TEST // Cacao - Chocolatl

Cacao Chocolatl
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Von Cacao Fans wird sie schon lange erwartet. Nun ist es endlich soweit. Cacao Chocolatl ist erschienen. Als wir die Packung öffneten und die Anleitung anschauten, waren wir erst einmal verwundert. Es handelt sich tatsächlich um vier Erweiterungsmodulen, die beliebig kombinierbar sind.

Die ersten Tests haben gezeigt, dass sich die Module toll in das Spiel einfügen und etwas mehr Varianz in das Spiel bringen. Wir stellen hier die Module einzeln vor.

 Landkartenmodul:

das Landkartenmodul besteht aus einem Tableau, das Platz für zwei Plättchen bietet und 8 Landkartenplättchen. Das Tableau wird neben den Nachziehstapel gelegt und bilden eine zusätzliche Auslage. Jeder Spieler bekommt zum Spielbeginn zwei Landkartenplättchen. Will ein Spieler an eines der Plättchen, so muss er ein Landkartenplättchen abgeben. Wenn er will, kann er auch zwei gleichzeitig nehmen.

 

Bewässerungsmodul:

Dieses Modul besteht aus drei Urwaldplättchen. Diese werden gegen vorgegebene Plättchen ausgetauscht. Die neuen Plättchen ermöglichen durch anlegen, dass mit einem Schritt zurück auf der Wasserträger-Leiste, vier Cacaofrüchte genommen werden.

 

Schokoladen-Modul:

Das der Erweiterung Namengebende Schokoladen-Modul bringt sechs Plättchen und 20 Schokoladentafeln aus Holz. Es sind drei Schokoladenküchen und drei Schokomarkt Plättchen dabei. In der Schokoladenküche kann Cacao in Schokolade umgewandelt werden. Auf dem Schokoladenmarkt bringt eine Schokolade dann 7 Gold.

Hütten-Modul:

12 Hüttenplättchen werden offen ausgelegt. Nach jedem Zug kann - sofern Gold vorhanden ist - eine Hütte gekauft werden. Diese bieten einen Bonus im spiel oder Bonuspunkte am Spielende. 

Fazit:

Das Grundspiel ist schon super. Die Erweiterung macht es noch besser. Je nach vorliebe kann das Spiel abgeändert werden. Wir hatten beim Testen viel Spaß und werden noch einige Abende damit verbringen fleißig Cacao zu ernten und in Schokolade zu verarbeiten.

 

 

Bitte unterstützen Sie uns, wenn Sie dieses Spiel kaufen wollen:

Drucken E-Mail