banner discord

LLAMALAND

LLAMALAND // Neuheit bei LOOKOUT SPIELE

Nach BÄRENPARK und HEXENHAUS wird 2021 ein weiteres Spiel von Phil Walker-Harding bei LOOKOUT SPIELE erscheinen. Bei LLAMALAND scheint es wieder ein Legespiel zu sein. Diesmal legen die zwei bis vier Personen als Bäuerinnen und Bauern Felder aus, um Feldfrüchte zu erhalten, durch die sie Lamakarten bekommen. Die Lamakarten bringen nicht nur Siegpunkte, sondern bringen auch die titelgebenden Lamas auf den Plan. Autor Phil Walker-Harding sieht LLAMALAND in einer Reihe mit BÄRENPARK und HEXENHAUS. Das Spiel kombiniere Elemente aus beiden Spielen und sei etwas komplexer.

 

Das sagt der Verlag:

Die Hochebenen sind wild, atemberaubend schön und...voller Lamas?!

Ein Bauer in Llamaland zu sein ist nicht gerade einfach mit all den Hügeln und Bergen ringsherum, aber trotzdem ist es das, was man liebt, Kartoffeln, Mais und Kakao an den Hängen der Berge anzubauen. Zum Glück sind auch die Lamas eine große Hilfe!

Indem Sie Ihre Felder in schwindelerregenden Höhen anlegen, erhalten Sie die nötigen Feldfrüchte, um die gewünschten Lamakarten zu erhalten. Diese Karten bringen nicht nur Siegpunkte, sondern erlauben es Ihnen auch, ein Lama auf Ihrer Farm zu platzieren. Nach etwa 45 Minuten haben Sie eine beeindruckende Anbaufläche vor sich liegen, inklusive Ihrer süßen und knuddeligen Lamas.

 

Quelle:

BoardGameGeek

Tags: Legespiel, Familienspiel, Sets erstellen, 2-4 Spieler, Kartenspiel

Ebenfalls interessant:

unterstütze uns