https://www.fantasywelt.de/Brett-Kartenspiele
WINTER KINGDOM // Noch kurze Zeit auf Kickstarter

WINTER KINGDOM // Noch kurze Zeit auf Kickstarter

Nur noch bis zum 9.4.2020 wird die Queen Games Neuheit Winter Kingdom auf Kickstarter zu fördern sein. Für aktuell 51 € zzgl. Versand lässt sich die neuste Iteration von Kingdom Builder fördern. Sie stammt natürlich vom Autor Donald X. Vaccarino, der in das etablierte Spielgefüge noch einmal neue Elemente einbauen wollte. Die Kickstarter-Version des Spiels enthält besondere Gebäude und ein Sleeve für den Karton.

 

>>> Zur Kickstarter-Kampagne

 

Das sagt der Verlag zu Winter Kingdom

Winter Kingdom bietet sieben doppelseitige, sechseckige Kartenplättchen, die zufällig im Spielbereich angeordnet sind. Danach werden drei Wertungsbedingungen, eine Wirtschaftskarte (die zeigt, wie die Spieler Geld verdienen) und eine Twist-Karte ausgeteilt, die die einzigartigen Merkmale des Spiels darstellen. Jeder Spieler erhält fünf Fähigkeitskarten und eine Geländekarte.

Wenn Sie an der Reihe sind, müssen Sie drei Häuser in das auf Ihrer Geländekarte dargestellte Gelände stellen. Wenn möglich, müssen Sie die Häuser neben den zuvor platzierten Häusern platzieren. (Wenn dies nicht möglich ist, dürfen sie an einer beliebigen Stelle platziert werden, die mit dem Gelände auf der Karte übereinstimmt). Sie beginnen das Spiel auch mit einer begrenzten Anzahl von Forts, die jedes Haus ersetzen können und die als zwei Figuren zählen.

Nach dem Platzieren von Häusern können Sie Ihr Gold für einen Kauf verwenden, wobei Sie entweder die Kosten für das Einsetzen einer Fähigkeitskarte oder zusätzliche Kosten für eine zuvor platzierte Fähigkeit zum Aufrüsten bezahlen. Nach dem Kauf kann die Fähigkeit einmal pro Runde für den Rest des Spiels verwendet werden. Sie beginnen das Spiel mit ein wenig Gold, um Fähigkeiten zu kaufen, und können auf der Grundlage der für dieses Spiel im Spiel befindlichen Sparkarte mehr Gold verdienen.

Das Spiel endet, sobald ein Spieler sowohl aus den Häusern als auch aus den Festungen heraus ist. Die Spieler erhalten Punkte auf der Grundlage der Kriterien der Bewertungskarten für dieses Spiel; zusätzlich erhält derjenige, der die meisten Häuser neben jedem Schloss hat, 3 zusätzliche Punkte. Der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt

Quelle BGG automatisch übersetzt

Tags: Kickstarter, Strategie

genderneutral

Bedingt durch einen besseren Lesefluss hat sich unsere Redaktion, in der viele Frauen sind, darauf geeinigt zukünftig nur noch die männliche Form anzuwenden. Diese richtet sich ausdrücklich an jedes Geschlecht. Niemand soll sich ausgeschlossen fühlen.

Brettspiele günstig kaufen, Angebote, Schnäppchen