Oranienburger Kanal | neues Uwe Rosenberg Spiel bald auf Gamefound

Oranienburger Kanal | neues Uwe Rosenberg Spiel bald auf Gamefound

Ab dem 27.4.2022 startet die Kampagne zu Uwe Rosenbergs neuem Spiel „Oranienburger Kanal“. Da es bei Spielworxx erscheint, richtet es sich an Personen aus dem Kenner-Segment. In 60-90 Minuten können 1-2 Personen dazu beitragen, industrielle Infrastruktur zu errichten und den namensgebenden Oranienburger Kanal mit auszuheben.

 

Darum geht es im Spiel

Zwischen 1832 und 1837 wurde in Brandenburg der gleichnamige Oranienburger Kanal gebaut. Unterhalb der Mühlen von Oranienburg waren die Arbeitsbedingungen schwierig, deshalb wurde ein künstlicher Nebenarm der Havel angelegt. Er kappte den älteren Ruppiner Kanal, und es entstand der Vier-Wege-Kanal.Während der Industrialisierung im 19. Jahrhundert waren an diesem wichtigen Kanal die verschiedensten Handels- und Industriebetriebe angesiedelt. Außerdem wurden neue Verbindungen über Straße und Schiene geschaffen.

oranienburger kanal

Im Oranienburger Kanal planst und baust du neue Industriegebiete. Auch wenn deine Pläne zu Beginn noch vage sind, errichtest du Bauwerke und gestaltest die Infrastruktur. Du legst Wege an, baust Straßen und verlegst Gleise. Außerdem gräbst du nach und nach Teile des Kanals aus. Am wichtigsten sind Brücken, mit ihnen verbindest du die Bauwerke.

Am Ende des Spiels wählst du das beste Industriegebiet aus, indem du die Prestigepunkte deiner Bauwerke, Wege, Taler und verbleibenden Materialien zusammen mit den während des Spiels verdienten Prestigepunkten addierst!

 

 

Quellen

Gamefound
BGG

 

unterstütze uns

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.