und beim dritten nur noch einen. So geht es reihum weiter, bis alle einmal dran waren. Gewonnen hat die Person mit den meisten Siegpunkten, bei Gleichstand wird weitergespielt.


Bei 6-16 Spielenden gibt es eine Team-gegen-Team-Variante. Dabei verlässt ein Team den Raum und beide wählen geheim eine Aussage auf ihrer jeweiligen Enthüllungskarte. Nach der Rückkehr des einen Teams werden die Spielkarten ausgetauscht und alle Teammitglieder geben wieder mit den Ja/Nein-Karten ihre ehrliche Antwort zu der gewählten Aussage. Beide Teams versuchen nun die gewählte Aussage des anderen Teams zu erraten. Es gibt die gleichen Siegpunkte, gespielt wird allerdings nur über 3 Runden.


Bei 17 bis 100 Spielenden, also z. B. auf einer großen Feier wie einem Geburtstag oder einer Hochzeit, verlässt das Geburtstagskind, die Braut, der Bräutigam etc. den Raum. Ein Gast wählt eine Enthüllungskarte, entscheidet sich für eine Aussage und liest diese vor. Nun entscheiden sich alle Gäste für Ja oder Nein. Dies kann z.B. dadurch dargestellt werden, dass alle mit der Antwort „Ja“ sich hinstellen oder die Hand heben. Die Person darf den Raum wieder betreten und wie gehabt das Ergebnis tippen. Es wird über 5 Runden gespielt und am Schluss werden die Gesamtsiegpunkte gezählt und gegen eine Tabelle verglichen. Das Ergebnis reicht von „Hast du diese Gäste eingeladen? Oder haben sie die Musik gehört und sich einfach nur dazugestellt?“ bis „Ehre, wem Ehre gebührt! Du kennst deine Gäste in- und auswendig“.

 

i love broccoli 107

 

Was ist in der Box?

Das Spielmaterial in Form der 66 Spielkarten und einer Anleitung wird in einer kleinen, stabilen Metallbox verwahrt. Illustrationen gibt es wenig, der Text steht im Vordergrund. Das Spielmaterial ist ansonsten funktional.


Die Anleitung ist leicht verständlich und dauert keine 5 Minuten zu lesen.

 

Tags: 4-100 Spieler, Partyspiel, Deduktion

unser wertungssystem

unterstütze uns