RES ARCANA // Erscheint im 2 Quartal 2019

RES ARCANA // Erscheint im 2 Quartal 2019

„Res Arcana“ von Thomas Lehmann soll schon im zweiten Quartal 2019 erscheinen. Der Autor ist bekannt durch Spiele wie zum Beispiel „Race for the Galaxy“. Das Spiel ist für 2-4 SpielerInnen ab 12 Jahren. Viel mehr, als dass es sich um ein Fanatsy-Setting handelt ist über die Spielmechanik noch nicht bekannt.

 

Das sagt der Verlag zum Spiel

Im Wettstreit um die Vorherrschaft in ihrer Domäne liefern sich die Magier ein alchemistisches Duell. Durch das Sammeln von Essenzen erschaffen sie mächtige Artefakte, die ihnen helfen die Orte der Macht und die altertümlichen Monumente unter ihre Kontrolle zu bringen. Dieses fantastische Kartenspiel bringt die Spieler in eine Welt voller Magie und Alchemie, eine Welt in der schon der kleinste Vorsprung den Sieg bedeuten kann. Res Arcana, das neue Spiel von Sand Castle Games, erscheint im zweiten Quartal 2019.

In Res Arcana gilt es, vor den anderen Magiern die nötige Macht zu erlangen, um den Sieg davonzutragen. Hat ein Magier zehn Punkte gesammelt, wird die Macht verglichen, der Magier mit den meisten Punkten gewinnt die Oberhand über alle anderen. Um Punkte zu gewinnen, müssen die Magier die Orte der Macht und die antiken Monumente unter ihre Kontrolle bringen. Dazu nutzen sie die verschiedenen Essenzen. Diese brauchen sie aber auch, um durch die Kombination von Essenzen mächtige Artefakte zu erschaffen, die ihnen spezielle Kräfte verleihen.

res arcana2 brettspiel

Ein Wettrennen um die Macht

Res Arcana ist ein schnelles Wettrennen um die Macht. In der Regel kann sich nach ca. sechs Runden einer der Magier gegen seine Kontrahenten durchsetzen. Daher ist jeder Schritt gut zu durchdenken: Erschafft man lieber ein Artefakt, dass einem in kommenden Runden neue Essenz gibt? Ist es besser, jetzt schon einen Ort zu beanspruchen, bevor ihn sich ein anderer schnappt? Reicht der Extrapunkt, den derjenige der zuerst seine Runde beendet erhält, zum Sieg? Res Arcana überzeugt neben seinen fantastischen Illustrationen, die einen direkt in das magische Reich ziehen, durch einfache Startregeln. Dank extra Varianten für Drafting, komplexeren Orten und Sonderregeln für zwei Spieler, bietet es dabei auch genügend Abwechslung für erfahrene Magier.

Quelle

Tags: Fantasy