Spiel des Jahres e.V.: Spielautoren-Stipendium 2017

Geschrieben von Daniel Krause.

Spiel des Jahres e.V.: Spielautoren-Stipendium 2017

Wie heute in einem Newsletter vom Spiel des Jahres e.V. verkündet wurde, gibt es dieses Jahr wieder einen Förderpreis für Nachwuchsautoren. Wer Interesse hat kann sich ab sofort bis zum 9. Mai 2017 darum bewerben.

Originalmeldung Auf dem kommenden 36. Spieleautorentreffen in Göttingen am 10. und 11. Juni 2017 vergibt der Verein "Spiel des Jahres" seinen Förderpreis für Nachwuchsautoren. Unser/e Stipendiat/in erhält intensive Einblicke in unterschiedliche Bereiche der Spieleszene: In einem großen Spieleverlag, bei Autor Jens-Peter Schliemann, in einem Fachgeschäft und im Deutschen Spielearchiv in Nürnberg. Zur Deckung von Spesen, Fahrt- und Unterbringungskosten während der insgesamt vierwöchigen Praktika stellt der Verein „Spiel des Jahres“ eine Summe von 3000 Euro zur Verfügung.

Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 9. Mai 2017. Alle weiteren Infromationen und den Link zum Bewerbungsformular gibt es hier.

Empfehlung der Redaktion

Anachrony Brettspiel kaufen

Jetzt Anachrony bei milan-spiele.de Für 67,30 €kaufen und Brettspiel-News.de unterstützen - DANKE! :)