Verhandlungen, Intrigen und Verrat – Strategisches Social Deduction Spiel auf Kickstarter

Verhandlungen, Intrigen und Verrat – Strategisches Social Deduction Spiel auf Kickstarter

Mit „The Fall of Kingdoms” ist auf Kickstarter ein neues Brettspielprojekt gestartet, das sein Finanzierungsziel in 23 Minuten erreicht hat. In dem kurzweiligen Deduktionsspiel schlüpfen 2-7 Personen ab 14 Jahren in die Rollen von rivalisierenden Herrschern, die die Macht über die Reiche an sich reißen wollen. Designer Zachary Chu stellt hier sein Erstlingswerk vor, das mit der Unterstützung von KI und enger Freunde über einen Zeitraum von acht Jahren entstanden ist. 

Darum geht es in dem Spiel 

Der hohe Rat wurde ausgelöscht, das Vertrauen zwischen den Ländern ist zunichte gemacht, nun ist sich jeder selbst der nächste. „The Fall of Kingdoms” transportiert die Spieler in eine Fantasiewelt, in welcher sie als Herrscher über eines von sieben Ländern nach absoluter Macht streben. Eine Runde dauert ca. 20-40 Minuten. Ziel ist es, die anderen Länder zu vernichten und als letzter zu triumphieren. Hierzu verwaltet man die eigene Verteidigung und Moral, nutzt die Fähigkeiten von Charakterkarten, Schicksalskarten und Taktikaktionen. 

Material

Wer am Zug ist, hat genau eine Minute Zeit, um drei Schritte zu erledigen: 

  • Münzen nehmen - basierend auf dem jeweiligen Moral-Level nimmt sich der Spieler Münzen, die er später für Aktionen einsetzen kann 
  • Verhandeln oder schweigen – hier kann mit anderen Spielern verhandelt werden; Bündnisse schmieden, bluffen, drohen oder schweigen, alles ist erlaubt 
  • Aktionsphase – aus den verschiedenen Aktionen (z.B. die Verteidigung stärken, ein Königreich angreifen) und Charakterfähigkeiten (z.B. die Moral erhöhen, eine gegnerische Charakterkarte eliminieren) kann nun eine gewählt, bezahlt und ausgeführt werden.  

Das Königreich, welches als letztes steht, gewinnt das Spiel.  

Die Kampagne läuft noch bis zum 19.07.2024, geplante Auslieferung ist im Mai 2025. 

 

Kickstarter 

BGG 

Zachary Chu 

Tags: Social Deduction, 2-7 Spieler, Crowdfunding, Strategie

Ebenfalls interessant:

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.