Keystone: Nordamerika

Keystone: Nordamerika | deutsche Version erscheint bei Asmodee

Das Kartenlegespiel „Keystone: Nordamerika“ soll noch im 2. Quartal 2022 bei Asmodee erscheinen. Es ist 1-4 Personen ab 10 Jahren und hat eine Spielzeit von 40-90 Minuten. Das Spiel ist ursprünglich bei Rose Gauntlet Entertainment erschienen und stammt von den Autoren Jeffrey Joyce und Isaac Vega („Winter der Toten“, „Forgotten Waters“).

 

Neben dem kompetitiven Spiel gibt es noch eine Solo- oder Koop-Kampagne, in der ihr Rätsel löst, Wissenswertes über Tierarten herausfindet und die verschiedenen Ökosysteme kennenlernt, die Nordamerika ausmachen.

 

Darum geht es im Spiel:

In „Keystone: Nordamerika“ nehmt ihr die Rolle von Biologinnen und Biologen ein und versucht, durch die sorgfältige Platzierung von verschiedenen Spezies, verbundene Ökosysteme aufzubauen. Gespielt wird über mehrere Runden, in denen ihr reihum jeweils einen Zug ausführt. Eure Aufgabe ist es, Karten auf das eigene Landschaftstableau zu legen und mit ihnen Ökosysteme zu bilden, sowie geheime Ziele zu erreichen. Maximiert eure Punkte, indem ihr mit Hilfe von Beobachtungen und gezielter Forschung wichtige Schlüsselarten ansiedelt.

 

Keystone Material

Quellen:

Asmodee

Boardgamegeek

Tags: Natur, Karten auslegen

Ebenfalls interessant:

unterstütze uns

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.