Alternative Geschichte

KICKSTARTER // RED OUTPOST

KICKSTARTER // RED OUTPOST

Mit RED OUTPOST ist aktuell ein ausgefallenes Arbeiter Einsetzspiel vom Autor Raman Hryhoryk auf Kickstarter zu fördern. In dem Spiel ist mittels einer streng geheimen Weltraummission eine Rakete mit Siedlern auf einen weit entfernten Planeten gelandet. Da die Funkverbindung abbrach, ist dieser Planet nun ein wahrgewordener sozialistischer Traum, der bis heute Bestand hat.

KICKSTARTER // The Isofarian Guard

KICKSTARTER // The Isofarian Guard

Noch wenige Tage, dann läuft die Kampagne für das Spiel The Isofarian Guard auf Kickstarter. Die Macher versprechen ein narratives Spielerlebnis für 1-2 SpielerInnen, die eine Geschichte durchleben wollen. Das Autoren-Trio Eric Bittermann, Sean Craten & David Yanchick hat sich das Spiel ausgedacht. Der Preis liegt zwischen 79 $ und 109 $. Im Dezember 2020 soll das Spiel geliefert werden.

KICKSTARTER // Titans startet Ende 2019

KICKSTARTER // Titans startet Ende 2019

Wer Lust auf ein Miniaturspiel mit Gebietskontrolle für 2-4 Spieler hat, der kann voraussichtlich im November 2019 Kickstarter besuchen. Das Spiel hat ein historisches Fantasy-Setting aus dem 17. Jahrhundert in Europa. Eine Partie wird 80-160 Minuten beanspruchen und stammt vom Autor Łukasz Woźniak. Möglicher Auslieferungstermin wird Oktober 2020 sein.

SCYTHE DIGITAL // Invaders from Afar – erste Bilder

SCYTHE DIGITAL // Invaders from Afar – erste Bilder

Wer das Spiel „Scythe“ als digitale Version hat, kann ab sofort das Spiel mit Hilfe der Erweiterung „Invaders from Afar“ mit zwei neuen Fraktionen spielen. Wer das Brettspiel kennt wird die neuen Fraktionen bereits kennen, denn dort gibt es den Clan Albion und Togawa-Shogunat beriets seit Jahren. Für 9,99 € lässt sich das Spiel also nun auch digital auf eine sechste und siebte Fraktion aufrüsten.