KANNSTE KNICKEN // erscheint bei SCHMIDT SPIELE

KANNSTE KNICKEN // erscheint bei SCHMIDT SPIELE

Mit KANNSTE KNICKEN von Klaus Jürgen-Wrede (CARCASONNE) und Ralph Querfurth (EXIT: THE GAME Das Tor zwischen den Welten) erscheint ein neues Spiel in der Klein&Fein Reihe von SCHMIDT SPIELE. Das Roll&Write folgt damit auf Spiele, wie GANZ SCHÖN CLEVER, NOCHMAL oder DIZZLE. KANNSTE KNICKEN ist ein Würfelspiel für ein bis vier SpielerInnen ab acht Jahren. Eine Partie soll 20 Minuten dauern. In vier unterschiedlichen Leveln müssen die SpielerInnen also nicht nur würfeln und abkreuzen, sondern auch, wie der Titel nahelegt, die Wertungsblätter umknicken.

 banner fantasywelt jetzt kaufen

Das sagt der Verlag:

KANNSTE KNICKEN kannste aber erst, wenn alle Smileys in einer Ecke angekreuzt sind. Dabei müssen sich die Spieler jedes Mal neu entscheiden, ob sie nur die kleine Ecke umknicken oder die große Ecke, die mit einem dauerhaften Bonus verbunden ist. Wie gewohnt spielen in diesem neuen „Klein&Fein“ alle gleichzeitig und wählen aus zwei Spezialwürfeln die Schrittzahl für ihre Kreuze aus. Wer hierbei zuerst alle seine 4 Ecken umgeknickt und die darauf erschienenen Zielsymbole miteinander verbunden hat, gewinnt. Vier verschiedene Level mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden sorgen für abwechslungsreichen Spielspaß.

 

Quelle:

SCHMIDT SPIELE

Tags: Familienspiel, 1-4 Spieler, Abstrakt, Würfelspiel

unterstütze uns