ICE COOL - Das Kinderspiel des Jahres 2017

Geschrieben von Daniel Krause.

ICE COOL - Das Kinderspiel des Jahres 2017
"ICE COOL" ist das Kinderspiel des Jahres geworden. Dies teilte Spiel des Jahres e.V. heute mit. In "ICE COOL" wollen drei hungrige Pinguine die Schule schwänzen. Stattdessen machen sie sich auf die Suche nach frischen Fisch. Doch aufgepasst, der Hausmeister ist unterwegs und könnte sie erwischen! “ICE COOL” ist ein richtig tolles Schnipp-Spiel von AMIGO.

ICE COOL - Das Kinderspiel des Jahres 2017

Das Spiel stammt vom Autoren Brian Gomez. Es ist für 2-4 Spieler ab sechs Jahren. Eine Partie dauert etwa 20 Minuten. “ICE COOL” war zu Spielemesse in Essen 2016 erschienen und ruck zuck ausverkauft. Tatsächlich war es auch bei uns sehr oft auf dem Tisch gelandet und die Kinder haben immer wieder sehr viel Freude an dem Spiel. Zudem traniert es die Feinmotorik und das räumliche Denken.

Lesen Sie den Test zum Spiel

Test: ICE COOL - das Familienspiel

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel

Jeder Vielspieler wird schon einmal den “Tabletop” Bereich von Kickstarter.com besucht haben. Dort gibt es mittlerweile wöchentlich neue Projekte, die um Förderung bitten. Wir fragten uns, welche Su...

“The trend is your friend” pflegt man an den Börsen weltweit zu sagen. Der Trend des Brettspielmarktes ist seit Jahren stark und ein wahrlich treuer Freund. Jahr für Jahr entstehen neue Verlage und ...

Ab dem 28. Februar 2017 gehen Fantasy Flight und Games Workshop getrennte Wege. Das veröffentlichte Fantasy Flight auf ihrer Webseite. Die Firma nennt es einen Weg vorwärts. Viele Spieler sehen verm...

More From: Magazin