ANGEBOT // TAG 7 - 2020 - Praga Caput Regni (DE)

ANGEBOT // TAG 7 - 2020 - Praga Caput Regni (DE)

Heute hat FantasyWelt.de einen strategischen potentiellen Leckerbissen (8.6 auf BGG bei fast 400 MEinungen) als besonder günstige Vorbestellung im Angebot. Das Spiel soll im März 2021 als deutsche Version erscheinen - die englische Version ist bereits erschienen. Der aktuell ausgerufenen Preis liegt laut google Recherche derzeit bei knapp 42 - 48 € Nur heute wird das Spiel für einmalige 31,99 € vorbestellbar sein! Jetzt schnell zuschlagen, solange das Angebot gültig ist.

 

banner fantasywelt jetzt kaufen

Darum geht es im Spiel

Das neue Spiel von Vladimír Suchý

Karl IV. wurde zum König von Böhmen und zum Herrscher des Heiligen Römischen Reiches gekrönt. Von seiner Burg in Prag aus beaufsichtigt er den Bau neuer Befestigungsanlagen: eine Brücke über die Moldau, eine Universität und eine Kathedrale, die sich in den Mauern der Burg selbst erhebt. Prag ist bereits eine der größten Städte Europas. König Karl wird sie zur Hauptstadt eines Imperiums machen!

In Praga Caput Regni schlüpfen die Spieler in die Rolle wohlhabender Bürger, die verschiedene Bauprojekte im mittelalterlichen Prag organisieren. Indem sie ihren Reichtum vergrößern und sich am Bau beteiligen, erlangen sie die Gunst des Königs. Die Spieler wählen auf dem Spielbrett aus sechs Aktionen - dem "Aktionskran" - die immer zur Verfügung stehen, die aber mit einer ständig wechselnden Palette von Kosten und Nutzen gewichtet sind. Mit Hilfe dieser Aktionen können Sie Ihre Ressourcen erhöhen, die Stärke der von Ihnen gewählten Aktionen verbessern und die "Neue Prager Stadt", die Karlsbrücke oder Stadtmauern bauen. Möglicherweise können Sie zusätzliche Aktionen gewinnen oder sich sogar am Bau der St.-Veits-Kathedrale beteiligen.

Clevere Spieler werden Synergien zwischen sorgfältig getimten Aktionen und den Belohnungen aus dem Bau von Bürgerprojekten entdecken, da alle Mechanismen ineinander greifen. Am Ende des Spiels gewinnt der Spieler, der König Karl am meisten beeindruckt hat.

 

Tags: Adventskalender

unterstütze uns