Brettspiel-News.de - Musik

Festival | stellt ab Oktober die Bewegungen auf Musikfestivals nach

Festival

Passend zur diesjährigen SPIEL ’22 in Essen soll „Festival“ vom spanischen Verlag GDM Games erscheinen.  In dem Legespiel von Eloi Pujadas (Shikoku) kontrollieren 2-4 Personen Gruppen von Menschen, die sich auf einem Konzertgelände bewegen, um zur Bühnen zu gehen, Essen und Getränke zu kaufen oder ein T-Shirt ihres Lieblingskünstlers zu erwerben. Die Illustrationen  stammen von Amelia Sales (Genotyp, Über die Entstehung der Arten) und die Spielzeit soll nur knapp 15-30 Minuten betragen.

Lacrimosa | arbeitet ab Oktober an der Vollendung von Mozarts letztem Werk

Lacrimosa

Seit vergangener Woche ist die Preview-Liste für die diesjährige SPIEL ’22 in Essen auf BoardGameGeek (wir berichteten) abrufbar. Dort findet sich unter anderem „Lacrimosa“ von Devir Games, das ebenfalls im Oktober erscheinen soll. Bis auf das Thema und die Kernmechanismen gibt es allerdings noch nicht viele Informationen über das Spiel.

TEST // Concerto

TEST // Concerto

Skelling Games hat uns freundlicherweise ein Exemplar von „Concerto“ zur Verfügung gestellt, damit wir uns in die kleine bis große Orchesterwelt stürzen und euch von unserem Ausflug auf die Konzertbühne berichten können.

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.