PIRATES UNDER FIRE // Bilder vom Spielmaterial

PIRATES UNDER FIRE // Bilder vom Spielmaterial

 

PIRATES UNDER FIRE vom kleinen französischen Label EXPLOR8 ist ein reines 2-Spieler-Spiel, bei dem sich zwei Piratenflotten im taktischen Duell gegenüberstehen.

 

Wir haben uns während der SPIEL'19 unter die Freibeuter gemischt, um uns ein Exemplar von PIRATES UNDER FIRE zu sichern. Hier seht ihr schon einmal Bilder vom Spielmaterial, bevor es demnächst eine ausführliche Review zum Spiel bei und geben wird!

 

Das sagt der Verlag zum Spiel

 

Pirates Under Fire ist ein originelles, taktisches und dynamisches Zweispieler-Kachelspiel, das 30 Minuten dauert und ab 10 Jahren gespielt werden kann.

Jeder Spieler ist ein Pirat, der eine Flotte leitet; jedes Schiff ist von 1 bis 9 nummeriert, wobei jedes von ihnen eine besondere Fähigkeit hat. Das Ziel des Spiels ist es, eure Schiffe so einzusetzen, dass sie Kombinationen bilden, während du ihre Effekte ausführst.

 

 

Die Spieler spielen ihre Runden nacheinander, indem sie ein Schiff auf einem Seeraum ablegen. Sie wenden die Wirkung des Seeraums und die Wirkung der Schiffskachel an. Das ist die Hauptaktion. Ihr könnt auch eine optionale Aktion durchführen: den Kauf eines Söldnerschiffes, indem du dessen Kosten übernimmst. Das Spiel endet, wenn jeder Spieler 16 Runden gespielt hat.

 

 

Am Ende des Spiels erhalten die Spieler Siegpunkte für:

  • die gebildeten Kombinationen (drei oder mehr Schiffskacheln, die nebeneinander mit identischen Zahlen verlegt sind oder eine Folge von aufsteigenden oder absteigenden Zahlen bilden),
  • die Schiffe, die auf der Seeseite des gegnerischen Spielers lagen,
  • einige Söldnerschiffe und
  • die Siegpunkte-Token, die während des Spiels gesammelt wurden.

Der Spieler mit den meisten Siegpunkten gewinnt.


Weitere Bilder vom Spielmaterial

Tags: Strategie, 2 Spieler, Piraten

Drucken E-Mail

Ebenfalls interessant: