WIKINGER 878 A.D. // Bilder des Spiels

WIKINGER 878 A.D. // Bilder des Spiels

2017 ist bereits das Spiel WIKINGER 878 A.D. – Angriff auf England erschienen. Nun haben wir uns ein Exemplar des Spiels gekauft um Bilder vom Spielmaterial zu zeigen und später auch einen Test folgen zu lassen. Das Spiel lässt sich mit 2-4 Spielern spielen und bietet rund 60-120 Minuten Unterhaltung. Es versetzt die Spieler in die Zeit, als die Wikinger über England herfallen und diese nur erdenklich schlecht darauf vorbereitet sind.

 

Darum geht es im Spiel

Wir haben das Jahr 878. Seit 75 Jahren terrorisieren Wikinger-Razzien aus Norwegen und Dänemark die Küsten Englands mit Überfällen und Flucht überzogen. Die aus diesen Angriffen gewonnenen Schätze und Geschichten haben es den Nordmännern ermöglicht, riesige Heerscharen eifriger Männer auf der Suche nach Ruhm und Reichtum aufzustellen. Diese Armeen sind nun bereit, über England zu donnern, wo sie sich niederlassen und das fruchtbare Land, das sie erobern, bewirtschaften werden. Die geteilten englischen Königreiche sind auf diesen bevorstehenden Ansturm nicht vorbereitet. Die Wikinger kommen!

Im Jahre 878 kontrollieren die Spieler die einfallenden Wikinger oder die englischen Adligen, die versuchen, der Invasion zu widerstehen. Die Spieler der Wikinger spielen entweder als Wikinger-Freikämpfer der Nordmänner oder als die furchtlosen Wikinger-Schocktruppen, die als Berserker bekannt sind. Die Engländer spielen als Hausknecht, die königlichen Truppen im Dienst oder als die Thegns, die regionale Adelsfürsten waren. Die englischen Spieler können auch die Bauernabgaben, die Fyrd genannt werden, zur Verteidigung ihrer Städte einfordern.

Die Spieler beider Seiten verfolgen gemeinsam eine Strategie, um ihre Strategien zu koordinieren. Jede Seite versucht, die Städte auf der Karte zu kontrollieren, um zu gewinnen. Die Engländer beginnen das Spiel, indem sie ganz England kontrollieren, aber in jeder Runde wird ein Wikinger-Anführer vom Meer aus einmarschieren. Die englischen Spieler ziehen von den von ihnen kontrollierten Städten aus Verstärkungen auf, während die Wikinger auf eine neue Invasion warten müssen, um Verstärkung zu erhalten. Das Spiel endet, wenn der Vertrag von Wedmore aufgerufen wird und die Seite, die die meisten Städte kontrolliert, das Spiel gewinnt.

banner fantasywelt jetzt kaufen

Bilder vom Spielmaterial

 

Tags: Wikinger, Strategie

Ebenfalls interessant:

genderneutral

Bedingt durch einen besseren Lesefluss hat sich unsere Redaktion, in der viele Frauen sind, darauf geeinigt zukünftig nur noch die männliche Form anzuwenden. Diese richtet sich ausdrücklich an jedes Geschlecht. Niemand soll sich ausgeschlossen fühlen.