TYPE 7

TEST // TYPE 7 - Fazit + Wertung + Bilder vom Spiel

deniz meine meinung überschrift

Bevor ich genauer mit dem Fazit einsteige, möchte ich zunächst klarstellen, dass ich persönlich für ein paar kleinere Mechanik-Feinheiten und einige Einflüsse im historischen Hintergrund des Spiels verantwortlich bin. Dabei ist ausdrücklich gesagt, dass ich diese Einflüsse rein freiwillig eingebracht habe und weder ich noch das BSN irgendwie davon profitieren oder ich TYPE 7 dafür eine Sonderstellung in diesem Fazit zuschreibe.
So, nachdem das vom Tisch ist können wir richtig loslegen. TYPE 7 ist eines dieser Spiele, die man nicht sehr häufig in der freien Wildbahn findet. Durch seinen doch recht großen Modellbauansatz und die historische „Zweiter Weltkrieg“-Thematik bedient TYPE 7 die Nische einer Nische und geht hier in die Vollen. Bereits beim U-Boot, dem großen Interessensmagneten, zeigt TYPE 7, dass hier eher erfahrene Spielende angesprochen werden sollen.

 

type 7 128


Als erfahrener Modellbauer war es für mich zwar mit der enthaltenen Anleitung kein wirkliches Problem, das erste U-Boot oder seine Geschwister zusammenzuschustern. Aber auch noch beim dritten U-Boot brauchte ich gute 6 bis 8 Stunden Bauzeit, bis das ganze Spielmaterial spielbereit war. Unerfahrenere Modellbauende oder völlige Neulinge in diesen Bereich müssen sich im Klaren darüber sein, dass es durchaus länger dauern wird. Theoretisch lässt sich das gesamte Spiel aber auch ohne ein komplett zusammengebautes U-Boot spielen. Das U-Boot an sich dient nur als übergroße Halterung für die Torpedos und Treibstofffässer, was ich aber (wie ich auch schon im Angespielt sagte) nicht als Kritikpunkt ansehe. TYPE 7 ist ein Solo-Erlebnis. Da passt es wie die Faust aufs Auge, dass ein wunderschönes Modellbau-U-Boot mitgeliefert wird, mit dem man bereits abseits des Spiels schöne Momente erleben kann. Zudem macht es einiges auf dem Brettspielregal her (insbesondere drei Stück davon, was meine Frau besonders freut, da ständig neue U-Boote aufzutauchen scheinen *zwinker*). Natürlich spiegelt sich diese übergroße Halterung stark im Preis des Spieles wider, darüber sollten sich alle Spielenden im Klaren darüber sein.


Die gleiche Linie fährt TYPE 7 auch im Spielgeschehen. Die Regeln sind nicht einsteigerfreundlich und wollen es zum Teil auch nicht sein. TYPE 7 verlangt von Spielenden, dass sie sich mit Tabellen auseinandersetzen und diese verinnerlichen. Missionskarten sind nicht ausgestaltet, sondern abstrakt, sodass sie ihrem eigentlichen Zweck nachkommen, die Spielenden aber nicht an der Hand halten. All das sollte Interessierte aber nicht abschrecken, da TYPE 7 im Grunde leicht von der Hand geht, sobald die Regeln einmal klar sind. Während die Einstiegshürde einmal genommen werden muss, fällt der Komplexitätsgrad mit jeder neuen Mission, da die Regeln nach und nach ausgebessert werden. Wichtig ist jedoch, dass das Spiel nicht an Spieltiefe oder Thema/Atmosphäre verliert.

 

type 7 138


Die Missionen, Begegnungen und die Option, geheime Botschaften anhand einer Entschlüsselungsmaschine zu entschlüsseln, verleihen TYPE 7 ein sehr dichtes thematisches Flair, was insbesondere Fans von Brettspielen mit historischem Hintergrund freuen wird. Zwar kann ich aus Befangenheit nichts zur Qualität des historischen Hintergrundes sagen, jedoch war dem Autor wichtig, den Hintergrund von Historikern und Geschichtslehrern überprüfen zu lassen. Auch wenn die Geschichte fiktional ist und hier keine historischen Schlachten simuliert werden, stimmt ein Großteil des äußeren Rahmens mit der Quellenlage überein.
Gewöhnungsbedürftig sind die Drehscheiben und die Schieber. Es braucht ein wenig Übung, um einen Begegnungspool zu erstellen, ohne den Gegner direkt zu sehen, weil die Drehscheibe irgendwie in der Halterung befestigt werden muss. Mit ein wenig Routine ist es aber möglich (kann ich aus eigener Erfahrung sagen), auch wenn es für manche Spielende ein wenig nervig sein könnte.


Fassen wir nun also zusammen, um was es sich bei TYPE 7 handelt: TYPE 7 ist ein Spiel für Spielgruppen, die sich sehr für ausgefallene Ideen, Modellbau und den zweiten Weltkrieg interessieren (und am besten all das zu gleichen Teilen). Während das Spiel sich durch sein ausgefallenes Design und seine sehr hohe Einstiegshürde eher an erfahrene bis sehr erfahrene Spielende richtet, sind interessierte Neulinge nicht völlig vom Spielspaß ausgeschlossen. Sobald die Spielregeln verinnerlicht sind, reicht das beigelegte Übersichtsblatt vollkommen aus, um das Spiel problemfrei und flüssig spielen zu können, was aber einiges an Eigeninitiative beim Lernen der Regeln braucht.

 

type 7 171


Die Thematik wird anhand der erzählten Geschichte und des schön designten Spielmaterials sehr gut vermittelt, wobei insbesondere das bedruckte Spielmaterial dies stark unterstützt. Spielende, die sich zu der beschriebenen Nische zählen und Interesse entwickelt haben, können mit TYPE 7 viele Stunden Spielspaß verbringen. Für Einsteiger:innen sollte betont werden, dass, obwohl TYPE 7 ihnen nicht die Hand halten wird, sie mit genügend Eigenmotivation und einem guten Verständnis für komplexere Regelstrukturen durchaus einen Blick wagen dürfen.

 

type 7 wertung

 

 

 

 

BSN Discord Server

 

Das Spiel bei Spiele-Offensive kaufen oder vorbestellen

 

Bilder zum Spiel

Das könnte Dich auch interessieren

  • WILD SERENGETI // deutsche Version kann wohl noch im Oktober mitfinanziert werden +

    Erst im Juli wurde WILD SERENGETI von Bad Comet Games erfolgreich auf Kickstarter finanziert (wir berichteten). Stand jetzt, soll am 26. Oktober eine Kampagne für eine deutsche Version in der Weiter Lesen
  • PREHISTORIES // neues Familienspiel +

    PREHISTORIES ist ein Puzzlespiel für zwei bis fünf Personen ab acht Jahren von Alexandre Emerit (TROLL & DRAGON) und Benoit Turpin (WELCOME TO...). Die Illustrationen stammen von Camille Chaussy (MICROPOLIS). Weiter Lesen
  • TEST // HIDDEN GAMES – DER 3. FALL: GRÜNES GIFT +

    Gestern Abend landete ein dicker Umschlag in eurem Briefkasten. Eine gewisse Frau Böhnke bittet euch darum, den Tod von Walter Krämer aufzuklären, den Grund für die Erkrankung ihres Mannes herauszufinden, Weiter Lesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

........

Tags: Kampfstrategie, Kampagne

unser wertungssystem

unterstütze uns

https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele