Raxxon vom Autoren J. Arthur Ellis auf dem Weg in den Handel

Geschrieben von Daniel Krause.

Raxxon vom Autoren J. Arthur Ellis auf dem Weg in den Handel

Zombiefreunde aufgepasst: Raxxon ist auf dem Weg in den HAndel. Es bietet einmal mehr untoten Spaß auf dem Spieletisch. Die bekannte und beliebte Welt von “Winter der Toten” steht auch in diesem Spiel im Mittelpunkt. Es gilt an der Seite von seinen Mitspielern nicht weniger zu tun, was die drohenden Zombieapokalypse zu verhindern.

Darum geht es im Spiel

Die Infizierten haben die Stadt erreicht und nun breitet sich die Seuche rasant aus. Es ist an euch und eurem Team, die Stadt zu evakuieren, bevor sie komplett überrannt wird. Die Welt steht am Rande der Zombieapokalypse und die Regierung hat kaum noch Ressourcen.

Daher hat sie die Spieler mit dem Team von Raxxon Pharmaceuticals zusammengelegt, um die Stadt zu retten. Doch es gibt das Gerücht, dass Raxxon direkt an der Katastrophe beteiligt ist. Kann man dieser Firma trauen? Raxxon ist ein kooperatives, kartenbasiertes Spiel in der Welt von Winter der Toten. Um zu siegen, müssen die Spieler gemeinsam alle Karten mit gesunden Bürgern evakuieren, bevor die Stadt überrannt wird oder Raxxon zu viel Macht gewinnt.

Das Spiel ist für 1-4 Spieler ab 14 Jahren. Die Spielzeit liegt bei 45-60 Minuten.

Weitere Infos zum Spiel

Empfehlung der Redaktion

Anachrony Brettspiel kaufen

Jetzt Anachrony bei milan-spiele.de Für 67,30 €kaufen und Brettspiel-News.de unterstützen - DANKE! :)