STAR WARS ARMADA // ein Schwung an Neuheiten 2021 vorbestellbar

Im Mai 2021 sollen gleich vier neue Einheiten für STAR WARS ARMADA erscheinen. Ab sofort vorbestellbar sind die Einheiten: ZERSTÖRER DER RECUSANT KLASSE, INVISIBLE HAND, STERNENZERSTÖRER DER VENATOR KLASSE und die FREGATTE DER PELTA KLASSE.

 

Zerstörer der Recusant Klasse (DE)

Von der Handelsgilde in Massen produziert, verstärkt der Zerstörer der Recusant-Klasse die gewaltigen Reihen der Separatistenflotte. Der Zerstörer der Recusant-Klasse ist ein eindrucksvolles Kriegsschiff, vollautomatisch gesteuert und umfangreich bewaffnet mit Turbolasern für den Langstreckeneinsatz sowie leichteren Laserkanonen zur Jägerabwehr. Seine Schnelligkeit und Wendigkeit sind eine Gefahr für die Schwachstellen jeder feindlichen Schlachtformation. In größeren Kampfverbänden können sie selbst die stärksten Schiffe der Republik durch schiere Überzahl überwältigen. Dieses Pack erweitert eine Flotte der Separatistenallianz um einen Zerstörer der Recusant-Klasse.

>> jetzt bei FantasyWelt.de vorbestellen

 

Invisible Hand (DE)

Das Flaggschiff des grausamen General Grievous, die Invisible Hand, genießt selbst einen düsteren Ruf. Wann immer sie an der Speerspitze der Separatistenflotte auftaucht, sind schamlose Gier und berechnende Vernichtung in galaxiserschütternden Ausmaßen vorprogrammiert. Aber sie ist nicht allein. Jedes Schlachtschiff der Providence-Klasse strotzt nur so vor schweren Geschützen, absorbiert mit seinen robusten Schilden mühelos jeden feindlichen Beschuss und führt ganze Flotten kleinerer Schiffe ins Gefecht. Diese Schlachtschiffe, die Myriaden von Jägern und Kampfdroiden an die Front transportieren, sind das seelenlose Herz der separatistischen Kriegsmaschinerie. Dieses Pack erweitert eine Flotte der Separatistenallianz um die Invisble Hand, ein Schiff der Providence-Klasse.

>> jetzt bei FantasyWelt.de vorbestellen

 

Sternenzerstörer der Venator Klasse (DE)

In den hitzigen Gefechten der Klonkriege stehen Jedi-Generäle wie die tapfere Luminara Unduli oder der weise Plo Koon oft auf den Kommandobrücken mächtiger Sternenzerstörer der Venator-Klasse, was diesen den Spitznamen „Jedi-Kreuzer“ einbrachte. Mit dem Venator ist den Ingenieuren die Konstruktion eines außerordentlich flexiblen Großkampfschiffes gelungen, das gleichermaßen anderen Schlachtkreuzern die Stirn bieten, Jägergeschwader starten und mit verheerenden Bombardements Blockaden brechen kann. Als Kommandokreuzer und Kriegsschiff sucht der Sternenzerstörer der Venator-Klasse in der ganzen republikanischen Flotte seinesgleichen. Dieses Pack erweitert eine Flotte der Galaktischen Republik um einen Sternenzerstörer der Venator-Klasse.

>> jetzt bei FantasyWelt.de vorbestellen

 

Fregatte der Pelta Klasse (DE)

Die Fregatte der Pelta-Klasse ist ein flexibles Schiff, das als Gefechtstransporter und mobiles Lazarett zum Fundament der republikanischen Flotte gehört. Schiffe dieses Typs erfüllen strategische und logistische Schlüsselfunktionen, stellen die Einsatzbereitschaft der Großen Armee der Republik sicher und nehmen galaxisweit an wichtigen Missionen teil. Dieses Pack erweitert eine Flotte der Galaktischen Republik um eine Fragatte der Pelta-Klasse.

>> jetzt bei FantasyWelt.de vorbestellen

 

unterstütze uns